RSS-Feed

Erträge aus Internetauktionen bei eBay als gewerbliche Einkünfte | 10.07.2019

★★★★★ 100% Empfehlung von 1 Stimmen

10.07.2019 - 439 Wörter
Textauszug:
[...] Diese wurde zugelassen, weil die finanzgerichtliche Rechtsprechung den nachhaltigen Internethandel mit Gebrauchsgegenständen als gewerbliche Tätigkeit einstuft, wohingegen der nachhaltige An- und Verkauf von Wertpapieren auf eigene Rechnung nicht …

Schlagworte: Tätigkeit, Betriebsausgaben, Hessen, Fall, Prozent, Umstände, Erträge, Internetauktionen

Der Artikel wurde bisher 2 mal gelesen. Quelle und URL: https://www.medizinrecht-halle.com/aktuelles/2019/ertraege-aus-internetauktionen-bei-ebay-als-gewerbliche-einkuenfte

Scrollen Sie hinunter, um ähnliche Rechtsartikel zum Thema zu sehen.

Rechtsanwälte für eBay suchen




https://anwaltsblogs.de/postimg/https://www.medizinrecht-halle.com/aktuelles/2019/ertraege-aus-internetauktionen-bei-ebay-als-gewerbliche-einkuenfte?size=320
Foto: medizinrecht-halle.com

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Zum Thema
eBay

Gewerbe: Erträge aus Internetauktionen bei eBay als gewerbliche Einkünfte

Der über Jahre nachhaltig ausgeübte Handel mit Gebrauchsgegenständen auf der Internetplattform eBay ist grundsätzlich als gewerbliche Tätigkeit einzustufen. mehr lesen

kluth-zech.de | Wittenburg

, 563 Wörter

Dieser Artikel
eBay

Erträge aus Internetauktionen bei eBay als gewerbliche Einkünfte

Diese wurde zugelassen, weil die finanzgerichtliche Rechtsprechung den nachhaltigen Internethandel mit Gebrauchsgegenständen als gewerbliche Tätigkeit einstuft, wohingegen der nachhaltige … mehr lesen

medizinrecht-halle.com | Halle

, 439 Wörter, Bewertung: ★★★★★

Zum Thema
Steuerrecht

Werbungskosten: Sky-Bundesliga-Abo kann die Einkommensteuer mindern

Dies gilt nach einer Entscheidung des Bundesfinanzhofs zumindest dann, wenn tatsächlich eine weitaus überwiegende berufliche Verwendung vorliegt. mehr lesen

kluth-zech.de | Wittenburg

, 237 Wörter

Zum Thema
Gewerberecht

Beteiligungen gemeinnütziger Körperschaften an gewerblich geprägten Personengesellschaften

In einem vom Bundesfinanzhof kürzlich entschiedenen Fall war strittig, ob bezüglich der Erträge einer gemeinnützigen Stiftung aus sogenannten gewerblich geprägten Personengesellschaften die … mehr lesen

vdlp.de | Regensburg

, 409 Wörter

Zum Thema
Steuerrecht

Ingenieurin: Freiberufliche oder gewerbliche Einkünfte?

Im Einspruchsverfahren gelang es durch Vorlage von Nachweisen zur Ausbildung meiner Mandantin das Finanzamt davon zu überzeugen, dass tatsächlich freiberufliche Einkünfte i. S. v. § 18 Abs. … mehr lesen

steueranwalt-leipzig.de | Leipzig

, 127 Wörter

Zum Thema
Steuerrecht

Berechnung des Solis mit oder ohne Gewerbesteuerermäßigung

Berechnung des Solis mit oder ohne Gewerbesteuerermäßigung Dass die Einkommensteuerermäßigung für gewerbliche Einkünfte zur Kompensation der Gewerbesteuerbelastung nur für diese Einkünfte … mehr lesen

baumann-feilner.de | Bad Berneck

, 151 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Steuerermäßigung für gewerbliche Einkünfte

Steuerermäßigung für gewerbliche EinkünfteDie Berechnung der Steuerermäßigung für gewerbliche Einkünfte ist grundsätzlich betriebsbezogen durchzuführen. mehr lesen
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

baumann-feilner.de | Bad Berneck

akp-krefeld.de | Krefeld

, 183 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Nachträglicher Schuldzinsenabzug bei Einkünften aus Vermietung und Verpachtung

Für die Berücksichtigung nachträglicher Schuldzinsen bei den Einkünften aus Vermietung und Verpachtung kommt es darauf an, was mit dem Erlös aus der Veräußerung des mit einem Darlehn … mehr lesen

askpn.de | Pullach

, 186 Wörter

Zum Thema
eBay

Verkäufe über eBay als gewerbliche Tätigkeit

Nach Auffassung des FG verwaltete und veräußerte die Steuerpflichtige mit den Verkäufen durch Auktionen bei eBay nicht privates Vermögen und übte lediglich eine Hobbytätigkeit aus, sondern … mehr lesen

wf-p.de

, 246 Wörter

Zum Thema
Gewerberecht

Keine Gewerbesteuerpflicht einer vermögensverwaltenden Personengesellschaft bei gewerblichen Beteiligungseinkünften

Abfärbung von einer insgesamt gewerblichen Tätigkeit in zwei Fällen aus: zum einen dann, wenn die Personengesellschaft neben ihrer vermögensverwaltenden Tätigkeit auch gewerbliche Einkünfte … mehr lesen

wbp-hh.de | Hamburg

, 736 Wörter