RSS-Feed

Quasi Vertragliche schadensersatzansprüche | 02.08.2020

Textauszug: [...] Das Gericht stellte fest, dass der Auftragnehmer den Vertrag verletzt, aber ihm Schadenersatz wegen ungerechtfertigter Bereicherung zugesprochen, obwohl das Gericht festgestellt, dass die Parteien einen Express-Vertrag abgeschlossen.

Schlagworte: Gericht, Bereicherung, Auftragnehmer, Quasi Vertragliche, Vertrag, Teilen, Schadenersatz

Der Artikel wurde bisher 1 mal gelesen. Quelle und URL: https://rechtsanwalt-polen.de/2020/08/quasi-vertragliche-schadensersatzansprueche

Scrollen Sie hinunter, um ähnliche Rechtsartikel zum Thema zu sehen.

Anwaltssuche: Rechtsanwälte für Vertragsrecht finden




https://anwaltsblogs.de/postimg/https://rechtsanwalt-polen.de/2020/08/quasi-vertragliche-schadensersatzansprueche?size=320
Foto: rechtsanwalt-polen.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Artikel 1 - zum Thema


Dieser Artikel
Vertragsrecht

Quasi Vertragliche schadensersatzansprüche

Das Gericht stellte fest, dass der Auftragnehmer den Vertrag verletzt, aber ihm Schadenersatz wegen ungerechtfertigter Bereicherung zugesprochen, obwohl das Gericht festgestellt, dass die … Zum Thema

rechtsanwalt-polen.de | Blankensee

, 757 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Rechtslage automatische Vertragsverlängerung

Das Automatic Contract Renewal Act aus Illinois betont die Vertragstransparenz, “wenn dieser Vertrag automatisch verlängert wird, es sei denn, der Verbraucher kündigt den Vertrag, die … Zum Thema

rechtsanwalt-polen.de | Blankensee

, 608 Wörter

Zum Thema
Vertragsrecht

BGH: Zur Unwirksamkeit von Abtretungskauseln in Verträgen über Kfz-Schadensgutachten

BGH: Zur Unwirksamkeit von Abtretungskauseln in Verträgen über Kfz-Schadensgutachten › Dr. Zum Thema

damm-legal.de | Ehndorf

, 156 Wörter

Zum Thema
Vertragsrecht

Schadensersatzanspruch des Mobilfunkanbieters bei Vertragskündigung

Wer bei einem längerfristigen Mobilfunkvertrag mit der Zahlung der monatlichen Rechnungen in Verzug gerät, erhält irgendwann die vorzeitige Kündigung des Vertrages vom Mobilfunkanbieter. Zum Thema

rechtsanwalt-bartels.de | Hamburg

, 255 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Schadensersatzanspruch bei Abmahnung

Schadensersatzanspruch bei Abmahnung eines Arbeitsvertrags Spezialisten im Urheberrecht Sie befinden sich hier: Home Urheberrecht Schadensersatzanspruch bei Abmahnung Schadensersatzanspruch … Zum Thema

merz-dresden.de | Dresden

, 137 Wörter

Zum Thema
Internetrecht

Unwirksame Haftungsfreistellungsklausel in AGB der Autovermietung

Nach einer Entscheidung des BGH vom 13. 03. 2012 ist eine AGB-Klausel unwirksam, wonach die gegen Zahlung eines zusätzlichen Entgelts gewährte vertragliche Haftungsfreistellung … Zum Thema

ra-kanzlei-schneider.de | Berlin

, 144 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Der Auftraggeber ist bei eigenmächtigem Austausch eines benannten Nachunternehmers zur fristlosen Kündigung berechtigt

Der Auftraggeber ist bei eigenmächtigem Austausch eines benannten Nachunternehmers zur fristlosen Kündigung berechtigt StartseiteBaurechtRechtssprechungenDer Auftraggeber eigenmächtigem … Zum Thema

rae-hein.de | Hamburg

, 164 Wörter

Zum Thema
Schadensersatzrecht

Schadensersatz wegen fehlender Erlaubnis nach KWG und RDG – Anbieter und Anleger müssen vorsichtig sein

- KSR Law Kanzlei Team Rechtsgebiete Bankrecht Kapitalanlagerecht Bau- und Architektenrecht Immobilienrecht Anwaltshaftung Erbrecht Aktuelles Kontakt Anlagevermittler und Anlageberater von … Zum Thema

ksr-law.de | Nürnberg

, 849 Wörter

Zum Thema
Schadensersatzrecht

Grünecker Patent- und Rechtsanwälte PartG mbB: Zum Schadensersatzanspruch nach Verjährung - BGH, Urteil vom 26.03.2019 - X ZR 109/16

Dementsprechend muss der Verletzer auch für die Zeit nach Verjährung für den erzielten Gewinn und seine Gestehungskosten Rechnung legen und schuldet auch Angaben zu der für den … Zum Thema

grunecker.de | Berlin · München · Köln

, 120 Wörter

Zum Thema
Schadensersatzrecht

Immobilienrecht: Abbruch der Verhandlungen über Grundstückskauf – Schadensersatz?

Andernfallskönnte ein mittelbarer Zwang zum Abschluss des Vertrages entstehen, was aber dem Zweck der Formerfordernis , eine Bindung ohne Einhaltung der Form zu verhindern, widerspräche. Zum Thema

weisskopf-law.com | Erfurt

, 182 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. ra-kotz.de
  2. kanzlei.biz
  3. blog.burhoff.de
  4. it-recht-kanzlei.de
  5. etl-rechtsanwaelte.de
  6. rechtsanwalt-krau.de
  7. anwaltskanzlei-sperling.de
  8. hantkepartner.de
  9. anwalt-kg.de
  10. etl.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.