RSS-Feed

LfDI Brandenburg erklärt automatische Kennzeichenerfassung für unzulässig | 08.01.2020

★★★★★ 0% Empfehlung von 1 Stimmen

08.01.2020 - 237 Wörter
Textauszug:
[...] Die Landesbeauftragte für Datenschutz in Brandenburg hat die automatische Kennzeichenerfassung durch die Polizei für unzulässig erklärt.

Schlagworte: Brandenburg, Kennzeichenerfassung, Polizei, Aufzeichnungsmodus, Datenverarbeitung, Landesbeauftragte, Datenschutz, Standpunkten

Der Artikel wurde bisher 14 mal gelesen. Quelle und URL: https://www.datenschutzticker.de/2020/01/lfdi-brandenburg-erklaert-automatische-kennzeichenerfassung-fuer-unzulaessig

Scrollen Sie hinunter, um ähnliche Rechtsartikel zum Thema zu sehen.

Rechtsanwälte für Datenschutzrecht suchen




https://anwaltsblogs.de/postimg/https://www.datenschutzticker.de/2020/01/lfdi-brandenburg-erklaert-automatische-kennzeichenerfassung-fuer-unzulaessig?size=320
Foto: datenschutzticker.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Artikel 1 - 10 zum Thema


Dieser Artikel
Datenschutzrecht

LfDI Brandenburg erklärt automatische Kennzeichenerfassung für unzulässig

Die Landesbeauftragte für Datenschutz in Brandenburg hat die automatische Kennzeichenerfassung durch die Polizei für unzulässig erklärt. Zum Thema

datenschutzticker.de | Köln

, 237 Wörter, Bewertung: ★★★★★

Zum Thema
IT/TK-Recht

Cyberangriff auf Österreichs Außenministerium

Wie die Behörde in einer mit dem Innenministerium gemeinsam erklärten Stellungnahme darlegte, liegt aufgrund des Ausmaßes des Angriffs die Vermutung nahe, dass ein staatlicher Akteur dafür … Zum Thema

datenschutzticker.de | Köln

, 147 Wörter

Zum Thema
Allgemeines Recht

Der virtuelle Adventskalender des LfDI Rheinland-Pfalz

Der Adventskalender befasst sich unter anderem mit dem Recht am eigenen Bild, mit Rezepte-Apps, Videoüberwachung, Tracking im Internet, Geschäftsgeheimnissen, Informationsfreiheit, … Zum Thema

datenschutzticker.de | Köln

, 178 Wörter

Zum Thema
Verkehrsrecht

Diesel Fahrverbote: Kommt die automatisierte Kennzeichenerfassung in deutschen Städten?

So lässt die Stadt Frankfurt mitteilen, man sehe eine solche Praxis „aus datenschutzrechtlicher Sicht derzeit als unverhältnismäßig an“. Ähnliche Denkansätze verfolgt auch der Vizepräsident … Zum Thema

db-anwaelte.de

, 704 Wörter

Zum Thema
Datenschutzrecht

Baden-Württemberg: Stand der Umsetzung des Datenschutzrechts in den Gemeinden

Heute präsentierte Stefan Brink, der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg, die Ergebnisse der diesjährigen Umfrage zum Stand der Umsetzung … Zum Thema

datenschutzticker.de | Köln

, 251 Wörter

Zum Thema
Unternehmensrecht

Kanzlei SRF Heilbronn – Erstes Bußgeld für einen Verstoß gegen die DSGVO

Bei Bemessung des Bußgeldes wurde nach Pressemitteilung LfDI zum gute Kooperation des Unternehmens berücksichtigt und auch der Umstand, dass innerhalb weniger Wochen weitreichende Maßnahmen … Zum Thema

srf-hn.de | Heilbronn

, 205 Wörter

Zum Thema
Verkehrsrecht

LfDI Baden-Württemberg: Bußgeld gegen Polizeibeamten wegen Datenmissbrauchs zu privaten Zwecken

Der Polizeibeamte hatte ohne dienstlichen Bezug unter Verwendung seiner dienstlichen Benutzerkennung über das Zentrale Verkehrsinformationssystem des Kraftfahrbundesamtes die Halterdaten … Zum Thema

damm-legal.de | Ehndorf

, 302 Wörter

Zum Thema
Datenschutzrecht

LfDI Mecklenburg-Vorpommern legt 14. Tätigkeitsbericht zum Datenschutz vor

Ein grosses datenschutzrechtliches Thema sind nach Aussage des LfDI Mecklenburg-Vorpommern, nach wie vor, etwa Datenpannen, die z. B. durch den unsachgemäßen Gebrauch von unverschlüsselten … Zum Thema

rechtsanwalt-kim.de | Berlin

, 288 Wörter

Zum Thema
Schulrecht

Verfassungsbeschwerde gegen Kitagesetz in Nordrhein-Westfalen unzulässig

Verfassungsbeschwerde gegen Kitagesetz in Nordrhein-Westfalen unzulässig Veranstaltungskalender << Oktober 2019 >> MoDiMiDoFrSaSo 30 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 … Zum Thema

dombert.de | Potsdam

, 309 Wörter

Zum Thema
Zivilrecht

LAG Berlin-Brandenburg : Darlegungs- und Beweislast für Zugang einer E-Mail

Nächster Beitrag BayVGH: Tätowierung eines Polizeibeamten im sichtbaren Bereich unzulässig. Zum Thema

kanzlei-puetz.de

, 117 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. bwlh.de
  2. ra-kotz.de
  3. blog.burhoff.de
  4. it-recht-kanzlei.de
  5. sjslex.com
  6. kirsch-ra.de
  7. hensche.de
  8. wesaveyourcopyrights.com
  9. handelsrechthannover.de
  10. kanzlei.biz
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.