RSS-Feed

Das Kammergericht sorgt für Rechtssicherheit beim Formwechsel von einer GmbH & Co. KG zur GmbH | 30.05.2019

30.05.2019 - 684 Wörter
Textauszug:
[...] Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

Schlagworte: Kammergericht, Formwechsel, Formwechsels, Entscheidung, Rechtssicherheit, Habekost, &, Gesellschafter

Der Artikel wurde bisher 1 mal gelesen. Quelle und URL: https://www.knauthe.com/de/das-kammergericht-sorgt-fuer-rechtssicherheit-beim-formwechsel-von-einer-gmbh-co-kg-zur-gmbh

Scrollen Sie hinunter, um ähnliche Rechtsartikel zum Thema zu sehen.

Rechtsanwälte für Gesellschaftsrecht suchen




https://anwaltsblogs.de/postimg/https://www.knauthe.com/de/das-kammergericht-sorgt-fuer-rechtssicherheit-beim-formwechsel-von-einer-gmbh-co-kg-zur-gmbh?size=320
Foto: knauthe.com

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Artikel 1 - 10 zum Thema


Dieser Artikel
Gesellschaftsrecht

Das Kammergericht sorgt für Rechtssicherheit beim Formwechsel von einer GmbH & Co. KG zur GmbH

Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 … Zum Thema

knauthe.com | Berlin · Hamburg

, 684 Wörter

Zum Thema
Gesellschaftsrecht

Ungültiger Formwechsel in GmbH löst Grunderwerbsteuer aus

Im Zuge einer Wirtschaftsprüfung prüfen wir nicht nur Jahresabschlüsse, sondern führen wenn gewünscht auch Sonderprüfungen durch und können unsererseits Jahresabschlüsse erstellen. Zum Thema
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

baumann-feilner.de | Bad Berneck

akp-krefeld.de | Krefeld

, 156 Wörter

Zum Thema
Grundstücksrecht

Durch den Formwechsel eines Einzelunternehmens in eine Ein-Mann-GmbH entstehende Grunderwerbsteuer kann nicht vermieden werden

Mit Urteil vom 22. 11. 2018 hat der Bundesfinanzhof entschieden, dass durch die Beurkundung des Formwechsels eines grundbesitzenden Einzelunternehmers in eine Ein-Mann-GmbH die Entstehung … Zum Thema

buschmann.eu | Hamburg

, 119 Wörter

Zum Thema
Gesellschaftsrecht

Formwechsel einer OHG in eine GmbH

Wirtschaftliche, gesellschaftsrechtliche und andere Gründe zwingen Unternehmen, ihre Organisationsstrukturen einer ständigen Prüfung zu unterziehen und ggf. durch Umwandlung in eine andere … Zum Thema
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

schneidergeiwitz.de | Neu-Ulm

jgp.de | Cham

, 225 Wörter

Zum Thema
Grundstücksrecht

13 Februar 2019 Beim Formwechsel eines Einzelunternehmens in eine Ein-Mann-GmbH fällt Grunderwerbsteuer an, wenn zu dem Unternehmen ein Grundstück gehört. …

Beim Formwechsel eines Einzelunternehmens in eine Ein-Mann-GmbH fällt Grunderwerbsteuer an, wenn zu dem Unternehmen ein Grundstück gehört. Zum Thema

cbh.de | Köln · Cottbus · Berlin · München · Stuttgart · Hamburg

, 351 Wörter

Zum Thema
Gesellschaftsrecht

Formwechsel über die Grenze – Funktioniert auch ohne gesetzliche Grundlage

In diesen Entscheidungen ging es bislang jedoch stets um sogenannte kongruente grenzüberschreitende Formwechsel, bei denen vergleichbare Gesellschaftsformen betroffen waren . Zum Thema

kuemmerlein.de | Essen

, 424 Wörter

Zum Thema
Steuerrecht

Fehlgeschlagener „Formwechsel“: Ein-Mann-GmbH muss Grunderwerbsteuer entrichten

Mit dem „Umwandlungsbeschluss“ und dem Gesellschaftsvertrag hat sich der Kläger zur Übereignung des dem Einzelunternehmen gehörenden Grundbesitzes auf die GmbH verpflichtet und hierdurch … Zum Thema

wittich-hamburg.de

, 370 Wörter

Zum Thema
Gesellschaftsrecht

Notwendigkeit eines Gesellschafterbeschlusses bei Übertragung des gesamten Vermögens der GmbH - BGH lehnt analoge Anwendung des § 179a AktG ab

Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 … Zum Thema

knauthe.com | Berlin · Hamburg

, 690 Wörter

Zum Thema
Unternehmensrecht

Firmierung als „Partners“ nur für Partnerschaftsgesellschaften

Zweck der Regelung sei laut Kammergericht, dass die Bezeichnung nur als solche im technischen Sinne verwendet werden dürfe, sodass damit eine Unterscheidung von anderen Rechtsformen anhand … Zum Thema

kuemmerlein.de | Essen

, 391 Wörter

Zum Thema
Gesellschaftsrecht

27. Februar 2019 Vertretung der KG in der Einheitsgesellschaft Der Geschäftsführer in der Gesellschafterversammlung

In seinem Beschluss stellt das Kammergericht dar, dass es für die Eintragung der neuen Geschäftsführerin keines Nachweises einer Genehmigung des Beschlusses über die … Zum Thema

rosepartner.de | Hamburg · Berlin · München

, 646 Wörter