FREITAG, 16. APRIL 2021

AKTUELLE RECHTSNEWS VON ANWALTSBLOGS UND JURISTISCHEN WEBSITES

Ohne eine Fristsetzung für die Nachbesserung gibt es keinen Vorschuss für die Mängelbeseitigungskosten Real Estate Praxistipp: OLG Braunschweig, Urteil vom 19.09.2019, 8 U 74/18; nach BGH-Beschluss vom 02.12.2020, Az. VII ZR 235/19, rechtskräftig

Gefunden auf Psp.eu am 04.03.2021für den Bereich Ausländerrecht in Ausländer, Asyl und Europa | 2007 Wörter

Textauszug: Erbringt ein Auftragnehmer mangelhafte Bauleistungen, hat der Bauherr zunächst nur einen Anspruch auf Nachbesserung durch den Auftragnehmer . Die sog. …


Zum Volltext des Artikels hier klicken



Möchten Sie einen Anwalt für Ausländerrecht finden? Jetzt anzeigen



Ähnliche Artikel