DONNERSTAG, 28. JANUAR 2021

AKTUELLE RECHTSNEWS VON ANWALTSBLOGS UND JURISTISCHEN WEBSITES

Bußgeld in Höhe von 10,4 Mio. Euro wegen Videoüberwachung von Beschäftigten


Textauszug: Stattdessen wollen man ein Exempel statuieren, um “ein möglichst abschreckendes Bußgeldregime in Sachen Datenschutz zu etablieren. “ Ziel des jurstischen …


Zum Volltext des Artikels hier klicken





Mehr zum Thema 1 - 10