RSS-Feed

Aktuelle BGH-Rechtsprechung in Mietsachen | 26.03.2019

26.03.2019 - 469 Wörter
Textauszug:
[...] Der BGH hat diese Frage offen gelassen und erklärt, dass jedenfalls eine mehrmalige vorbehaltlose Zahlung der erhöhten Miete als schlüssig erklärte Zustimmung des Mieters zum Mieterhöhungsverlangen gewertet werden müssen.

Schlagworte: [Miete, Zustimmung, Aktuelle, Mietsachen, Schriftformerfordernis, Mieterhöhungsverlangen, Mietvertrag, Änderung]

Der Artikel wurde bisher 1 mal gelesen. Quelle und URL: https://www.kleymann.com/aktuelles/news/aktuelle-bgh-rechtsprechung-in-mietsachen-teil-1

Scrollen Sie hinunter, um ähnliche Rechtsartikel zum Thema zu sehen.

Rechtsanwälte für Mietrecht suchen




https://anwaltsblogs.de/postimg/https://www.kleymann.com/aktuelles/news/aktuelle-bgh-rechtsprechung-in-mietsachen-teil-1?size=320
Foto: kleymann.com

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Zum Thema
Schadensrecht

Fristsetzung zur Schadensbeseitigung bei Schäden an der Mietsache

Fristsetzung zur Schadensbeseitigung bei Schäden an Mietsache weiter...  Fristsetzung zur Schadensbeseitigung bei Schäden an der Mietsache Mitgeteilt von Foerster Wird eine Mietsache … mehr lesen

koch-lemke-machacek.de | Berlin

, 162 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Wann beginnt bei Rückgabe der Mietsache die Verjährung ?

Das OLG Brandenburg wies mit Urteil vom 19. Juni 2018, Az. : 3 U 72/17, die Berufung kurzerhand ab: Es bestätigt hinsichtlich etwaiger Ansprüche des Vermieters wegen Verschlechterung der … mehr lesen

schnepper-melcher.de | Freiburg

, 380 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Rückgabe einer Mietsache – Haftungsfalle für Mieter

Mai 2019Die Rückgabe einer Mietsache erfolgt regelmäßig durch Übergabe des Schlüssels an den Vermieter. Ein Einwurf ... weiter... 29. weiter...  Sie sind hier: Home » … mehr lesen

koch-lemke-machacek.de | Berlin

, 228 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

BGH lässt keine Mietminderung bei Wärmebrücken zu (Urteile vom 5. Dezember 2018 - VIII ZR 271/17 und VIII ZR 67/18

Ein Mangel, der die Tauglichkeit der Mietsache zum vertragsgemäßen Gebrauch aufhebt oder mindert und deshalb dem Mieter ein Recht zur Mietminderung sowie einen Anspruch auf … mehr lesen

alfers-vedder-tensing.de | Lingen

, 162 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Mietrecht: Abänderung der Verjährungsfristen für Ersatzansprüche des Vermieters

Sie erschwert den Eintritt der Verjährung in zweifacher Hinsicht, zum einen werde die Verjährungsfrist von sechs auf zwölf Monate verdoppelt, zum anderen beginne die Verjährungsfrist nach … mehr lesen

ra-schulte.de | Crottendorf

, 165 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Defekter Telefonanschluss: Die Gebrauchsgewährungs- und -erhaltungspflicht seiner Mietsache ist für den Vermieter bindend

Der Telekommunikationsanbieter teilte der Frau nach einer Überprüfung nämlich mit, dass an der Zuleitung vom Hausanschluss zur Wohnung ein Defekt aufgetreten sei und das Kabel vom … mehr lesen

sigloch-coll.de | Stuttgart

, 263 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Aktuelle BGH-Rechtsprechung in Mietsachen

Der BGH hat jetzt entschieden, dass ein Mieter im Rahmen der bei einer Betriebskostenabrechnung geschuldeten Belegvorlage vom Vermieter auch die Einsichtnahme in die Verbrauchsdaten anderer … mehr lesen

kleymann.com | Wetzlar

, 566 Wörter

Zum Thema
Kaufrecht

Verjährungsfrist nach Mietende – Eile ist geboten!

Ich weise aus aktuellem Anlass insbesondere alle Vermieter noch einmal auf eine wichtige Verjährungsfrist hin! Gemäß § 584 Abs. 1 BGB verjähren Ansprüche wegen Verschlechterung der … mehr lesen

bella-ratzka.de | Lutherstadt Eisleben

, 289 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Unser Rechtsanwalt mit Tätigkeitsschwerpunkt Miet- und Pachtrecht

Konflikte zwischen Mieter und Vermieter können sich etwa hinsichtlich der Regelung der Nutzung der Mietsache, der Mietzahlung, angeblichen oder tatsächlichen Mängeln der Mietsache, der … mehr lesen

raehandschuh.de | Minden · Bückeburg

, 185 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Bei andauernder zweckwidriger Nutzung einer Mietsache verjährt ein Unterlassungsanspruch nicht

Die aktuelle Ausgabe der Kanzleinachrichten - Juli / August 2019 - ist online und steht für Sie zum Abruf bereit. mehr lesen

metschkoll.de | Olching

, 154 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. ra-kotz.de
  2. kanzlei.biz
  3. it-recht-kanzlei.de
  4. hensche.de
  5. rechtsanwalt-krau.de
  6. wbs-law.de
  7. jes-beratung.de
  8. fgvw.de
  9. datenschutz-notizen.de
  10. vergabeblog.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.