RSS-Feed

Reservierungsgebühr vom Makler zurück fordern | 13.08.2019

13.08.2019 - 6248 Wörter
Textauszug:
[...] In einer Entscheidung des Bundesgerichtshofes stellte dieser am 23. 09. 2010 klar, dass die Vereinbarung einer Reservierungsgebühr in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen eines Maklers den Käufer unangemessen benachteiligen und somit gegen § 307 …

Schlagworte: , Urteile Makler, Reservierungsgebühr, &, Reservierungsvereinbarung, Widerruf, Reservierung

Quelle und URL: https://kanzleimitte.de/reservierungsgebuehr-vom-makler-zurueck-fordern

Scrollen Sie hinunter, um ähnliche Rechtsartikel zum Thema zu sehen.

Rechtsanwälte für Reiserecht suchen




https://anwaltsblogs.de/postimg/https://kanzleimitte.de/reservierungsgebuehr-vom-makler-zurueck-fordern?size=320
Foto: kanzleimitte.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Artikel 1 - 10 zum Thema


Zum Thema
Immobilienrecht

Zulässigkeit von Reservierungsgebühren beim Immobilienkauf

Diese Reservierungsgebühr wird dann mit ihrer Vereinbarung fällig und im Falle des späteren Kaufs der Immobilie mit der Maklerprovision verrechnet, sodass für den Käufer kein zusätzlicher … Zum Thema

gerlach-ms.de | Münster

, 743 Wörter

Zum Thema
Maklerrecht

Maklerrecht - Unwirksamkeit der Vereinbarung einer „Reservierungspauschale“

Insbesondere sei die von dem Makler zur Verfügung gestellte Gegenleistung in Form der Reservierung regelmäßig überhaupt nicht greifbar, weil zu unbestimmt. So könnte z. B. jederzeit der … Zum Thema

rechtsanwalt-struck.de | Dortmund

, 452 Wörter

Zum Thema
Streitschlichtung

Dauerbrenner Reservierungsgebühr

Seit 1980 unverändert ist die Rechtsprechung zur Beurkundungspflicht einer Reservierungsvereinbarung: Sobald die Reservierungsgebühr 10% bis 15% der üblichen Maklerprovision übersteigt, … Zum Thema

pielsticker.de | Berlin

, 155 Wörter

Zum Thema
Maklerrecht

Informationspflicht eines Maklers

Grundsätzlich kommt einem Makler insoweit eine Aufklärungspflicht zu, als er seinem Auftraggeber alle ihm bekannten tatsächlichen und rechtlichen Umstände mitzuteilen hat, die sich auf den … Zum Thema
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

dr-backes.de | Mönchengladbach

speckin-pp.de | Greifswald

, 164 Wörter

Zum Thema
Maklerrecht

Home » Baurecht & Immobilienrecht » Die Haftung des Maklers auf Schadensersatz

Sie sind als Kunde des Maklers ist nicht verpflichtet die Provision zu zahlen, wenn der Makler die Immobilie erwirbt. Zum Thema

rechtsanwaltkaufmann.de | Bremen

, 271 Wörter

Zum Thema
Wohnungseigentumsrecht

Makler verliert Vergütungsanspruch bei Falschberatung

Informiert ein Makler einen Kaufinteressenten über Tatsachen, die für die Kaufentscheidung wesentlich sind, infolge einer unzureichenden Organisation der Abläufe in seinem Büro leichtfertig … Zum Thema
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

dr-backes.de | Mönchengladbach

conscienta.de | Offenbach

, 201 Wörter

Zum Thema
Maklerrecht

Bei Provisionsvorschüssen ist ein Makler dem Versicherungsvertreter gleichgestellt

Nach Auffassung des BGH spricht für eine Annäherung der Stellung eines Maklers an diejenige eines Versicherungsvertreters insbesondere die Vereinbarung von Provisionsvorschusszahlungen im … Zum Thema

handelsvertreter-blog.de | Gelsenkirchen

, 530 Wörter

Zum Thema
Steuerrecht

Steuerberatung: Keine Pflicht des Maklers

Der Bundesgerichtshof hat in seinem Urteil aus dem Juli 2018 entschieden, dass einen Makler – ohne eine entsprechende Vereinbarung – grundsätzlich keine vertragliche Nebenpflicht trifft, … Zum Thema

jugitatio.de | Freiburg

, 225 Wörter

Zum Thema
Kaufrecht

Provisionsanspruch verwirkt: Immobilienmakler, die das Objekt ihres Auftraggebers abwerten, begehen einen Pflichtverstoß

Denn im Fall eines qualifizierten Alleinauftrags durch den Verkäufer darf der Makler nicht vom Objekt des Verkäufers abraten, indem zugleich anderweitig vorgestellte Objekte als besser … Zum Thema
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

sigloch-coll.de | Stuttgart

ktp-anwalt.de | Wuppertal

, 278 Wörter

Zum Thema
Maklerrecht

Immobilienmakler hat keine Aufklärungspflicht in Steuerfragen

Die ursprüngliche Eigentümerin vertrat die Auffassung, der Makler hätte sie vor Abschluss des Kaufvertrags auf die Steuerpflichtigkeit hinweisen müssen und verlangte Schadensersatz in Höhe … Zum Thema
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

askpn.de | Pullach

jgp.de | Cham

, 221 Wörter