RSS-Feed

LG Ulm gegen PayPal: Mitwirkungsverbot gemäß § 4 Abs. 1 S. 2 GlüStV | 04.01.2020

04.01.2020 - 934 Wörter
Textauszug:
[...] Mit dem durch unsere Anwaltskanzlei erstrittenen Urteil hat das LG Ulm am 16. 12. 2019 völlig zu Recht bestätigt, dass es sich bei dem Mitwirkungsverbot an Zahlungen im Zusammenhang mit illegalem Onlineglücksspiel gemäß § 4 Abs. 1 Satz 2 GlüStV um …

Schlagworte: München, Mitwirkungsverbot, Urteil, Satz, Zahlungsdienstleister, Zweck, Argument

Der Artikel wurde bisher 2 mal gelesen. Quelle und URL: https://www.anwalt-leverkusen.de/aktuelles/detail/lg-ulm-gegen-paypal-mitwirkungsverbot-gemaess-4-abs-1-s-2-gluestv.html

Scrollen Sie hinunter, um ähnliche Rechtsartikel zum Thema zu sehen.

Rechtsanwälte für Gesellschaftsrecht suchen




https://anwaltsblogs.de/postimg/https://www.anwalt-leverkusen.de/aktuelles/detail/lg-ulm-gegen-paypal-mitwirkungsverbot-gemaess-4-abs-1-s-2-gluestv.html?size=320
Foto: anwalt-leverkusen.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Artikel 1 - 10 zum Thema


Dieser Artikel
Gesellschaftsrecht

LG Ulm gegen PayPal: Mitwirkungsverbot gemäß § 4 Abs. 1 S. 2 GlüStV

Mit dem durch unsere Anwaltskanzlei erstrittenen Urteil hat das LG Ulm am 16. 12. 2019 völlig zu Recht bestätigt, dass es sich bei dem Mitwirkungsverbot an Zahlungen im Zusammenhang mit … Zum Thema

anwalt-leverkusen.de | Leverkusen

, 934 Wörter

Zum Thema
Bankrecht

Online-Glücksspiel: Rückforderung von Spieleinsätzen mittels Lastschriftwiderruf weiterhin erfolgreich

Unser Mandant widerrief zunächst die Lastschriften der letzten 8 Wochen und beauftrage uns, seiner Bank die Anweisung zur Rückbuchung sämtlicher Lastschriften der vergangenen 13 Monate zu … Zum Thema

anwalt-leverkusen.de | Leverkusen

, 537 Wörter

Zum Thema
Unternehmensrecht

OLG Köln: Sogenannte „Zweitlotterien“ sind in Deutschland verbotenes Glücksspiel

Die Richter sahen im deutschen Totalverbot des Veranstaltens und Vermittelns von Lotteriewetten auch keinen Verstoß gegen EU-Recht und bezogen sich auf die Argumentation des BVerwG in einer … Zum Thema

cbh.de | Köln · Cottbus · Berlin · München · Stuttgart · Hamburg

, 364 Wörter

Zum Thema
Internetrecht

Online-Glücksspiel – Klage gegen PayPal eingereicht

Banken, Kreditkartenanbieter oder Bezahldienste werden in die Pflicht genommen, damit durch ihre Zahlungsdienstleistungen illegales Glücksspiel im Internet nicht erleichtert wird. „Darum … Zum Thema

cllb.de | München · Berlin

, 512 Wörter, Bewertung: ★★★★★

Zum Thema
Internetrecht

Auch Landgericht Berlin verbietet Angebot und Werbung für Online Casinos

Die für das Landgericht Berlin entscheidende Frage, ob die mit dem Inkrafttreten des geänderten GlüStV zum 01. 07. 2012 geschaffene Ausnahme für Lotterien sowie Sportwetten im Internet … Zum Thema

cbh.de | Köln · Cottbus · Berlin · München · Stuttgart · Hamburg

, 307 Wörter

Zum Thema
eBay

Betrug bei EBay Verkäufen mit Paypal-Zahlungen

Aus diesem Grund unser Rat: Wenn Sie auf EBay oder sonst im Internet Waren kaufen und per Paypal bezahlen wollen, lassen Sie sich keinesfalls auf eine „Zahlung an Freunde und Familie“ ein. Zum Thema

bella-ratzka.de | Lutherstadt Eisleben

, 319 Wörter

Zum Thema
AGB-Recht

Paypal oder Sofortüberweisung dürfen nichts kosten

Kunden müssen keine Gebühren bei Zahlung per Paypal oder Sofortüberweisung bezahlen . Zum Thema

blog-it-recht.de | Mainz · Berlin

, 229 Wörter

Zum Thema
Inkassorecht

Sie haben eine Mahnung von uns erhalten und möchten diese bezahlen?

Kennen Sie schon die Möglichkeit zum Ausgleich Ihres offenen Betrages über Barzahlen. de? Möchten Sie Barzahlen. de nutzen? Nutzen Sie PayPal? Zum Thema

seghorn.de

, 268 Wörter

Zum Thema
Inkassorecht

Guido Lenné im WDR zur Betrugsmasche über PayPal

Guido Lenné, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht: „Wir sehen in diesem Fall PayPal in der Pflicht, denn der Betrug ist hier offensichtlich. “ Über 1. 000 Verfahren führt die … Zum Thema

anwalt-leverkusen.de | Leverkusen

, 530 Wörter

Zum Thema
AGB-Recht

AG München: Kein Aufwendungsersatz Bank gegen Kunden für Zahlungen im Zusammenhang mit Online-Glücksspielen

Hinsichtlich der Wetteinsätze bei Z in Höhe von insgesamt 1. 000,00 € war eine Verrechnung mit einer Gutschrift dieses Anbieters über 3. 600,00 € vom 18. 08. 2016 vorzunehmen. b) Soweit die … Zum Thema

ra-dr-graf.de | Herford

, 2672 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. bwlh.de
  2. ra-kotz.de
  3. roggelin.de
  4. it-recht-kanzlei.de
  5. blog.burhoff.de
  6. sjslex.com
  7. hensche.de
  8. handelsrechthannover.de
  9. kirsch-ra.de
  10. rechtsanwalt-krau.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.