SAMSTAG, 24. OKTOBER 2020

AKTUELLE RECHTSNEWS VON ANWALTSBLOGS UND JURISTISCHEN WEBSITES

Die Stadt Tübingen darf keine Liste mit „auffälligen“ Asylbewerbern führen



Schlagworte: Stadt, Liste, Tübingen, Asylbewerbern, Daten, Verwaltung, Oktober, Landesbeauftragte

Textauszug: Stefan Brink untersagte der Stadt Tübingen die Nutzung polizeilicher Daten für eine Liste mit „auffälligen“ Asylbewerbern.


▸ Zum Volltext des Artikels



Mehr zum Thema 1 -