RSS-Feed

Das Bundesarbeitsgericht zum insolvenzrechtlichen Rang einer Abfindung gemäß §§ 9, 10 KSchG | 30.05.2019

30.05.2019 - 151 Wörter
Textauszug:
[...] Um eine bloße Insolvenzforderung iSd. § 38 InsO handelt es sich demgegenüber, wenn der Insolvenzverwalter lediglich den von ihm vorgefundenen, bereits rechtshängigen Antrag des Schuldners weiterverfolgt und an dem so schon von diesem gelegten …

Schlagworte: [Abfindung, Bundesarbeitsgericht, Rang, Insolvenzverwalter, Mitteilungen, Auflösungsurteil, Masseverbindlichkeit, Satz]

Der Artikel wurde bisher 3 mal gelesen. Quelle und URL: http://www.khfweste.de/aktuelles/das-bundesarbeitsgericht-zum-insolvenzrechtlichen-rang-einer-abfindung-gemaess-9-10-kschg/c725e4c6622f0c316855867656a2b82e

Scrollen Sie hinunter, um ähnliche Rechtsartikel zum Thema zu sehen.

Rechtsanwälte für Insolvenzrecht suchen




https://anwaltsblogs.de/postimg/http://www.khfweste.de/aktuelles/das-bundesarbeitsgericht-zum-insolvenzrechtlichen-rang-einer-abfindung-gemaess-9-10-kschg/c725e4c6622f0c316855867656a2b82e?size=320
Foto: khfweste.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Dieser Artikel
Insolvenzrecht

Das Bundesarbeitsgericht zum insolvenzrechtlichen Rang einer Abfindung gemäß §§ 9, 10 KSchG

Um eine bloße Insolvenzforderung iSd. § 38 InsO handelt es sich demgegenüber, wenn der Insolvenzverwalter lediglich den von ihm vorgefundenen, bereits rechtshängigen Antrag des Schuldners … mehr lesen

khfweste.de

, 151 Wörter

Zum Thema
Insolvenzrecht

Insolvenzrechtlicher Rang eines Abfindungsanspruchs nach §§ 9, 10 KSchG

Macht erst der Insolvenzverwalter einen Antrag auf Auflösung des Arbeitsverhältnisses nach § 9 KSchG rechtshängig und löst das Gericht das Arbeitsverhältnis daraufhin auf, ist der Anspruch … mehr lesen
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

rechtsanwalt-schwirtz.de | Münster

gaetcke-insolvenzverwaltung.de | Hannover

exner-rechtsanwaelte.de | Dessau

heuking.de | Düsseldorf

, 389 Wörter

Zum Thema
Urheberrecht

Das Bundesverfassungsreicht zur Darlegungslast bei Urheberrechtsverletzungen durch Filesharing

Kammer des Ersten Senats mit heute veröffentlichtem Beschluss die Verfassungsbeschwerde eines Elternpaares gegen eine Verurteilung zu Schadensersatz und Erstattung von Abmahnkosten nicht … mehr lesen

khfweste.de

, 180 Wörter

Zum Thema
Insolvenzrecht

Abfindung im Insolvenzverfahren...

Macht erst der Insolvenzverwalter einen Antrag auf Auflösung des Arbeitsverhältnisses nach § 9 KSchG rechtshängig und löst das Gericht das Arbeitsverhältnis daraufhin auf, ist der Anspruch … mehr lesen

kanzlei-gotsche.de | Köln

, 391 Wörter

Zum Thema
Insolvenzrecht

Neues zur insolvenzrechtlichen Einordnung des Arbeitnehmer-Abfindungsanspruches im Kündigungsschutzprozess

Mit einem aktuellen Urteil hat sich das Bundesarbeitsgericht zu der Frage positioniert, ob eine Abfindung in voller Höhe als Masseverbindlichkeit zu behandeln ist, wenn der Arbeitgeber zwar … mehr lesen

leinen-derichs.de | Berlin · Köln

, 471 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Klarstellung des Bundesarbeitsgerichts: Insolvenzfestigkeit eines Abfindungsanspruchs

Im Revisionsverfahren hat das BAG nun klargestellt, dass der Anspruch auf Abfindung nach § 10 KSchG eine Masseverbindlichkeit darstellt, die vorweg – also wie geschuldet und in voller Höhe … mehr lesen

derenergieblog.de | Berlin · München · Hamburg

, 396 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Höhere Abfindung – kommt drauf an

Kündigt der Arbeitgeber betriebsbedingt, besteht für ihn gemäß § 1a Kündigungsschutzgesetz jedoch die Möglichkeit, im Kündigungsschreiben anzubieten, eine Abfindung in Höhe eines halben … mehr lesen

advocati-md.de | Magdeburg

, 396 Wörter

Zum Thema
Kündigungsschutzrecht

Abfindung und Insolvenz des Arbeitgebers

Eine durch Auflösungsurteil zuerkannte Abfindung ist immer dann eine Masseverbindlichkeit iSd. § 55 Abs. 1 Satz 1 InsO, wenn der Insolvenz- verwalter das durch § 9 Abs. 1 KSchG eingeräumte … mehr lesen

schupp-und-partner.de | Merzenich

, 438 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

BAG 14.3.2019 – 6 AZR 4/18: Einordnung einer durch Auflösungsurteil zuerkannten Abfindung als Masseforderung

Soweit die Zahlungsansprüche des Arbeitnehmers insolvenzgeldfähig sind, was für normale Vergütungsansprüche des Arbeitnehmers aus letzten 3 Monaten des Bestandes des Arbeitsverhältnisses … mehr lesen

kanzlei-banse.de | Düren

, 789 Wörter, Bewertung: ★★★★★

Zum Thema
Kündigungsschutzrecht

Abfindungsanspruch in der Insolvenz

Macht erst der Insolvenzverwalter einen Antrag auf Auflösung des Arbeitsverhältnisses nach § 9 KSchG rechtshängig und löst das Gericht das Arbeitsverhältnis daraufhin auf, ist der Anspruch … mehr lesen

rechtsanwalt-bamberg.de | Bamberg

, 320 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. ra-kotz.de
  2. kanzlei.biz
  3. it-recht-kanzlei.de
  4. hensche.de
  5. rechtsanwalt-krau.de
  6. wbs-law.de
  7. jes-beratung.de
  8. fgvw.de
  9. datenschutz-notizen.de
  10. db-anwaelte.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.