RSS-Feed

Ein Elternkonflikt ist für sich noch kein Grund für die Aufhebung der gemeinsamen elterlichen Sorge | 10.10.2019

10.10.2019 - 805 Wörter
Textauszug:
[...] Dem Antrag eines Elternteils, dass ihm das Familiengericht die elterliche Sorge oder einen Teil der elterlichen Sorge allein überträgt, ist gem. § 1671 Abs. 1 Satz 2 Nr. 2 BGB stattzugeben, soweit zu erwarten ist, dass die Aufhebung der gemeinsamen …

Schlagworte: Sorge, Mutter, Kind, Aufhebung, Kindes, Elternkonflikt, ü, Taufe

Quelle und URL: https://www.otto-schmidt.de/news/zivil-und-zivilverfahrensrecht/ein-elternkonflikt-ist-fur-sich-noch-kein-grund-fur-die-aufhebung-der-gemeinsamen-elterlichen-sorge-2019-10-10.html

Scrollen Sie hinunter, um ähnliche Rechtsartikel zum Thema zu sehen.

Rechtsanwälte für Unterhaltsrecht suchen




https://anwaltsblogs.de/postimg/https://www.otto-schmidt.de/news/zivil-und-zivilverfahrensrecht/ein-elternkonflikt-ist-fur-sich-noch-kein-grund-fur-die-aufhebung-der-gemeinsamen-elterlichen-sorge-2019-10-10.html?size=320
Foto: otto-schmidt.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Dieser Artikel
Unterhaltsrecht

Ein Elternkonflikt ist für sich noch kein Grund für die Aufhebung der gemeinsamen elterlichen Sorge

Dem Antrag eines Elternteils, dass ihm das Familiengericht die elterliche Sorge oder einen Teil der elterlichen Sorge allein überträgt, ist gem. § 1671 Abs. 1 Satz 2 Nr. 2 BGB stattzugeben, … mehr lesen

otto-schmidt.de | Köln

, 805 Wörter

Zum Thema
Verwaltungsrecht

Susanne Ott, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht und Mediatiorin in Berlin-Pankow | Familienrecht

elterliche Sorge (Rechte und Pflichten aus der elterlichen Sorge für Kinder, familiengerichtliche Verfahren zur Begründung oder Abänderung der elterlichen Sorge bzw. mehr lesen

kanzlei-ott-berlin.de | Berlin

, 163 Wörter

Zum Thema
Familienrecht

Auskunftsanspruch zwischen Eltern über das Sparvermögen des gemeinsamen Kindes bei gemeinsamer elterlicher Sorge

Der Kindesvater, der von der Kindesmutter getrennt lebte und mit der er gemeinsam die elterliche Sorge für den gemeinsamen Sohn ausübte, hatte von der Kindesmutter Auskunft über den … mehr lesen

scheidung-potsdam.de | Potsdam

, 369 Wörter

Zum Thema
Familienrecht

Elterliche Sorge und Umgangsrecht

Verlangt allerdings ein Elternteil die alleinige elterliche Sorge, muss im Sorgerechtsverfahren vor dem zuständigen Amtsgericht genau geprüft werden, ob die Aufhebung der gemeinsamen … mehr lesen

praxis-fuer-familienrecht.de | Düsseldorf

, 536 Wörter

Zum Thema
Familienrecht

Keine Kindeswohlgefährdung: Einigungsunfähigkeit zu Schulfragen rechtfertigt keinen Entzug der elterlichen Entscheidungsbefugnis

Das OLG hob die amtsgerichtliche Entscheidung auf: Ein Entzug der elterlichen Sorge setzt eine Gefährdung des körperlichen, geistigen oder seelischen Wohls des Kindes oder seines Vermögens … mehr lesen

ktp-anwalt.de | Wuppertal

, 322 Wörter

Zum Thema
Familienrecht

Ohne Ehevertrag – die Lebensgemeinschaft

Unter der Überschrift im Gesetz: „Elterliche Sorge nicht miteinander verheirateter Eltern“ wurde ein neuer Begriff für diese Kinder eingeführt. mehr lesen

dasfamilienrecht.de | Hannover

, 197 Wörter

Zum Thema
Umgangsrecht

Was nicht miteinander verheiratete und nicht nur vorüber getrennt lebende Eltern wissen sollten, wenn

.... vom Familiengericht eine sog. doppelte Kindeswohlprüfung durchgeführt . mehr lesen

haerlein.de | Nürnberg

, 453 Wörter

Zum Thema
Sorgerecht

Umzug mit dem Kind ins Ausland, unmöglich bei gemeinsamer elterlicher Sorge?

Mitsorge für das Kind aus, so ist ein Umzug mit dem Kind – stimmt der andere Elternteil dem Umzug nicht zu – davon abhängig, dass dem Elternteil, das den Wegzug begehrt, das … mehr lesen

ra-kirsch.de | Berlin

, 363 Wörter, Bewertung: ★★★★★

Zum Thema
Familienrecht

Streit der Eltern über Schulfragen rechtfertigt keine Übertragung auf Ergänzungspfleger

Können sich Eltern über schulische Fragen nicht einigen, stelle dies noch keine Kindeswohlgefährdung dar, die den Entzug der elterlichen Entscheidungsbefugnis rechtfertigen würde. mehr lesen

kanzlei-andrae.de | Köln · Waiblingen

, 518 Wörter

Zum Thema
Familienrecht

Veröffentlichung von Kinderfotos bei gemeinsamer elterlicher Sorge getrennt lebender Eltern

Leben Eltern, denen die gemeinsame elterliche Sorge für ein Kind zusteht, nicht nur vorübergehend getrennt, so ist gemäß § 1687 Absatz 1 des Bürgerlichen Gesetzbuches bei Entscheidungen in … mehr lesen

scheidung-potsdam.de | Potsdam

, 425 Wörter