DIENSTAG, 18. MAI 2021

AKTUELLE RECHTSNEWS VON ANWALTSBLOGS UND JURISTISCHEN WEBSITES

Familienrecht und Gesundheitsschutz: Kind darf gegen den Willen eines der Sorgeberechtigten geimpft werden

Gefunden auf Streifler.de am 13.04.2021für den Bereich Familienrecht in Ehe und Familie | 1411 Wörter

Textauszug: Dieses übertrug zuvor die Entscheidungsbefugnis auf die Mutter und erlaubte somit die Impfungen gemäß den Empfehlungen der Ständigen Impfkommission des …


Zum Volltext des Artikels hier klicken



Möchten Sie einen Anwalt für Familienrecht finden? Jetzt anzeigen



Ähnliche Artikel