DIENSTAG, 18. MAI 2021

AKTUELLE RECHTSNEWS VON ANWALTSBLOGS UND JURISTISCHEN WEBSITES

Bei zu später Info über Behinderung gibt es keine Entschädigung

Gefunden auf Thorsten-Blaufelder.de am 19.04.2021für den Bereich Arbeitsrecht in Arbeit und Beruf | 601 Wörter

Textauszug: Damit öffentliche Arbeitgeber die Schwerbehinderung berücksichtigen können, müsse der Stellenbewerber daher „rechtzeitig“ über seine Behinderung …


Zum Volltext des Artikels hier klicken



Möchten Sie einen Anwalt für Arbeitsrecht finden? Jetzt anzeigen



Ähnliche Artikel