SONNTAG, 2. OKTOBER 2022

AKTUELLE RECHTSNEWS VON ANWALTSBLOGS UND JURISTISCHEN WEBSITES

Landgericht Hannover sieht immateriellen Schaden nach §82 – 5000 Euro Schadensersatz für negativen Schufa-Eintrag

Gefunden auf Dr-Stoll-Kollegen.de am 31.08.2022 für den Bereich Verbraucherschutzrecht in Nutzer und Verbraucher | 999 Wörter, 4 Leser
Textauszug: Das LG Hannover einem Verbraucher 5000 Euro immateriellen Schadensersatz aus Art. 82 DSGVO wegen eines unberechtigten Negativeintrags bei der Schufa AG …





Möchten Sie einen Anwalt für Verbraucherschutzrecht in Ihrer Nähe finden? Jetzt anzeigen




Ähnliche Artikel