RSS-Feed

Genehmigungsfiktion bei nicht fristgerechter Entscheidung der Krankenkasse | 04.02.2019

04.02.2019 - 109 Wörter
Textauszug:
[...] Entscheidet eine Krankenkasse nicht zeitgerecht über einen Antrag ihres Versicherten und lehnt sie es ab, dem Leistungsberechtigten die deswegen fiktiv genehmigte Leistung als Naturalleistung zur Verfügung zu stellen, hat sie dem …

Schlagworte: Genehmigungsfiktion, Entscheidung, Krankenkasse, Rechtsprechung, Kosten, Behandlung, Ausland,

Der Artikel wurde bisher 2 mal gelesen. Quelle und URL: https://rae-macht.de/genehmigungsfiktion-bei-nicht-fristgerechter-entscheidung-der-krankenkasse

Scrollen Sie hinunter, um ähnliche Rechtsartikel zum Thema zu sehen.

Rechtsanwälte für Krankenversicherungsrecht suchen




https://anwaltsblogs.de/postimg/https://rae-macht.de/genehmigungsfiktion-bei-nicht-fristgerechter-entscheidung-der-krankenkasse?size=320
Foto: rae-macht.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Artikel 1 - 10 zum Thema


Dieser Artikel
Krankenversicherungsrecht

Genehmigungsfiktion bei nicht fristgerechter Entscheidung der Krankenkasse

Entscheidet eine Krankenkasse nicht zeitgerecht über einen Antrag ihres Versicherten und lehnt sie es ab, dem Leistungsberechtigten die deswegen fiktiv genehmigte Leistung als … Zum Thema

rae-macht.de | Würzburg

, 109 Wörter

Zum Thema
Versicherungsrecht

Genehmigungsfiktion in der gesetzlichen Krankenversicherung

B 1 KR 30/18 R) über einen Fall entschieden, in dem die Krankenkasse nach einem Leistungsantrag des Versicherten ein Gutachten des MDK einholte und den Antrag dann noch innerhalb der … Zum Thema

anwalt-walczak.de | Hamburg

, 600 Wörter

Zum Thema
Krankenversicherungsrecht

Keine Rücknahme der Genehmigungsfiktion nach § 13 Abs 3a SGB V

Wer nämlich Geld hat, kann sich nach Fristablauf die Leistung selbst beschaffen und dann kann wegen des Vertrauensschutzes , die Krankenkasse eine als bewilligt geltende Leistung nicht mehr … Zum Thema

aktuell.swpmg.de | Mönchengladbach

, 522 Wörter

Zum Thema
Schadensersatzrecht

Genehmigungsfiktion - Schadensersatz aus Amtshaftung

Eine solche Pflicht, einen Gesuchsteller über die zur Erreichung seiner Ziele notwendigen Maßnahmen belehrend aufzuklären, könne sich insbesondere ergeben, wenn der Beamte erkennt oder … Zum Thema

linten.de | Essen

, 408 Wörter

Zum Thema
Schadensersatzrecht

Prozesskostenhilfe und Schmerzensgeld

Schmerzensgeld ist kein einzusetzendes Vermögen für Prozesskostenhilfe. Schmerzensgeld stünde sonst nicht mehr für dessen eigentlichen Zweck, einen Ausgleich erlittener oder andauernder … Zum Thema

rae-macht.de | Würzburg

, 155 Wörter

Zum Thema
Rentenrecht

Aufforderung zur Beantragung einer vorzeitigen Altersrente

Die Aufforderung des Grundsicherungsträgers, dass der Leistungsbezieher eine geminderte Altersrente bei der Deutschen Rentenversicherung zu beantragen habe, ist im Lichte der … Zum Thema

rae-macht.de | Würzburg

, 174 Wörter

Zum Thema
Krankenversicherungsrecht

Entscheidungs- und Zugangsfrist über einen Antrag gem. § 13 IIIa 1 SGB V

Die Krankenkasse hat über einen Antrag auf Leistung zügig, spätestens bis zum Ablauf von drei Wochen nach Antragseingang oder in Fällen, in denen eine gutachtliche Stellungnahme, … Zum Thema

linten.de | Essen

, 237 Wörter

Zum Thema
Krankenversicherungsrecht

Bundessozialgericht setzt Krankenkassen enge Grenzen bei Wahltarifen

Die EU-Kommission hat nach Ansicht der Generalanwaltschaft am Europäischen Gerichtshof zu recht den Antrag einer ... Das Bundessozialgericht hat mit Urteil vom 30. 7. 2019 entschieden, … Zum Thema

bkw-anwalt.com | Aachen · Würselen

, 162 Wörter

Zum Thema
Versicherungsrecht

Vereinfachte Inanspruchnahme von Krankenfahrten ab 01.01.2019 zu Lasten der gesetzlichen Krankenversicherung

Dies war für die Betroffenen regelmäßig mit einem bürokratischen Aufwand verbunden. Ab dem 1. 1. 2019 gelten Krankenfahrten zu ambulanten Behandlungen für „dauerhaft … Zum Thema

rechtsanwaeltin-wuerfel.de | Leipzig

, 468 Wörter

Zum Thema
Krankenversicherungsrecht

Krankenkasse muss Kosten bei Lebendorganspende im EU-Ausland nur bei Einhaltung deutscher Rechtsvorschriften übernehmen

In dem konkreten Fall verneinte das Gericht die Pflicht der Krankenkasse zur Kostenübernahme, weil es die erforderliche besondere persönliche Verbundenheit zwischen dem in Sierra Leone … Zum Thema

medizinrecht-halle.com | Halle

, 101 Wörter