DIENSTAG, 28. JUNI 2022

AKTUELLE RECHTSNEWS VON ANWALTSBLOGS UND JURISTISCHEN WEBSITES

Gendern von Texten ohne Einverständnis des Autors verstößt gegen Urheber- und Persönlichkeitsrecht

Gefunden auf Lausen.com am 21.06.2022 für den Bereich Verlagsrecht in Urheber und Marken | 1201 Wörter, 4 Leser
Textauszug: Christian Schepers Rechtsanwalt Profil von Christian Schepers am einer Pressemitteilung des Vereins Deutsche Sprache hatte das Gericht in der mündlichen …





Möchten Sie einen Anwalt für Verlagsrecht in Ihrer Nähe finden? Jetzt anzeigen




Ähnliche Artikel