SAMSTAG, 25. JUNI 2022

AKTUELLE RECHTSNEWS VON ANWALTSBLOGS UND JURISTISCHEN WEBSITES

Preisermäßigungen in Frankreich: Hersteller-UVP als Referenzpreis unzulässig

Gefunden auf Qivive.com am 04.02.2022 für den Bereich Kaufrecht in Nutzer und Verbraucher | 2028 Wörter, 2 Leser
Textauszug: In der Tat sah das französische Recht noch bis 2015 vor, dass bei der Werbung mit Preisnachlässen der angegebene Referenzpreis nicht höher sein durfte als …





Möchten Sie einen Anwalt für Kaufrecht in Ihrer Nähe finden? Jetzt anzeigen




Ähnliche Artikel