MONTAG, 21. JUNI 2021

AKTUELLE RECHTSNEWS VON ANWALTSBLOGS UND JURISTISCHEN WEBSITES

Gesetz betreffend das Urheberrecht an Werken der bildenden Künste und der Photographie vom 9. Januar 1907 in Textfassung mit Geltung seit dem 1. Januar 1975. Gesetz teilweise aufgehoben durch § 141 Nr. 5 G v. 9.9.1965, BGBl. I 1273 mWv 1.1.1966, soweit es nicht den Schutz von Bildnissen betrifft. …

Gefunden auf Dieurheberrechtler.de am 31.10.2020für den Bereich Verlagsrecht in Urheber und Marken | 703 Wörter

Textauszug: Zuletzt geändert durch Art. 3 § 31 G v. 16. 2. 2001, BGBl. I 266. §§ 1 bis 21 § 22 Bildnisse dürfen nur mit Einwilligung des Abgebildeten verbreitet oder …


Zum Volltext des Artikels hier klicken



Möchten Sie einen Anwalt für Verlagsrecht finden? Jetzt anzeigen



Ähnliche Artikel