RSS-Feed

Influencer sollen durch neues Gesetz geschützt werden | 22.02.2020

Textauszug: [...] Das Bundesministerium der Justiz für Verbraucherschutz möchte durch eine Änderung des Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb Influencer davor bewahren faktisch alle Beiträge in denen Empfehlungen ausgesprochen werden, als Werbung zu kennzeichnen, …

Schlagworte: Influencer, Werbung, Fareds, Posts, Empfehlungen, Gesetz, Unternehmen, Zweck

Quelle und URL: https://www.dr-wachs.de/blog/2020/02/21/influencer-sollen-durch-neues-gesetz-geschuetzt-werden

Scrollen Sie hinunter, um ähnliche Rechtsartikel zum Thema zu sehen.

Anwaltssuche: Rechtsanwälte für Unternehmensrecht finden




https://anwaltsblogs.de/postimg/https://www.dr-wachs.de/blog/2020/02/21/influencer-sollen-durch-neues-gesetz-geschuetzt-werden?size=320
Foto: dr-wachs.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Artikel 1 - zum Thema


Zum Thema
Allgemeines Recht

Corporate Influencer als rechtliche Risikoquelle – Fachbeitrag mit Tipps zur Risikominderung

Corporate Influencer als rechtliche Risikoquelle – Fachbeitrag mit Tipps zur Risikominderung - Kanzlei Dr. Zum Thema

drschwenke.de | Berlin

, 265 Wörter

Dieser Artikel
Unternehmensrecht

Influencer sollen durch neues Gesetz geschützt werden

Das Bundesministerium der Justiz für Verbraucherschutz möchte durch eine Änderung des Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb Influencer davor bewahren faktisch alle Beiträge in denen … Zum Thema

dr-wachs.de | Hamburg

, 674 Wörter

Zum Thema
Inkassorecht

Mehr Rechtssicherheit für Influencerinnen und Influencer

Mehr Rechtssicherheit für Influencerinnen und Influencer Start › Rechtsthemen › Marketing, SEO, Werberecht – News, Know-How, Aktuell › Influencer › … Zum Thema

it-recht-kanzlei.de | München

, 387 Wörter

Zum Thema
Gesellschaftsrecht

Neu: Mustervertrag für die Kooperation mit Influencern

Um sich rechtlich abzusichern, Haftungsfallen entgegenzuwirken und zudem die gegenseitigen Leistungspflichten nach Art und Umfang eindeutig abzustecken, sind Kooperationsverträge zwischen … Zum Thema

it-recht-kanzlei.de | München

, 675 Wörter

Zum Thema
Wettbewerbsrecht

Mehr Rechtssicherheit für Influencer?

Meinungsfreiheit auch für Influencer Deshalb soll klargestellt werden, dass Äußerungen auf sozialen Medien nicht als Werbung gekennzeichnet werden müssen, wenn sie ohne Gegenleistung … Zum Thema

kanzlei.biz | Augsburg

, 537 Wörter

Zum Thema
Allgemeines Recht

Steuerliche Informationen für Influencer und Social-Media-Akteure

Das deutsche Steuerrecht ist komplex und daher fasst das Bayerisches LfSt in einer Broschüre die wichtigsten Grundlagen für Influencer und Social-Media-Akteure zusammen. Zum Thema

gehring-partner.de | Papenburg · Lingen

, 382 Wörter

Zum Thema
Kaufrecht

Datenschutzhinweise zur Führung von Kunden- und Gästelisten im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie

Datenschutzhinweise zur Führung von Kunden- und Gästelisten im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie - Kanzlei Dr. 18. Mai 2020 durch Dr. Zum Thema

drschwenke.de | Berlin

, 201 Wörter

Zum Thema
Wettbewerbsrecht

Influencer Werbung: Was ist erlaubt, was verboten?

Eindeutig geklärt ist die Rechtslage in Fällen, in denen eigene Produkte beworben werden oder der Influencer von einem Unternehmen entgeltlich vergütet wird oder beispielsweise ein … Zum Thema

medienrechtsanwaelte.de

, 313 Wörter

Zum Thema
Allgemeines Recht

Influencer-Marketing: Stellungnahme zur Gesetzesänderung an das BMJV

Unsere Rechtsanwälte schreiben eine Stellungnahme an das BMJV : aufrecht. aufrecht. Zum Thema

aufrecht.de | Düsseldorf

, 502 Wörter

Zum Thema
Wettbewerbsrecht

LG Köln bestätigt strenge Regeln für Influencer zur Kennzeichnung von Werbung

Ein Vorschlag zur Änderung des Telemediengesetzes würde für mehr Transparenz auf Seiten der Nutzer und Influecer führen. „Um einer solchen Entwicklung präventiv entgegenzuwirken, wird … Zum Thema

lawbster.de | Berlin

, 768 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. ra-kotz.de
  2. rechtsanwalt-krau.de
  3. blog.burhoff.de
  4. it-recht-kanzlei.de
  5. bayrvr.de
  6. fgvw.de
  7. kirsch-ra.de
  8. bskp.de
  9. schomerus.de
  10. arbeitsrecht-berlin.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.