RSS-Feed

Kündigungsschutz
Aktuellste Rechtsnews vom Anwalt zum Thema Kündigungsschutz

Lesen Sie die neuesten Rechtstipps über Kündigungsschutz aus dem Bereich Arbeit und Beruf von Rechtsblogs und Anwalt-Homepages!

anwaltsblogs_header1.jpg

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Rechtsnews 1 - 20 zu 'Kündigungsschutz'


Kündigungsschutzrecht

Kündigung des Arbeitsverhältnisses – Was nun?

Unabhängig von der Frage, ob die Kündigung letztlich begründet wäre oder nicht, muss der Arbeitnehmer grundsätzlich innerhalb einer Frist von drei Wochen ab Zugang der Kündigung Klage vor … mehr lesen

uyar-rechtsanwalt.de | Kempten

, 709 Wörter

Arbeitsrecht

Effektive Lösungen für Ihr Anliegen im Arbeitsrecht

Bei uns erhalten Arbeitnehmer wie Arbeitgeber effektiven und erfolgreichen anwaltlichen Beistand in allen arbeitsrechtlichen Fragen. mehr lesen

kanzlei-feyerke.de | Rheinbach

, 143 Wörter

Allgemeines Recht

Pflegezeit und Familienpflegezeit

Pflegezeit und Familienpflegezeit ? . mehr lesen

rain-horstkoetter.de | Bremen

, 171 Wörter

Arbeitsrecht

Artikel Der Betrieb 4.0 – Kündigungsschutz in „internationalen Betrieben“? mehr erfahren

Der Betrieb 4.0 – Kündigungsschutz in „internationalen Betrieben“? - SKW Schwarz DE | EN DE | EN PersonenKompetenzenFokusthemenAktuellesVorträge & VeranstaltungenVeröffent mehr lesen

skwschwarz.de | Berlin · Frankfurt · Hamburg · Düsseldorf · München

, 710 Wörter

Arbeitsrecht

Einsatz von Detektiven kostet Arbeitgeber 20.000 Euro 7. September 2019 - 17:05

Mitte 2017 erfuhr die Altenpflegerin durch eine im öffentlich-rechtlichen Fernsehen ausgestrahlte Dokumentation zu den Methoden des Rechtsanwalts von dem Gespräch, bei dem der Einsatz der … mehr lesen

burgmer.com | Düsseldorf

, 989 Wörter

Arbeitsrecht

Der Aufhebungsvertrag - Vorteile und Nachteile für Arbeitnehmer und Arbeitgeber

Wie bei einer eigenen Kündigung von Seiten des Arbeitnehmers, kann es durch Abschluss eines Aufhebungsvertrages zu einer Sperrzeit von 12 Wochen kommen, da mit der Unterschrift „freiwillig“ … mehr lesen

kolb-blickhan-partner.de | Mannheim · Darmstadt · Worms · Gera

, 717 Wörter

Familienrecht

Freiwilliges soziales Jahr: Unterhaltspflicht für Eltern?

Das OlG Düsseldorf hat in der gleichen Entscheidung ausgeführt, dass bei einem minderjährigen Kind die Vergütung, die es während des freiwilligen sozialen Jahres erhält, nur zur Hälfte auf … mehr lesen

erdrich-coll.de | Bonn

, 345 Wörter

Arbeitsrecht

Vererbbarkeit, Verfall, Verjährung & Urlaub in der Elternzeit

Häuft sich der Urlaub also entsprechend den Ausführungen in Ziff. 2 an, droht nach 3 Jahren die Verjährung. Das BAG hat die Verjährung bei folgendem Sachverhalt verneint: Wenn in … mehr lesen

erdrich-coll.de | Bonn

, 969 Wörter

Allgemeines Recht

Heimarbeit - Verdienstsicherung und Urlaubsabgeltung

Kündigt der Auftraggeber das Heimarbeitsverhältnis, kann der Heimarbeiter gemäß § 29 Abs. 7 HAG für die Dauer der Kündigungsfrist Fortzahlung des Entgelts beanspruchen, das er im … mehr lesen

ra-weber-partner.de | Köln

, 470 Wörter

Allgemeines Recht

BEITEN BURKHARDT baut Hamburger Büro mit Arbeitsrechtsexpertin weiter aus

Feyzan Ünsal", so Lambrich, der ergänzt: "Mit ihr konnten wir für die Arbeitsrechtspraxis bei BEITEN BURKHARDT eine vielseitig erfahre Kollegin gewinnen, die auch wegen ihrer … mehr lesen

beiten-burkhardt.com | München

, 418 Wörter

Arbeitsrecht

Als Fachanwalt / Fachanwältin für Arbeitsrecht in Göppingen und Kirchheim unter Teck

Wir beraten und vertreten sowohl Arbeitnehmer, leitende Angestellte und Geschäftsführer als auch Arbeitgeber in allen arbeitsrechtlichen Fragestellungen und Themenbereichen, wie z. B. der … mehr lesen

plato-rechtsanwaelte.de | Göppingen · Kirchheim

, 1049 Wörter

Allgemeines Recht

So urteilt das BAG: Heimarbeit – Verdienstsicherung und Urlaubsabgeltung

Kündigt der Auftraggeber das Heimarbeitsverhältnis, kann der Heimarbeiter gemäß § 29 Abs. 7 HAG für die Dauer der Kündigungsfrist Fortzahlung des Entgelts beanspruchen, das er im … mehr lesen

ra-stein-sonntag.de | Solingen

, 511 Wörter

Arbeitsrecht

Arbeitnehmer in Heimarbeit kann Entgelts für Dauer der Kündigungsfrist sowie Urlaubsabgeltung verlangen

Kündigt der Auftraggeber das Heimarbeitsverhältnis, kann der Heimarbeiter gemäß § 29 Abs. 7 HAG für die Dauer der Kündigungsfrist Fortzahlung des Entgelts beanspruchen, das er im … mehr lesen

advo-reuter.de | Jülich

, 573 Wörter

Allgemeines Recht

Heimarbeit – Verdienstsicherung und Urlaubsabgeltung

Kündigt der Auftraggeber das Heimarbeitsverhältnis, kann der Heimarbeiter gemäß § 29 Abs. 7 HAG für die Dauer der Kündigungsfrist Fortzahlung des Entgelts beanspruchen, das er im … mehr lesen

michael-kirchhoff.com | Potsdam · Berlin

, 594 Wörter

IT-Recht

BGH zur Öffentlichen Wiedergabe eines urheberrechtlich geschützten Computerprogramm – Testversion

Das „öffentliche Zugänglichmachen“ bzw. die „öffentliche Wiedergabe“ des Microsoft Office Professional Plus – Programms auf der Website des Beklagten geschah ohne die Einwilligung von … mehr lesen

anwaltskanzlei-online.de | Frankfurt · Hamburg

, 575 Wörter

Kaufrecht

Betriebsratsvorsitzender kann Datenschutzbeauftragter sein

Dieser hatte ein Verlangen auf Widerruf der Bestellung des Klägers zum Datenschutzbeauftragten gegenüber der Beklagten unstreitig nicht geäußert. Nach § 4 f Abs. 3 Satz 4 BDSG a. F. muss … mehr lesen

goldberg.de | Wuppertal · Solingen

, 808 Wörter

Arbeitsrecht

BAG: Heimarbeit – Verdienstsicherung und Urlaubsabgeltung

Soweit die Klage abgewiesen wurde, verlangt der Kläger mit der Revision die Zahlung weiterer 130. 460,00 Euro brutto wegen Nichtausgabe von Heimarbeit sowie Urlaubsabgeltung für das Jahr … mehr lesen

ruemmlercollegen.com | Berlin

, 693 Wörter

Gesellschaftsrecht

Der Brexit kommt – seien Sie vorbereitet!

Das bereits angesprochene Musterprotokoll ), stellt die vom Gesetzgeber vorgesehene, einfachste Möglichkeit der Gründung einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Deutschland dar und … mehr lesen

schulte-lawyers.com | Frankfurt

, 700 Wörter

Arbeitsrecht

Arbeitgeber darf nicht kündigen, weil Arbeitnehmer Betrieb verlassen will

Eine Kündigung ist „sozial gerechtfertigt“, wenn sie auf einen der folgenden Gründe gestützt werden kann:Gründe in der Person des Arbeitnehmers Gründe im Verhalten des Arbeitnehmers … mehr lesen

afa-anwalt.de | Frankfurt · Kühlungsborn · Berlin

, 735 Wörter

Arbeitsrecht

Sachgrundlose Befristung zulässig, obwohl schon einmal für Arbeitgeber gearbeitet?

Sachgrundlose Befristung zulässig, obwohl schon einmal für Arbeitgeber gearbeitet? mehr lesen

afa-anwalt.de | Frankfurt · Kühlungsborn · Berlin

, 755 Wörter