RSS-Feed

Keine gesetzliche Grundlage: Tierschutzverein scheitert mit Wunsch auf Einsicht in die Verwaltungsakte | 09.10.2019

09.10.2019 - 183 Wörter
Textauszug:
[...] Dass es trotz oftmals ehrenhaftem Anliegen auch für solche Organisationen rechtliche Grenzen gibt, zeigt der folgende Fall des Oberverwaltungsgerichts Nordrhein-Westfalen .

Schlagworte: Einsicht, Grundlage, Tierschutzverein, Wunsch, Verwaltungsakte, Tierschutzvereinigung, Nordrhein-Westfalen, Kreis

Quelle und URL: https://www.ktp-anwalt.de/aktuelles/1694-keine-gesetzliche-grundlage-tierschutzverein-scheitert-mit-wunsch-auf-einsicht-in-die-verwaltungsakte.html

Scrollen Sie hinunter, um ähnliche Rechtsartikel zum Thema zu sehen.

Rechtsanwälte für Verwaltungsrecht suchen




https://anwaltsblogs.de/postimg/https://www.ktp-anwalt.de/aktuelles/1694-keine-gesetzliche-grundlage-tierschutzverein-scheitert-mit-wunsch-auf-einsicht-in-die-verwaltungsakte.html?size=320
Foto: ktp-anwalt.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Zum Thema
Verwaltungsrecht

Keine gesetzliche Grundlage: Tierschutzverein scheitert mit Wunsch auf Einsicht in die Verwaltungsakte

Dass es trotz oftmals ehrenhaftem Anliegen auch für solche Organisationen rechtliche Grenzen gibt, zeigt der folgende Fall des Oberverwaltungsgerichts Nordrhein-Westfalen . mehr lesen
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

sigloch-coll.de | Stuttgart

ktp-anwalt.de | Wuppertal

, 178 Wörter

Zum Thema
Verwaltungsrecht

Eine Tierschutzvereinigung hat keinen Anspruch auf Einsicht in die bei der Tierschutzbehörde geführten Akten über einen Schweinezuchtbetrieb und ist auch nicht …

Nachdem ihr der Kreis mitgeteilt hatte, das weitere Vorgehen erst mit dem zuständigen Ministerium beraten zu wollen, beantragte die Tierschutzvereinigung unter Berufung auf das „Gesetz über … mehr lesen

onlineadvokaten.de | Gronau

, 315 Wörter

Zum Thema
Betreuungsrecht

Kein Anspruch auf Kostenübernahme für die Unterbringung eines ausgesetzten Hundes

Das VG Köln hat entschieden, dass der klagende Tierschutzverein keinen Anspruch auf Ersatz seiner Aufwendungen für die Unterbringung eines ausgesetzten Hundes gegen den Rhein-Sieg-Kreis als … mehr lesen

advo-reuter.de | Jülich

, 437 Wörter

Zum Thema
Verwaltungsrecht

Ende einer Betriebsprüfung muss auch bei Beanstandungsfreiheit durch Verwaltungsakt erfolgen

Das Bundessozialgericht hat entschieden, dass eine Betriebsprüfung durch Rentenversicherer künftig auch bei fehlenden Beanstandungen zwingend durch einen Verwaltungsakt beendet werden muss. mehr lesen

quadrilog.de | Düsseldorf · Solingen · Berlin

, 196 Wörter

Zum Thema
AGB-Recht

Kostentragung für ein Fundtier: Ein ausgesetzter Hund ist ein Fundtier

Das Verwaltungsgericht Köln hat aktuell entschieden, dass es sich bei einem ausgesetzten Hund um ein Fundtier handelt und der klagende Tierschutzverein daher keinen Anspruch auf Ersatz … mehr lesen

raschlosser.com | Köln

, 452 Wörter

Zum Thema
Kaufrecht

Tier­schutz­vereinigung hat keinen Anspruch auf Einsicht in Akten über Schweine­zucht­betrieb

Nachdem ihr der Kreis mitgeteilt hatte, das weitere Vorgehen erst mit dem zuständigen Ministerium beraten zu wollen, beantragte die Tierschutzvereinigung unter Berufung auf das "Gesetz über … mehr lesen

advo-reuter.de | Jülich

, 433 Wörter

Zum Thema
Unternehmensrecht

Informationen nach dem Verbraucherinformationsgesetz sind auch ohne Verwaltungsakt mitzuteilen

Bereits seit 2008 verpflichtet das Gesetz zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformationen jede zuständige öffentliche Stelle dort vorliegende Informationen über … mehr lesen

battke-gruenberg.de | Dresden

, 267 Wörter

Zum Thema
Arzthaftungsrecht

Einsichtsrecht von Patienten in die Behandlungsakten

Patienten wünschen hin und wieder Einsicht in ihre ärztlichen Behandlungsunterlagen. Z. B. dann, wenn ein anderer Arzt wissen muss, welche genauen Diagnosen ein Kollege gestellt hat und … mehr lesen

rae-hassel.de | Berlin

, 337 Wörter

Zum Thema
Verwaltungsrecht

Polizei haftet nicht für Tierheimkosten eines Fundhundes

Insbesondere habe sie nicht kraft ihrer polizeilichen Befugnisse von ihm verlangt, den Hund im Tierheim unterzubringen, sondern den Kläger lediglich über den Fund informiert, woraufhin ein … mehr lesen

raschlosser.com | Köln

, 392 Wörter

Zum Thema
Allgemeines Recht

BGH-Urteil zu Wisenten im Sauerland

Der BGH hat nun entschieden, dass die Waldbauern das Eindringen der Tiere zwar hinnehmen m mehr lesen

aktuell.breuer.legal | Kaarst · Neuss · Krefeld

, 352 Wörter