MONTAG, 3. OKTOBER 2022

AKTUELLE RECHTSNEWS VON ANWALTSBLOGS UND JURISTISCHEN WEBSITES

LG München: Einbindung von Google Fonts ohne Einwilligung

Gefunden auf Ra-Plutte.de am 31.01.2022 für den Bereich Persönlichkeitsrecht in Urheber und Marken | 1403 Wörter, 41 Leser
Textauszug: Google Fonts könnten laut LG München durch die Websitebetreiberin auch genutzt werden, ohne dass beim Aufruf der Webseite eine Verbindung zu einem …





Möchten Sie einen Anwalt für Persönlichkeitsrecht in Ihrer Nähe finden? Jetzt anzeigen




Ähnliche Artikel