RSS-Feed

Thema Arbeitsunfähigkeit
Alle Artikel zum Thema Arbeitsunfähigkeit auf Anwaltsblogs (letzte 30 Tage)

Lesen Sie die neuesten Rechtstipps über Arbeitsunfähigkeit aus dem Bereich Arbeit und Beruf von Rechtsblogs und Anwalt-Homepages!

anwaltsblogs_header1.jpg

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Rechtsnews 1 - 20 zu 'Arbeitsunfähigkeit'


Arbeitsrecht

Außerordentliche Kündigung nach 40-jähriger Betriebszugehörigkeit wirksam

Das Landesarbeitsgericht Mecklenburg-Vorpommern musste kürzlich darüber entscheiden, ob eine außerordentliche Kündigung eines bisher unbelasteten Arbeitsverhältnisses nach rund 40-jähriger … mehr lesen

lks-rechtsanwaelte.de | Frankfurt

, 469 Wörter

Arbeitsrecht

Auch nach 40 Jahren kann Arbeitszeitbetrug zur Kündigung führen

Eine schwerwiegende Verletzung der Pflicht zur korrekten Erfassung der Arbeitszeit und die Vortäuschung einer Arbeitsunfähigkeit können die außerordentliche Kündigung eines annähernd … mehr lesen

pfeiffer-link.net | Darmstadt · Frankfurt

, 143 Wörter

Arbeitsrecht

Urlaubsverfall bei Langzeiterkrankung – Informationspflicht des Arbeitgebers

Eine Belehrung durch den Arbeitgeber macht nur dann Sinn, wenn der Arbeitnehmer auch tatsächlich in der Lage sei, darauf zu reagieren und den Urlaub zu nehmen. mehr lesen

kk-bildung.de | Hainichen

, 614 Wörter

Arbeitsrecht

Keine Hinweispflicht des Arbeitgebers über Verfall von Urlaubsansprüchen während einer Langzeiterkrankung

Bei diesem Prozess müssen langzeiterkrankte Arbeitnehmer entsprechend berücksichtigt werden, wenn eine Akkumulation ihrer Urlaubsansprüche vermieden werden soll: Sobald deren … mehr lesen

heuking.de | Düsseldorf

, 989 Wörter

Arbeitsrecht

Der alkoholbedingte Kater als Krankheit?

Der Arbeitgeber muss in einem solchen Fall darlegen und beweisen, dass im konkreten Einzelfall – z. B. wegen eines Rückfalls – dem Arbeitnehmer doch ein „Verschulden gegen sich selbst“ … mehr lesen

law-blog.de | München

, 463 Wörter

Arbeitsrecht

Informationspflicht zum Verfall von Urlaubsansprüchen auch bei langzeiterkrankten Arbeitnehmern?

Große Aufmerksamkeit erlangte in den letzten Monaten die neue höchstrichterliche Rechtsprechung, dass der Anspruch auf den gesetzlichen Mindesturlaub fortan nur noch dann am Ende des … mehr lesen

arbeitsrecht-weltweit.de | Düsseldorf

, 990 Wörter

Arbeitsrecht

Langzeiterkrankte Arbeitnehmer: Urlaub verfällt auch ohne Belehrung

Langzeiterkrankte Arbeitnehmer: Urlaub verfällt auch ohne Belehrung Home » Blog » Langzeiterkrankte Arbeitnehmer: Urlaub verfällt auch ohne Belehrung © Engin_Akyurt - pixabay. com … mehr lesen

afa-anwalt.de | Frankfurt · Kühlungsborn · Berlin

, 645 Wörter

Arbeitsrecht

LAG Mecklenburg-Vorpommern: außerordentliche Kündigung ohne vorherige Abmahnung trotz fast 40-jähriger Betriebszugehörigkeit, Manipulation der …

Im vorliegenden Fall führte insbesondere die Bewertung der Umstände bei der unzutreffenden Arbeitszeiterfassung dazu, dass schließlich das Landesarbeitsgericht eine außerordentliche … mehr lesen

mosebach-partner.de | Kassel · Fulda

, 2231 Wörter

Arbeitsrecht

Verfall von Urlaubsansprüchen: Arbeitgeber muss dauerhaft erkrankte Arbeitnehmer nicht belehren 23. September 2019 - 15:22

Im Fall von langfristig erkrankten Arbeitnehmern ergibt eine solche Obliegenheit des Arbeitgebers keinen Sinn, da der Arbeitnehmer aufgrund seiner Arbeitsunfähigkeit den Urlaub … mehr lesen

burgmer.com | Düsseldorf

, 839 Wörter

Internetrecht

Krankenschein aus dem Internet – Top oder Flop?

Geplant ist, dass der behandelnde Arzt die AUB digital an die Krankenkassen übermittelt und die Krankenkasse die Information digital an den Arbeitgeber weitergibt. mehr lesen

kk-bildung.de | Hainichen

, 1133 Wörter

Arbeitsrecht

Arbeitsrecht – Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs zum Erlöschen des Anspruchs auf Urlaubsabgeltung

Das Bundesarbeitsgericht legte die Vorschrift bis zur Entscheidung des EuGH so aus, dass der Anspruch verfällt. 2. Art. 7 Abs. 1 der Richtlinie 2003/88 ist dahin auszulegen, dass er … mehr lesen

ra-soenke-nippel.de | Remscheid

, 442 Wörter

Familienrecht

Wem gehört das Guthaben auf einem für ein Kind angelegtem Sparbuch?

Wichtig kann auch sein, ob auf das Konto nur Geld der Eltern eingezahlt wurde oder ob auch Zuwendungen von anderen Verwandten oder Bekannten eingezahlt wurde; etwa im Zusammenhang mit einer … mehr lesen

erdrich-coll.de | Bonn

, 519 Wörter

Verkehrsrecht

Verkehrsunfall – Kausalität zwischen Unfallereignis und “HWS-Schleudertrauma”

Für diese 80 Therapieeinheiten stellte die – mittlerweile aufgelöste – Physikalische Therapie … GmbH dem Kläger am 10. 09. 2013 insgesamt 1. 900,00 € in Rechnung . Am 02. 09. 2013 … mehr lesen

ra-kotz.de | Kreuztal

, 2269 Wörter

Gesellschaftsrecht

Entlastungen für Unternehmen von Bürokratie geplant

Ferner sieht der Entwurf vor, dass Unternehmen alte elektronisch gespeicherte Steuerunterlagen nicht mehr dauerhaft in verschiedenen Varianten vorhalten müssen. mehr lesen

schomerus.de | Hamburg

, 604 Wörter

Arbeitsrecht

Neues zur Hinweis- und Aufforderungspflicht bzgl. des Urlaubs

Erst bei Wiedergenesung sind die Belehrungsobliegenheiten zu befolgen und die Arbeitnehmer über den ihn dann noch zustehenden Urlaub zu informieren mit der Aufforderung, diesen so zu … mehr lesen

schulte-lawyers.com | Frankfurt

, 679 Wörter

Allgemeines Recht

Feiertagsvergütung für einen Zeitungszusteller

Eine arbeitsvertragliche Regelung, nach der ein Zeitungszusteller einerseits Zeitungsabonnenten täglich von Montag bis Samstag zu beliefern hat, andererseits Arbeitstage des Zustellers … mehr lesen

berlin.kanzlei-moegelin.de

, 733 Wörter

Arbeitsrecht

LAG Köln: Zustimmung des Betriebsrats zur Eingruppierung

Der vorliegende Rechtstreit betraf eine vom Arbeitgeber beantragte Ersetzung der vom Betriebsrat verweigerten Zustimmungen zur „Neueingruppierung“ von Arbeitnehmern. Gemäß einem zum 01. 05. … mehr lesen

mosebach-partner.de | Kassel · Fulda

, 1747 Wörter

Arbeitsrecht

BAG: Umrechnung des Urlaubsanspruchs bei unterjähriger Änderung der Anzahl der Arbeitstage pro Woche

In der Entscheidung ging es um eine Arbeitnehmerin, welche ihre Arbeitsleistung in Teilzeit an drei Tagen pro Woche erbrachte und während des streitgegenständlich für den Urlaubsanspruch zu … mehr lesen

mosebach-partner.de | Kassel · Fulda

, 1769 Wörter

Heute
Arbeitsrecht

LAG Sachsen: Verzugskostenpauschale im Arbeitsrecht

Nach der gesetzlichen Regelung des § 288 Abs. 5 Satz 1 BGB hat der Gläubiger einer Entgeltforderung bei Verzug des Schuldners, einen Anspruch auf Zahlung einer Pauschale in Höhe von 40,00 … mehr lesen

mosebach-partner.de | Kassel · Fulda

, 1825 Wörter

Betriebsverfassungsrecht

BAG: Stufenvorweggewährung und Zahlung einer erhöhten Endstufe nach dem TV-Ärzte/VKA – Ein- oder Umgruppierung – Mitbestimmung des Betriebsrats

Dieser Tarifvertrag enthält u. a. Ärztinnen und Ärzte erreichen die jeweils nächste Stufe – in Abhängigkeit von ihrer Leistung gemäß § 20 Abs. Ärztinnen und Ärzte erhalten vom Beginn des … mehr lesen

mosebach-partner.de | Kassel · Fulda

, 1856 Wörter