RSS-Feed

Der EuGH und die Arbeitszeiterfassung – Angriff auf die Agilität? | 04.09.2019

04.09.2019 - 2869 Wörter
Textauszug:
[...] Der EuGH hat entschieden, dass Arbeitgeber gesetzlich dazu verpflichtet werden müssen, ein objektives, verlässliches und zugängliches System einzurichten, mit dem die von einem jeden Arbeitnehmer geleistete tägliche Arbeitszeit gemessen werden kann.

Schlagworte: [Arbeitszeit, Arbeitgeber, Arbeitnehmer, Unternehmen, Entscheidung, Frage, Arbeitszeiterfassung, Arbeit]

Der Artikel wurde bisher 2 mal gelesen. Quelle und URL: https://www.vangard.de/blogbeitrag/der-eugh-und-die-arbeitszeiterfassung-angriff-auf-die-agilitaet-0

Scrollen Sie hinunter, um ähnliche Rechtsartikel zum Thema zu sehen.

Rechtsanwälte für Arbeitsrecht suchen




https://anwaltsblogs.de/postimg/https://www.vangard.de/blogbeitrag/der-eugh-und-die-arbeitszeiterfassung-angriff-auf-die-agilitaet-0?size=320
Foto: vangard.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Zum Thema
Arbeitsrecht

EuGH-Urteil zur Arbeitszeiterfassung

Das unstreitige Recht des Arbeitnehmers auf Begrenzung der täglichen Höchstarbeitszeit scheitert in der Praxis häufig am Beweis der tatsächlich von Arbeitnehmer geleisteten Arbeitszeit . mehr lesen

strauss-volpp.de | Waiblingen

, 131 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Arbeitszeiterfassung: Ab sofort und mit Betriebsrat?

Arbeitszeiterfassung: Ab sofort und mit Betriebsrat? 22. 07. 2019 Claudia Knuth Weitgehend ungeklärt ist die Frage, welche Auswirkungen das EuGH-Urteil auf kollektivrechtlicher Ebene haben … mehr lesen

lutzabel.com | München · Hamburg · Stuttgart

, 127 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

EuGH-Entscheidung zur Arbeitszeiterfassung

Auch wenn gegen diese Entscheidung viel Kritik geübt wird, hat eine Verpflichtung zur Arbeitszeiterfassung jedenfalls für Arbeitnehmer einen entscheidenden Vorteil: Die Gefahr unbezahlter … mehr lesen

rapopp.de | Pfarrkirchen · Eggenfelden

, 338 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

EuGH, 14. Mai 2019 – Urteil in der Rechtssache C-55/18 Federación de Servicios de Comisiones Obreras / Deutsche Bank

Der EuGH stellt aber auch klar, dass sich diese Verpflichtung nicht direkt an die Arbeitgeber richtet, sondern der Gesetzgeber zunächst in der Pflicht ist, die Vorgaben in staatliches Recht … mehr lesen

hafen-kemptner.de | Bühl

, 370 Wörter

Zum Thema
AGB-Recht

Pflicht zur Arbeitszeiterfassung

In Zeiten, in denen digitale Normanden beim Eintreffen in Städten zuerst nach dem besten Coworking-Space suchen und von überall arbeiten nur nicht im Büro, wird dies sicher eine gewisse … mehr lesen

kanzlei37.de | Seeburg

, 196 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Einhaltung der Arbeitszeitrichtlinie: EuGH fordert Arbeitszeiterfassung zum Schutz von EU-Arbeitnehmerrechten

Der Gerichtshof stellte fest, dass ohne ein System, mit dem die tägliche Arbeitszeit eines jeden Arbeitnehmers gemessen werden kann, weder die Zahl der geleisteten Arbeitsstunden und ihre … mehr lesen

baltesundrixe.de | Bielefeld

, 301 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

EuGH: Neue Vorgaben zur Arbeitszeiterfassung

Arbeitgeber in der EU sind nach dem Urteil des EuGH vom 14. 5. 2019 (Rs. mehr lesen

ebnerstolz.de | Stuttgart · Hamburg

, 652 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Die Stechuhr für alle oder das Ende der Vertrauensarbeitszeit!? – Neues EuGH-Urteil zur Arbeitszeiterfassung

Geklagt hatte eine spanische Gewerkschaft vor dem spanischen nationalen Gerichtshof, die den Arbeitgeber, die Deutsche Bank, dazu verpflichten wollte, die tägliche Arbeitszeit der … mehr lesen

manske-partner.de | Nürnberg · Ansbach

, 431 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Aktuelles Urteil des EuGH zur Zeiterfassung

Am 14. 05. 2019 erging ein Urteil des Europäischen Gerichtshof , indem festgelegt wurde, dass Arbeitnehmer künftig ihre Arbeitszeit genaustens erfassen und protokollieren müssen. mehr lesen

lks-rechtsanwaelte.de | Frankfurt

, 468 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Rückschritt zu vergangenen Zeiten? EuGH zur Arbeitszeiterfassung

Es liegt nun auch am deutschen Gesetzgeber, die Vorgaben des EuGH und der zugrunde liegenden europäischen Arbeitszeitrichtlinie umzusetzen und dabei auch die Erfordernisse der heutigen … mehr lesen

dr-sup.de | Koblenz

, 461 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. ra-kotz.de
  2. kanzlei.biz
  3. it-recht-kanzlei.de
  4. hensche.de
  5. rechtsanwalt-krau.de
  6. wbs-law.de
  7. jes-beratung.de
  8. fgvw.de
  9. datenschutz-notizen.de
  10. vergabeblog.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.