RSS-Feed

Veröffentlichung „gekaufter“ Kundenbewertungen auf Internetplattform wettbewerbswidrig | 09.08.2019

09.08.2019 - 4715 Wörter
Textauszug:
[...] Denn es liegt keine unbeeinflusste Bewertung vor, welche aus eigenen Stücken aufgrund gesammelter Erfahrungen mit einem Produkt abgegeben wurde, sondern eine Bewertung, die gegen Bezahlung abgegeben wurde und die schon aus diesem Grunde nicht völlig …

Schlagworte: Antragsgegnerin, Antragstellerin, Antragsgegner, Bewertungen, Bewertung, Wettbewerbsverhältnis, Fall, Kundenrezensionen

Der Artikel wurde bisher 1 mal gelesen. Quelle und URL: https://www.kanzlei.biz/veroeffentlichung-gekaufter-kundenbewertungen-auf-internetplattform-wettbewerbswidrig-olg-frankfurt-am-main-22-02-2019-6-w-9-19

Scrollen Sie hinunter, um ähnliche Rechtsartikel zum Thema zu sehen.

Rechtsanwälte für Persönlichkeitsrecht suchen




https://anwaltsblogs.de/postimg/https://www.kanzlei.biz/veroeffentlichung-gekaufter-kundenbewertungen-auf-internetplattform-wettbewerbswidrig-olg-frankfurt-am-main-22-02-2019-6-w-9-19?size=320
Foto: kanzlei.biz

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Artikel 1 - 10 zum Thema


Zum Thema
Kaufrecht

Darf man mit gekauften Kundenbewertungen werben?

Die beklagte Unternehmerin meinte, dass ein solcher Hinweis auf den Umstand, dass die Bewertungen gekauft seien, bei Amazon gar nicht möglich ist, da Amazon Bewertungen, die mit einem … Zum Thema

versandhandelsrecht.de | Köln

, 463 Wörter

Zum Thema
Internetrecht

Amazon kann sich gegen gekaufte Kundenrezensionen und Produktbewertungen wehren

Die Antragstellerin hält es für unlauter, dass die Antragsgegnerin diese „bezahlten“ Kundenrezensionen auf amazon. de veröffentlicht, ohne darauf hinzuweisen, dass der Rezensent hierfür … Zum Thema

kanzlei.biz | Augsburg

, 765 Wörter

Zum Thema
Wettbewerbsrecht

Teilnahme an einem Gewinnspiel gegen Abgabe einer Bewertung

Zum Verhängnis wurde dem Unternehmen im Übrigen, dass der Abmahner nur in zwei Fällen nachweisen konnte, dass die Bewertungen mit den Gewinnspiel zusammenhingen und zwar von rund 4. 000 … Zum Thema

internetrecht-rostock.de | Rostock

, 493 Wörter

Zum Thema
Allgemeines Recht

Interview mit Karsten Gulden im Handelsblatt zum Thema Bewertungsbetrug

Die Unternehmen und Shops riskieren das Vertrauen in ihre Produkte, wenn Sie die eigenen Kunden in die Irre führen. Zum Thema

ggr-law.com | Mainz

, 246 Wörter

Zum Thema
Allgemeines Recht

LG Düsseldorf: Das eigenmächtige Abändern einer fremden Amazon-Artikelbeschreibung ist wettbewerbswidrig

Die Entscheidung erging vor dem Hintergrund, dass es grundsätzlich jedem Händler möglich ist, auf Amazon vorhandene Angebote hinsichtlich der Marke bzw. des Produktkennzeichens eigenmächtig … Zum Thema

damm-legal.de | Ehndorf

, 452 Wörter

Zum Thema
Wettbewerbsrecht

OLG Frankfurt a.M.: Durch ein Gewinnspiel "erkaufte" Kundenbewertungen wettbewerbswidrig

Gute und viele Kundenbewertungen können für Händler einen echten Wettbewerbsvorteil darstellen, weshalb nach immer neuen Wegen gesucht wird, Kunden dazu zu animieren, Bewertungen zu … Zum Thema

it-recht-kanzlei.de | München

, 1016 Wörter

Zum Thema
Kaufrecht

AG Coburg entscheidet: Entpuppt sich eine gekaufte Zwergseidenhenne als Hahn, kann der Käufer

AG Coburg entscheidet: Entpuppt sich eine gekaufte Zwergseidenhenne als Hahn, kann der Käufer Haerlein Startseite » AG Coburg entscheidet: Entpuppt sich eine gekaufte Zwergseidenhenne als … Zum Thema

haerlein.de | Nürnberg

, 213 Wörter

Zum Thema
Kaufrecht

Gekaufte Kundenrezensionen bei Amazon gegen Rabatt oder Geld-Zurück

Zu einem Wettbewerbsverstoß für den Händler die Produktrezension dadurch, dass nicht transparent darauf hingewiesen wird, dass es eine Gegenleistung gab. „Verhalten Sie sich jederzeit fair. … Zum Thema

internetrecht-rostock.de | Rostock

, 654 Wörter

Zum Thema
Gewerblicher Rechtsschutz

Gekaufte Rezension ohne Hinweis unlauter

Das Oberlandesgericht Frankfurt hat entschieden, dass eine gekaufte Rezension eines Drittanbieters auf Amazon nicht ohne Hinweis veröffentlicht werden darf. Zum Thema

cornea-franz.de | Würzburg · Lohr · Fulda · Schweinfurt

, 127 Wörter

Zum Thema
Allgemeines Recht

ShopVote Plugin für JTL-Shops: Produktbewertungen sammeln und darstellen leicht gemacht

Mit diesem Plugin von SHOPVOTE integrieren Sie die besten Funktionen unseres Bewertungsportals ganz einfach in Ihren Shop. Über die Integration der EasyReviews-Funktion und den … Zum Thema

it-recht-kanzlei.de | München

, 526 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. bwlh.de
  2. ra-kotz.de
  3. blog.burhoff.de
  4. it-recht-kanzlei.de
  5. sjslex.com
  6. dost-rechtsanwalt.de
  7. kirsch-ra.de
  8. hensche.de
  9. wesaveyourcopyrights.com
  10. handelsrechthannover.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.