Neue Rechtstipps im Bereich Versicherungsrecht (3)

Lesen Sie hier aktuelle Rechtstipps, Erläuterungen von Urteilen sowie Rechtsnews aus deutschen Rechtsblogs, Anwalts- und Kanzleiblogs über den Themenbereich Versicherungsrecht (Versicherungsrecht, Unfallversicherungsrecht, Krankenversicherung etc.).

versicherung.jpg
Foto: Masson / fotolia.com

Nach Mindestwortzahl filtern:

Rechtsnews 21 - 30

#21

Versicherungsrecht

Kein Schutzgesetz zugunsten des Rechtsschutzversicherers

Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat geurteilt, dass ein Anspruch auf Ersatz des Zinsschadens unter dem Gesichtspunkt des Verzugs gem. §§ 286, 288 BGB nicht in Betracht kommt, weil die … mehr lesen

schroembgens.com | Waldbronn · Baden-Baden

, 848 Wörter

#22

Versicherungsrecht

Blitzerberater.de - Wie funktoniert’s?

Die Gewährleistung greift allerdings nur bei Mängeln, welche bei Übergabe des Autos bereits vorlagen. mehr lesen

blitzerberater.de | Berlin · Zühlsdorf · Brandenburg

, 1925 Wörter

#23

Versicherungsrecht

Erfolg vor dem Landgericht Stuttgart

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass wir erneut 13 Klagen vor dem Landgericht Stuttgart für unsere Mandanten gewonnen haben. Über den weiteren Fortgang des Verfahrens werden wir … mehr lesen

dr-fingerle.de | Leipzig

, 236 Wörter

#24

Lebensversicherungsrecht

Wie funktioniert die Rückabwicklung der Lebensversicherung?

Durch den Widerruf kommt es zu einer Rückabwicklung der Lebensversicherung, sodass alle erhaltenen Leistungen zurückerstattet werden müssen. mehr lesen

db-anwaelte.de

, 467 Wörter

#25

Versicherungsrecht

Ihr Anwalt für Versicherungsrecht vertritt Ihre Interessen gegenüber Versicherungen

Viele Versicherte kennen das Problem: Obwohl sie jahrelang die Versicherungsprämien gezahlt haben, weigert sich die Versicherungsgesellschaft im Schadensfall beharrlich, die Regulierung … mehr lesen

ra-kuntz.de | Karlsruhe

, 564 Wörter

#26

Versicherungsrecht

Die Abtretung von Sachverständigenkosten kann unwirksam sein

Hierzu benutze der Sachverständige ein Formular, dass, wie der BGH entschieden hat, nicht wirksam ist. Lesen Sie hier weiter. Geschrieben am 02. 09. mehr lesen

verteidiger-aus-berlin.de | Berlin

, 129 Wörter

#27

Versicherungsrecht

Schadensersatz nach Falschanzeige bei Handyversicherer

Schadensersatz nach Falschanzeige bei Handyversicherer > Entscheidungen > Immobilienrecht kündigung beschluss schadensersatz fahrverbot wohnung schmerzensgeld wohnungseigentümer … mehr lesen

ra-schmaler.de | Emden

, 263 Wörter

#28

Versicherungsrecht

Zwei Ausschlussklauseln in der Rechtsschutzversicherung unwirksam

Nach diesen Klauseln gewähren Rechtsschutzversicherer ihren Versicherungsnehmern keinen Rechtsschutz "für die Wahrnehmung rechtlicher Interessen in ursächlichem Zusammenhang mit der … mehr lesen

kanzlei-abt.de | Hamburg

, 423 Wörter

#29

Versicherungsrecht

Neue Entscheidung zur Mitursächlichkeit Unfallversicherung: der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass 7. Juni 2019 / von mshandmore

Die Versicherung wies darauf hin, dass in dem vorliegenden Fall die Spinalkanalstenose bereits vor dem Unfallereignis bestanden habe und die vorhandene Bandscheibenprotrusion nicht als … mehr lesen

kanzlei-zhs.de | Euskirchen

, 158 Wörter

#30

Versicherungsrecht

Entscheidung zu mündlichen Angaben Versicherungsrecht: keine arglistige Täuschung der Versicherung 7. Juni 2019 / von mshandmore

Versicherungsrecht: keine arglistige Täuschung der Versicherung bei Nichtaufnahme von mündlichen Angaben des Versicherungsnehmers durch den Versicherungsvertreter Der BGH hat erneut … mehr lesen

kanzlei-zhs.de | Euskirchen

, 194 Wörter

Neu in anderem Bereich:

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs für Versicherungsrecht

  1. ra-kotz.de
  2. gansel-rechtsanwaelte.de
  3. db-anwaelte.de
  4. rechtsanwaeltin-wuerfel.de
  5. kanzlei-sorge.de
  6. ktp-anwalt.de
  7. medizinrecht-halle.com
  8. milarc.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.