FREITAG, 9. DEZEMBER 2022

AKTUELLE RECHTSNEWS VON ANWALTSBLOGS UND JURISTISCHEN WEBSITES

Geldwäsche: Wie viel Bargeld darf ich ohne Nachweis einzahlen?

Gefunden auf Ra-Kotz.de am 08.11.2022
für den Bereich Bankrecht in Bank und Kapital
Statistik:1871 Wörter, 5 Leser

Auszug:
In der gängigen Praxis ist es so üblich, dass ein Bestandskunde bei einer Bank erst ab einem Mindestbetrag von 10. 000 Euro als Bargeldeinzahlung auf das …


Schlagworte:
Banken, Nachweis, Bank, Geldwäsche, Bankkunden, Bargeld, Herkunft, Deutschland



Möchten Sie einen Anwalt für Bankrecht in Ihrer Nähe finden? Jetzt anzeigen




Verwandte Artikel