RSS-Feed

Nach Rezo-Video: AKK will YouTube regulieren – Zensur? | 29.05.2019

29.05.2019 - 3489 Wörter
Textauszug:
[...] Die meisten YouTube-Videos gelten aber erst einmal als normale „Telemedien“ und müssen sich damit nur an die allgemeinen Regeln der §§ 54-61 des RStV halten. Nach § 54 Abs. 2 müssen aber „Telemedien mit journalistisch-redaktionell gestalteten …

Schlagworte: [Parteien, Rundfunk, Medien, Presse, Regeln, Verbot, Internet, Zeitungen]

Der Artikel wurde bisher 2 mal gelesen. Quelle und URL: https://www.wbs-law.de/medienrecht/nach-rezo-video-akk-will-youtube-regulieren-zensur-80350

Scrollen Sie hinunter, um ähnliche Rechtsartikel zum Thema zu sehen.

Rechtsanwälte für Medienrecht suchen




https://anwaltsblogs.de/postimg/https://www.wbs-law.de/medienrecht/nach-rezo-video-akk-will-youtube-regulieren-zensur-80350?size=320
Foto: wbs-law.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Zum Thema
Internetrecht

Kann AKK die Meinungen im Internet gesetzlich regulieren?

Ein mögliches Gesetz, das Meinungsäußerungen reichweitenstarke YouTuber und Influencer von „Wahlempfehlungen“, also politischen Aussagen, abhalten sollte und das gerade vor einer … mehr lesen

ggr-law.com | Mainz

, 625 Wörter

Zum Thema
Markenrecht

, 346 Wörter

Zum Thema
Persönlichkeitsrecht

Pressefreiheit und das Rezo-Video: Die Übertragbarkeit presserechtlicher Regelungen aus dem analogen auf den digitalen Bereich

Hinsichtlich des vom Youtuber Rezo veröffentlichten Videos lässt sich festhalten, dass dies mit über 250 Quellen belegt wurde und somit den Sorgfaltsanforderungen des §54 Abs. 2 S. 1 RStV … mehr lesen

ra-juedemann.de | Berlin

, 1243 Wörter

Dieser Artikel
Medienrecht

Nach Rezo-Video: AKK will YouTube regulieren – Zensur?

Die meisten YouTube-Videos gelten aber erst einmal als normale „Telemedien“ und müssen sich damit nur an die allgemeinen Regeln der §§ 54-61 des RStV halten. Nach § 54 Abs. 2 müssen aber … mehr lesen

wbs-law.de | Köln

, 3489 Wörter

Zum Thema
Presserecht

Jordan Peterson gründet Onlineplattform gegen Zensur

Einschränkung der Meinungsfreiheit geschieht aber auch dadurch, dass Menschen- und Demokratiefeinde Reden, Diskussionen oder Beiträge durch illegale Demonstrationen niederschreien, so wie … mehr lesen

ra-schulte.de | Crottendorf

, 118 Wörter

Zum Thema
Kunstrecht

Eigener YouTube Kanal „Frag einen Anwalt“ nun live

Auf dem Kanal „Frag einen Anwalt“ erklären unsere Experten alles rund um die Themen Kunstrecht, Wettbewerbsrecht, Marken- und Urheberrecht und Vertriebsrecht. mehr lesen

mahmoudi-rechtsanwaelte.de | Köln

, 117 Wörter

Zum Thema
Presserecht

StMD: EU-Urheberrechtsrichtlinie – Gerlach: „Bund gefordert, Alternativen zu Uploadfiltern aufzuzeigen / Clearingstelle statt Zensur“

Bemerkung der Landesanwltschaft Bayern zu BayVGH, Beschl. v. 28. 08. 2018 - 10 C 18. 1473 / Weitere Schlagworte: Duldungsanspruch; rechtliche Unmöglichkeit der Abschiebung von … mehr lesen

bayrvr.de | Saarbrücken

, 554 Wörter

Zum Thema
Persönlichkeitsrecht

25. Februar 2019 Auskunftspflicht für YouTube? Urheberrechtsverletzungen auf Social Media-Plattformen

Der BGH setzte nunmehr das Verfahren aus und spielt den Ball weiter zum EuGH, der sich mit der Frage beschäftigen darf, ob sich die in Art 8 der Richtlinie normierte Auskunftspflicht auch … mehr lesen

rosepartner.de | Hamburg · Berlin · München

, 667 Wörter

Zum Thema
Persönlichkeitsrecht

FREI3 ist DA!!! – Und die Wahrheit über Youtube

Mir ist im Moment die Tragweite noch nicht ganz klar, die Sache hört sich aber sehr interessant an und ist ein Gegenpol zu Facebook, Twitter, YouTube usw. , die leider nicht mehr freie … mehr lesen

ra-schulte.de | Crottendorf

, 185 Wörter, Bewertung: ★★★★★

Zum Thema
Steuerrecht

Medienarchiv | Stephan Wonnebauer - Fachanwalt für Steuerrecht - Avocat à la cour

class="page-template-default page page-id-3061 custom-background et_pb_button_helper_class et_fixed_nav et_boxed_layout et_show_nav et_cover_background et_pb_gutter et_pb_gutters2 … mehr lesen

wonnebauer.de | Trier

, 129 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. ra-kotz.de
  2. kanzlei.biz
  3. it-recht-kanzlei.de
  4. hensche.de
  5. rechtsanwalt-krau.de
  6. wbs-law.de
  7. jes-beratung.de
  8. fgvw.de
  9. datenschutz-notizen.de
  10. db-anwaelte.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.