MONTAG, 18. OKTOBER 2021

AKTUELLE RECHTSNEWS VON ANWALTSBLOGS UND JURISTISCHEN WEBSITES

Gibt es für ein ungeborenes Kind einen Anspruch auf Hinterbliebenengeld nach § 844 Abs. 2 Satz 2 BGB analog?

Gefunden auf Etl-Rechtsanwaelte.de am 13.10.2021für den Bereich Familienrecht in Ehe und Familie | 1145 Wörter

Textauszug: Das Gesetz spricht dem zur Zeit der Verletzungshandlung noch ungeborenen Kind nur ausnahmsweise Ansprüche zu, zum Beispiel in § 844 Abs. 2 S. …


Zum Volltext des Artikels hier klicken



Möchten Sie einen Anwalt für Familienrecht finden? Jetzt anzeigen



Ähnliche Artikel