Nutzer und Verbraucher
Rechtsnews von Anwaltsblogs und juristischen Websites zu Verbraucherschutzrecht u. ä.

Lesen Sie hier aktuelle Rechtstipps, Erläuterungen von Urteilen sowie Rechtsnews aus deutschen Rechtsblogs, Anwalts- und Kanzleiblogs über den Themenbereich Nutzer und Verbraucher (Verbraucherschutzrecht, Kaufrecht, Reiserecht etc.).

Foto: Thorben Wengert / pixelio.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Neu bei Nutzer und Verbraucher

#1

Gebrauchsrecht

Ebner Stolz unterstützt AURELIUS Wachstumskapital beim Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an IDKOM

Team Ebner Stolz: Armand von Alberti , Tho­mas Schnei­der sowie Alex­an­der Euch­ner und And­reas For­rai Pres­se­kon­takt Ulrike Höreth Ebner Stolz … mehr lesen

ebnerstolz.de | Stuttgart · Hamburg

, 1480 Wörter

#2

Verbraucherschutzrecht

BGH: Bei der Verwendung von Prüfzeichen wie „LGP tested“ ist der Verbraucher über die Vergabekriterien zu informieren

Der Verbraucher erwarte, dass ein mit einem Prüfzeichen versehenes Produkt von einer neutralen und fachkundigen Stelle auf die Erfüllung von Mindestanforderungen anhand objektiver Kriterien … mehr lesen

damm-legal.de | Hamburg · Ehndorf

, 188 Wörter

#3

Gebrauchsrecht

Bindung der öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger an die Vorgaben der Gewerbeabfallverordnung?

In der Praxis stellt sich gegenwärtig die Frage, ob und inwieweit die Vorgaben der GewAbfV, insbesondere die Vorbehandlungspflicht, auch für die öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger … mehr lesen

koehler-klett.de | Köln

, 505 Wörter

#4

Schadensersatzrecht

Verkehrsunfall – Beweislast für die Unabwendbarkeit des Unfalls

Der Kläger behauptet, er habe die Reparatur fachgerecht durchführen lassen, ferner sei er Eigentümer des Fahrzeugs und habe es länger als 6 Monate nach der Reparatur weiter genutzt. 1. die … mehr lesen

ra-kotz.de | Kreuztal

, 2196 Wörter

#5

Schadensersatzrecht

Ohne Fälligkeit keine Verjährung

Denn hängt der Anspruch aber von zusätzlichen Fälligkeitsvoraussetzungen ab, ist die Fälligkeit und damit auch die Verjährung auf unabsehbare Zeit verschoben, solange diese noch nicht alle … mehr lesen

kanzlei-sd.de | Heppenheim · Lorsch

, 537 Wörter

#6

Schadensersatzrecht

Abgasskandal: Kein Anspruch auf Schadensersatz bei abstrakter Darstellung von in Betracht kommender Anspruchsgrundlagen

Insgesamt sei das Vorbringen des Klägers in beiden Rechtszügen davon geprägt, im Wesentlichen unter Verwendung von Textbausteinen unter abstrakter Darstellung von in Betracht kommenden … mehr lesen

advo-reuter.de | Jülich

, 465 Wörter

#7

Gebrauchsrecht

Dr. Kleynmans und Partner GbR Rechtsanwälte und Notar

Dr. Kleynmans und Partner GbR Rechtsanwälte und Notar mehr lesen

dr-kleynmans.de

, 115 Wörter

Seltene Quelle
Schadensersatzrecht

Nutzungsausfallentschädigung nach Verkehrsunfall | Hofer.Hoynatzky. Rechtsanwälte aus Moosburg Niederbayern

Somit kann der Geschädigte tatsächlich Nutzungsausfall-entschädigung vom Unfalltag bis zum Eingang des Gutachtens, möglicherweise zuzüglich eine Überlegungsdauer von 3-5 Tagen und zuzüglich … mehr lesen

ra-hh.de | Moosburg

, 526 Wörter

#9

Schadensersatzrecht

Schadensersatz für künftig ausfallendes Erwerbseinkommen ist zu versteuern

Schadensersatz für künftig ausfallendes Erwerbseinkommen ist zu versteuern mehr lesen

schuhmann.de

, 460 Wörter

#10

Schadensersatzrecht

Zum Ende des Jahres 2019 droht Verjährung im Dieselskandal – betroffene VW-Kunden sollten jetzt handeln

Die drohende Verjährung betrifft Schadensersatzansprüche von Autobesitzern, die ein Fahrzeug mit dem Motortyp EA 189 besitzen und die im Jahr 2016 von VW oder vom Kraftfahrtbundesamt … mehr lesen

akh-h.de | Esslingen

, 781 Wörter

Heute bei Nutzer und Verbraucher

#1 - Der Tag
Schadensersatzrecht

Nutzungsausfallentschädigung nach Verkehrsunfall | Hofer.Hoynatzky. Rechtsanwälte aus Moosburg Niederbayern

Somit kann der Geschädigte tatsächlich Nutzungsausfall-entschädigung vom Unfalltag bis zum Eingang des Gutachtens, möglicherweise zuzüglich eine Überlegungsdauer von 3-5 Tagen und zuzüglich … mehr lesen

ra-hh.de | Moosburg

, 526 Wörter

Die Woche bei Nutzer und Verbraucher

#1 - Die Woche
Schadensersatzrecht

Zum Ende des Jahres 2019 droht Verjährung im Dieselskandal – betroffene VW-Kunden sollten jetzt handeln

Die drohende Verjährung betrifft Schadensersatzansprüche von Autobesitzern, die ein Fahrzeug mit dem Motortyp EA 189 besitzen und die im Jahr 2016 von VW oder vom Kraftfahrtbundesamt … mehr lesen

akh-h.de | Esslingen

, 781 Wörter

#2 - Die Woche
Schadensersatzrecht

Verkehrsunfall – Berechnung eines Haushaltsführungsschadens

Die Beklagte wird verurteilt, an die Klägerin ein Schmerzensgeld in Höhe von 1. 000 EUR nebst Zinsen hieraus in Höhe von 5 % Punkten über dem jeweiligen Basiszinssatz seit 29. 6. 2013 zu … mehr lesen

ra-kotz.de | Kreuztal

, 1181 Wörter

#3 - Die Woche
Gebrauchsrecht

Datenschutzhinweise für Klienten

Ich darf Ihre Daten daher nur weitergeben, wenn und soweit ich dazu im Einzelfall verpflichtet bin, z. B. aufgrund von Mitteilungspflichten gegenüber der Finanzverwaltung, oder an … mehr lesen

kanzlei-in-hagen.de | Hagen

, 1097 Wörter

#4 - Die Woche
Verbraucherschutzrecht

OLG Köln: Nur bestimmte synthetisch hergestellten Motorenöle dürfen als „vollsynthetisch“ beworben werden – für alle anderen gilt eine Hinweispflicht.

Das OLG stellte klar, dass auch synthetische Öle, deren Grundöl-Anteil nicht aus den API-Gruppen IV und V besteht als „vollsynthetisch“ beworben werden können, wenn die Werbung einen … mehr lesen

it-recht-kanzlei.de | München

, 1008 Wörter

#5 - Die Woche
Lebensmittelrecht

Sonntagsverkauf von Backwaren in Bäckereifilialen mit Cafébetrieb zulässig

Bei diesen Filialen handelt es sich um Gaststättengewerbe im Sinne von § 1 Abs. 1 des Gaststättengesetzes, weil die Beklagte dort auch Cafés betreibt, in denen sie Getränke und Speisen zum … mehr lesen

michael-kirchhoff.com | Potsdam · Berlin

, 850 Wörter

Meistgelesen bei Nutzer und Verbraucher