RSS-Feed

Schadenersatzanspruch gegen Bewertungsportal - Oberlandesgericht München | 24.11.2018

24.11.2018 - 356 Wörter
Textauszug:
[...] Nach dem Urteil des OLG München verstehe der objektive Nutzer der Seite die Gesamtbewertung dahin, dass es sich um eine vollständige Auswertung aller abgegebenen Bewertungen handelt.

Schlagworte: [Bewertungen, München, Bewertungsportal, Schadenersatzanspruch, Oberlandesgericht, Gesamtbewertung, Thomas, Schulte]

Quelle und URL: http://www.dr-schulte.de/2018/11/23/schadenersatzanspruch-gegen-bewertungsportal-oberlandesgericht-muenchen

Scrollen Sie hinunter, um ähnliche Rechtsartikel zum Thema zu sehen.

https://anwaltsblogs.de/postimg/http://www.dr-schulte.de/2018/11/23/schadenersatzanspruch-gegen-bewertungsportal-oberlandesgericht-muenchen?size=320
Foto: dr-schulte.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Dieser Artikel
Allgemeines Recht

Schadenersatzanspruch gegen Bewertungsportal - Oberlandesgericht München

Nach dem Urteil des OLG München verstehe der objektive Nutzer der Seite die Gesamtbewertung dahin, dass es sich um eine vollständige Auswertung aller abgegebenen Bewertungen handelt. mehr lesen

dr-schulte.de | Berlin

, 356 Wörter

Zum Thema
Allgemeines Recht

Aktuelle Entscheidungen zu Bewertungen und Bewertungsportalen

Anfang diesen Jahres hat das Oberlandesgericht Frankfurt ebenfalls völlig zu Recht entschieden, dass der Internethändler Amazon verlangen kann, dass sogenannte Drittanbieter auf amazon. de … mehr lesen

hepsite.de | Frankfurt · Düsseldorf

, 365 Wörter

Zum Thema
Arzthaftungsrecht

Löschungsanspruch eines Heilpraktikers in einem Online-Bewertungsportal

Ist die Datenverarbeitung zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten erforderlich, überwiegen jedoch die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten … mehr lesen

bkw-anwalt.com | Aachen · Würselen

, 105 Wörter

Zum Thema
Medizinrecht

OLG München: Arztbewertungsportal hat strenge Prüfpflichten.

Das OLG München sieht die Prüfpflichten des Portalbetreibers also nur dann als erfüllt an, wenn die eingeholte Stellungnahme so konkret ausfällt, dass der Arzt hierdurch ausreichende … mehr lesen

hoecker.eu | Köln

, 443 Wörter

Zum Thema
Internetrecht

Internetrecht | Urteil zur Löschung von Internetbewertungen

Mai 2019   Urteil zur Löschung von positiven Internetbewertungen Landgericht München: Urteil 33 O 6880/18 vom 16. 04. 2019 Vor dem Landgericht München I hat ein Zahnarzt gegen das … mehr lesen

truelaw.de | Frankfurt

, 386 Wörter

Zum Thema
Gesellschaftsrecht

Urteil rechtskräftig: BGH weist Nichtzulassungsbeschwerde der Grünewerte Wertzins 2 GmbH zurück

Wie die auf Bank- und Kapitalmarktrecht spezialisierte Kanzlei CLLB Rechtsanwälte mit Sitz in München und Berlin meldet, hat der Bundesgerichtshof mit Beschluss vom 11. 07. 2019 die … mehr lesen

cllb.de | München · Berlin

, 433 Wörter

Zum Thema
Wohnungseigentumsrecht

Ein Wohnungseigentümer kann einzelne Räume seines Sondereigentums auf einen anderen Eigentümer übertragen

In dem zugrunde liegenden Fall bestand im Rahmen eines Grundbuchberichtigungsverfahrens vor dem Amtsgericht München im Jahr 2016 Streit darüber, ob ein Wohnungseigentümer das Sondereigentum … mehr lesen
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

hannusch.net | Lübben

advo-reuter.de | Jülich

, 333 Wörter

Zum Thema
Internetrecht

Vorgehen gegen schlechte Bewertungen bei Google

Bei unzulässigen Bewertungen ist ein Vorgehen sowohl gegen den Verfasser einer Bewertung oder auch gegen das Bewertungsportal selbst möglich. mehr lesen

schreiner-lederer.de | Freising

, 904 Wörter

Zum Thema
Internetrecht

Oberlandesgericht München verbietet Facebook die Löschung eines Kommentars

Nach einer einstweiligen Verfügung des Gerichtes vom 27. 8. 2018 mit dem Aktenzeichen 18W1294/18 hat das Gericht noch nicht rechtskräftig entschieden, dass das Recht auf Meinungsfreiheit … mehr lesen

dr-schulte.de | Berlin

, 201 Wörter

Zum Thema
Reiserecht

Sommerzeit ist Reiserücktrittszeit

Erst kürzlich musste das Oberlandesgericht Celle sich damit auseinander setzten, ob die Reiserücktrittsversicherung die Kosten der Reise dem Versicherungsnehmer erstatten muss, wenn dieser … mehr lesen

cllb.de | München · Berlin

, 299 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. ra-kotz.de
  2. kanzlei.biz
  3. it-recht-kanzlei.de
  4. hensche.de
  5. rechtsanwalt-krau.de
  6. jes-beratung.de
  7. wbs-law.de
  8. heuking.de
  9. info.legal-patent.com
  10. advo-reuter.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.