SONNTAG, 2. OKTOBER 2022

AKTUELLE RECHTSNEWS VON ANWALTSBLOGS UND JURISTISCHEN WEBSITES

Baulandverfahren: Umlegungsbeschluss rechtmäßig - Verfahrenskosten bei einvernehmlicher Einigung gegeneinander aufzuheben

Gefunden auf Ra-Melchinger.de am 21.09.2022 für den Bereich Strafrecht in Strafrecht und Verbrechen | 604 Wörter
Textauszug: Ein Umlegungsverfahren kann bereits eingeleitet werden, wenn noch kein Bebauungsplanentwurf nach § 2a BauGB vorliegt.





Möchten Sie einen Anwalt für Strafrecht in Ihrer Nähe finden? Jetzt anzeigen




Ähnliche Artikel