RSS-Feed

Verfallklauseln ohne Mindestlohnbezug können diese unwirksam machen | 19.09.2018

19.09.2018 - 381 Wörter
Textauszug:
[...] Da ich in einem gut eingespielten Team aus mehreren Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten tätig bin, wobei jeder einzelne Berufsträger in einigen Rechtsgebieten schwerpunktmäßig tätig ist, stehen wir Ihnen auch bei Fragen außerhalb des Arbeitsrechts …

Schlagworte: [Verfallklauseln, Mindestlohnbezug, Aktuelle Meldungen, Lars, Mindestlohngesetz, Voraussetzungen, Arbeitsrecht]

Quelle und URL: http://www.arbeitsrecht-ratisbona.de/?p=360

Scrollen Sie hinunter, um ähnliche Rechtsartikel zum Thema zu sehen.

Rechtsanwälte für Arbeitsrecht suchen




https://anwaltsblogs.de/postimg/http://www.arbeitsrecht-ratisbona.de/?p=360?size=320
Foto: arbeitsrecht-ratisbona.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Dieser Artikel
Arbeitsrecht

Verfallklauseln ohne Mindestlohnbezug können diese unwirksam machen

Da ich in einem gut eingespielten Team aus mehreren Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten tätig bin, wobei jeder einzelne Berufsträger in einigen Rechtsgebieten schwerpunktmäßig tätig ist, … mehr lesen

arbeitsrecht-ratisbona.de | Regensburg

, 381 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Urlaub verfällt nicht mehr automatisch am Jahresende

Obwohl der Verfall zum Jahresende im Einklang mit den Regelungen des Bundesurlaubsgesetzes steht, hat der Europäische Gerichtshof in zwei Urteilen im November 2018 entschieden, dass … mehr lesen

arbeitsrecht-ratisbona.de | Regensburg

, 449 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Kein gesetzlicher Urlaubsanspruch bei unbezahltem Sonderurlaub

Bis zuletzt hat das BAG diesen Anspruch angenommen und damit begründet, dass Urlaub keine Gegenleistung für geleistete Arbeit darstelle, sondern allein durch das Bestehen eines … mehr lesen

arbeitsrecht-ratisbona.de | Regensburg

, 437 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Achtung Arbeitgeber: Jetzt besteht Handlungsbedarf!

Denn das höchste deutsche Arbeitsgericht hat mit Urteil vom 18. 09. 2018 – 9 AZR 162/18 – entschieden, dass alle bisher üblichen Verfallsklauseln in Arbeitsverträgen unwirksam sind, die … mehr lesen

kanzlei-feyerke.de | Rheinbach

, 183 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Kein Widerrufsrecht bei in Haustürsituation abgeschlossenen Aufhebungsverträgen

Dieses Gebot stelle eine vertragliche Nebenpflicht dar und sei beispielsweise dann verletzt, wenn eine Seite eine psychische Drucksituation schafft, die eine freie und überlegte … mehr lesen

arbeitsrecht-ratisbona.de | Regensburg

, 483 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

BAG rudert im Befristungsrecht zurück

Von dieser Rechtsprechung ist das BAG nunmehr aber wieder abgewichen. In einem Urteil vom 23. 01. 2019; Az. : 7 AZR 733/16 urteilte das Gericht, dass ein Mitarbeiter nicht sachgrundlos … mehr lesen

arbeitsrecht-ratisbona.de | Regensburg

, 519 Wörter

Zum Thema
Vertragsrecht

Neues Recht für Ausschluss- und Verfallklauseln ab 01.10.2016: Textform statt Schriftform

Das bedeutet, dass Ausschlussklauseln, die eine Frist für die Geltendmachung von Ansprüchen aus dem Arbeitsverhältnis vorsehen, nur noch an die Textform gebunden werden können. mehr lesen

kanzlei-geissinger.de | Aßling

, 540 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Ausschlussfristen im Arbeitsvertrag häufig unwirksam

In der aktuellen Entscheidung des Bundesarbeitsgerichtes geht es nun um eine Frage, die schon seit einiger Zeit die Arbeitsgerichte beschäftigt: Müssen Verfallklauseln grundsätzlich so … mehr lesen

purrucker-partner.de | Reinbek · Wentorf

, 726 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Arbeitgeber müssen Arbeitnehmer auf drohenden Verfall von Urlaub hinweisen

Ich rate sämtlichen Arbeitgebern an, die Arbeitnehmer frühzeitig vor Ablauf des Kalenderjahres mindestens in Textform über den drohenden Verfall zum Jahresende zu informieren. mehr lesen

arbeitsrecht-ratisbona.de | Regensburg

, 495 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

BAG stärkt Arbeitnehmer: Ausschlussklauseln, die auch den gesetzlichen Mindestlohn umfassen, sind unwirksam

Der Entscheidung des BAG lag folgender Sachverhalt zugrunde: Nach dem Arbeitsvertrag des klagenden Arbeitnehmers mussten alle Ansprüche aus dem Arbeitsverhältnis innerhalb von drei Monaten … mehr lesen

advokat.de | Berlin

, 456 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. ra-kotz.de
  2. kanzlei.biz
  3. it-recht-kanzlei.de
  4. rechtsanwalt-krau.de
  5. hensche.de
  6. wbs-law.de
  7. jes-beratung.de
  8. fgvw.de
  9. datenschutz-notizen.de
  10. vergabeblog.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.