DIENSTAG, 25. JANUAR 2022

AKTUELLE RECHTSNEWS VON ANWALTSBLOGS UND JURISTISCHEN WEBSITES

BGH zur Haftung eines WLAN-Anschlussinhabers

Gefunden auf Kanzleipetermann.de am 12.01.2022 für den Bereich Haftungsrecht in Unternehmen und Gesellschaften | 449 Wörter, 1 Leser
Textauszug: Die Vorinstanzen hatten den Beklagten, der seinem Stiefsohn den Zugang zum Anschluss ermöglicht hatte, zur Zahlung der Abmahnkosten verurteilt.





Möchten Sie einen Anwalt für Haftungsrecht in Ihrer Nähe finden? Jetzt anzeigen




Ähnliche Artikel