RSS-Feed

Löschpflicht für Facebook - drohen Uploadfilter für Beleidigungen? | 13.06.2019

13.06.2019 - 508 Wörter
Textauszug:
[...] Den rechtlichen Anknüpfungspunkt bildet Art. 14 Abs. 3 der Richtlinie 2000/31, der es mitgliedstaatlichen Gerichten offenlässt, von Host-Providers zu verlangen, Rechtsverletzungen selbst dann abzustellen oder zu verhindern, wenn sie nicht nach …

Schlagworte: Facebook, Löschpflicht, Uploadfilter, Beleidigungen, Richtlinie, Kenntnis, Nutzer, Kommentare

Quelle und URL: https://ggr-law.com/news/loeschungspflichten-facebook-uploadfilter

Scrollen Sie hinunter, um ähnliche Rechtsartikel zum Thema zu sehen.

Rechtsanwälte für Internetrecht suchen




https://anwaltsblogs.de/postimg/https://ggr-law.com/news/loeschungspflichten-facebook-uploadfilter?size=320
Foto: ggr-law.com

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Dieser Artikel
Internetrecht

Löschpflicht für Facebook - drohen Uploadfilter für Beleidigungen?

Den rechtlichen Anknüpfungspunkt bildet Art. 14 Abs. 3 der Richtlinie 2000/31, der es mitgliedstaatlichen Gerichten offenlässt, von Host-Providers zu verlangen, Rechtsverletzungen selbst … mehr lesen

ggr-law.com | Mainz

, 508 Wörter

Zum Thema
Allgemeines Recht

BfDI sieht datenschutzrechtliche Risiken bei Urheberrechtsreform

Aus Sicht des Bundesdatenschutzbeauftragten für Datenschutz und die Informationsfreiheit Ulrich Kleber bringt die aktuelle Urheberrechtsreform auf europäischer Ebene datenschutzrechtliche … mehr lesen

datenschutzticker.de | Köln

, 444 Wörter

Zum Thema
Internetrecht

Hass im Internet: EuGH verhandelt über Löschpflichten von Facebook

Der Post, um den es im Kern geht, liegt schon eine Weile zurück: Im Frühjahr 2016 forderte die Ex-Chefin der Grünen in Österreich auf Facebook, „die Mindestsicherung für Flüchtlinge soll … mehr lesen

ggr-law.com | Mainz

, 421 Wörter

Zum Thema
Internetrecht

24 September 2019 Bucerius Law School „Uploadfilter – Das Ende des Internets, wie wir es kennen?“ weiter

"Uploadfilter – Das Ende des Internets, wie wir es kennen? „Uploadfilter – Das Ende des Internets, wie wir es kennen? Dr. mehr lesen

unverzagtvonhave.com | Hamburg

, 109 Wörter

Zum Thema
Urheberrecht

Upload-Filter betreffen nicht nur Urheberrechtsverletzungen, sondern auch Beleidigungen

Er wandte sich deshalb im Rahmen eines Vorabentscheidungsverfahrens an den EuGH, in dem es darum geht, ob ein Host-Provider, der eine Plattform für ein soziales Netzwerk im Internet … mehr lesen

kanzlei.biz | Augsburg

, 574 Wörter

Zum Thema
Internetrecht

Beleidigungen auf Facebook können teuer werden

Das AG Bergisch Gladbach hat entschieden, dass eine Beleidigung auf Facebook einen Unterlassungsanspruch aus Persönlichkeitsrecht auslöst und der in seiner Ehre Verletzte vom Verfasser der … mehr lesen

mediamandat.de | Hannover

, 335 Wörter, Bewertung: ★★★★★

Zum Thema
Urheberrecht

Uploadfilter- ein Datenschutzproblem?

Solch eine Filtermöglichkeit soll nunmehr durch eine neue EU-Richtlinie, die sich noch in der Abstimmung befindet, geschaffen werden. Art. 13 des aktuellsten Entwurfs spricht davon, dass in … mehr lesen

datenschutz-notizen.de | Bremen

, 550 Wörter

Zum Thema
Urheberrecht

Urheberrechte: Uploadfilter gehen an den Start

Selbst aus einer Unternehmerfamilie stammend, der Großvater Architekt, der Vater Gerichtsgutachter für Mietwerte und Inhaber einer Immobiliengesellschaft , partizipiert er durch die Nähe … mehr lesen

anwaelte-giessen.de | Gießen

, 280 Wörter

Zum Thema
Allgemeines Recht

Business Frühstück: EU‑Urheberrechtsforum – Uploadfilter und die Folgen zur Veranstaltung

Martin Berger, License Manager der Eins Medien GmbH mit Sitz in Mainz, wird gemeinsam mit Rechtsanwältin Almut Diederichsen die aktuelle Neuregelung der Verantwortung der Plattformbetreiber … mehr lesen

bwb-law.de | Mainz · Berlin

, 296 Wörter

Zum Thema
Verlagsrecht

Frankreich: Neues Gesetz gegen Hass im Internet gebilligt

Frankreich: Neues Gesetz gegen Hass im Internet gebilligt › kanzlei. mehr lesen

kanzlei.biz | Augsburg

, 714 Wörter