RSS-Feed

Anonymisierung von Daten – Der BfDI informiert | 01.07.2020

Textauszug: [...] Die Pseudonymisierung ist hingegen ausdrücklich in der DSGVO definiert. Gemäß Art 4 Nr. „die Verarbeitung personenbezogener Daten in einer Weise, dass die personenbezogenen Daten ohne Hinzuziehung zusätzlicher Informationen nicht mehr einer …

Schlagworte: Daten, Anonymisierung, Sinne, Datenschutz, Person, Personenbezug, Verarbeitung

Quelle und URL: https://www.datenschutzbeauftragter-info.de/anonymisierung-von-daten-der-bfdi-informiert

Scrollen Sie hinunter, um ähnliche Rechtsartikel zum Thema zu sehen.

Anwaltssuche: Rechtsanwälte für Datenschutzrecht finden




https://anwaltsblogs.de/postimg/https://www.datenschutzbeauftragter-info.de/anonymisierung-von-daten-der-bfdi-informiert?size=320
Foto: datenschutzbeauftragter-info.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Artikel 1 - zum Thema


Zum Thema
Datenschutzrecht

Ergebnisse des Konsultationsverfahrens zur Anonymisierung

Im Februar diesen Jahres hat der BfDI das erste öffentliche Konsultationsverfahren eröffnet, bei dem Vertreter aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft, Gesellschaft und Verwaltung Stellung zu … Zum Thema

datenschutzticker.de | Köln

, 251 Wörter

Zum Thema
Patientenrecht

BfDI-Stellungnahme zur elektronischen Patientenakte

In seiner Stellungnahme begrüßt der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Ulrich Kelber die Einführung einer elektronischen Patientenakte, bemängelt aber auch … Zum Thema

datenschutzticker.de | Köln

, 238 Wörter

Zum Thema
Datenschutzrecht

BfDI hält Datenschutzrecht durch die Corona-Warn-App für gewahrt

Der Bundesbeauftragte für Datenschutz Ulrich Kelber hält die am 16. 06. Zum Thema

firstlex.de | Hamburg

, 170 Wörter

Zum Thema
Datenschutzrecht

BfDI-Stellungnahme zur Novelle des Infektionsschutzgesetzes

Der BfDI spricht sich in der Stellungnahme zunächst dafür aus, dass ein vorgesehener Bericht des Bundesministeriums für Gesundheit zu den Erkenntnissen aus der durch das neuartige … Zum Thema

datenschutzticker.de | Köln

, 280 Wörter

Dieser Artikel
Datenschutzrecht

Anonymisierung von Daten – Der BfDI informiert

Die Pseudonymisierung ist hingegen ausdrücklich in der DSGVO definiert. Gemäß Art 4 Nr. „die Verarbeitung personenbezogener Daten in einer Weise, dass die personenbezogenen Daten ohne … Zum Thema

datenschutzbeauftragter-info.de | Hamburg

, 1754 Wörter

Zum Thema
Datenschutzrecht

Corona und Datenschutz – BfDI äußert Bedenken hinsichtlich der Novelle des IfSchG

Der Bundesbeauftragte für Datenschutz Ulrich Kelber hat in einer Stellungnahme zum Gesetzentwurf des Bundesgesundheitsministeriums Bedenken hinsichtlich der Konformität der Neuerungen mit … Zum Thema

firstlex.de | Hamburg

, 286 Wörter

Zum Thema
Internetrecht

Google-Interview-Reihe: „Potential anonymisierter Daten zum Nutzen von Gesellschaft und Wirtschaft“

Unser Patent hat zum Ziel, Ereignisse von vorab anonymisierten Daten abzustreifen um diese einer Auswertung zuführen zu können, bevor die vorab anonymisierten Daten in dem patentierten … Zum Thema

datenschutzbeauftragter-online.de | München · Gröbenzell

, 437 Wörter

Zum Thema
Datenschutzrecht

Themenreihe Datenschutz und Corona – Teil 6: Global Privacy Assembly billigt die Nutzung von Daten zur Bekämpfung der Coronavirus-Pandemie

März 2020 gab der Exekutivausschuss der Global Privacy Assembly eine Erklärung ab, in der sie ihre Ansicht darlegte, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Organisationen und … Zum Thema

datenschutzticker.de | Köln

, 475 Wörter

Zum Thema
Allgemeines Recht

Homeoffice: Auswahlhilfe Messenger-Systeme mit Audio/Videounterstützung

Juni 2020 von RA Dominic Doering Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit hält eine aktuelle Liste parat: Auswahlhilfe Messenger-Systeme mit … Zum Thema

anwaelte-giessen.de | Gießen

, 292 Wörter

Zum Thema
Internetrecht

Ende der Datenkrake? – BGH untersagt Facebook die weitreichende Erhebung von Nutzerdaten

Ende der Datenkrake? Ende der Datenkrake? Der BGH hat am 23. 06. 2020 Facebooks Praxis Daten von all seinen Angeboten ohne explizite Einwilligung zu erheben und zu verwenden, vorläufig … Zum Thema

firstlex.de | Hamburg

, 353 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. ra-kotz.de
  2. blog.burhoff.de
  3. rechtsanwalt-krau.de
  4. kanzlei.biz
  5. heuking.de
  6. otto-schmidt.de
  7. it-recht-kanzlei.de
  8. ebnerstolz.de
  9. psp.eu
  10. twobirds.com
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.