RSS-Feed

Strafrecht - Beschluss des BGH vom 07.10.2015, Az. 4 Str 327/15 | 22.09.2018

22.09.2018 - 298 Wörter
Textauszug:
[...] Nachdem aber, wie das Landgericht in seinem Urteil ausdrücklich ausführte, die Terassentür durch die Personen, die die Leichen entdeckten, am Tag danach durch aufdrücken geöffnet werden konnte, diese also offen war, durfte das Argument des …

Schlagworte: [Terassentür, Beschluss, Beweiswürdigung, Angeklagten, Strafrecht, Bielefeld, Angeklagte, Grund]

Quelle und URL: https://www.rechtsanwaelte-marienplatz.de/172-0-08112015---Strafrecht---BGH.html

Scrollen Sie hinunter, um ähnliche Rechtsartikel zum Thema zu sehen.

Rechtsanwälte für Strafrecht suchen




https://anwaltsblogs.de/postimg/https://www.rechtsanwaelte-marienplatz.de/172-0-08112015---Strafrecht---BGH.html?size=320
Foto: rechtsanwaelte-marienplatz.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Zum Thema
Strafverfahrensrecht

VGH München, Beschluss vom 14.11.2016, 21 ZB 15.648

Wird ein Strafverfahren gemäß § 153a StPO gegen eine Auflage ohne eine Verurteilung eingestellt, kann der dort erhobene Vorwurf trotzdem geeignet sein, die waffenrechtliche Zuverlässigkeit … mehr lesen

urteilsbesprechungen.de | Gröbenzell

, 178 Wörter

Zum Thema
Strafrecht

Strafbarkeit wegen Fälschung beweiserheblicher Daten

Diese Seite ist eine Informationsseite zum “Cybercrime, IT-Strafrecht & IT-Sicherheitsrecht”, zur Verfügung gestellt von Fachanwalt für IT-Recht und Rechtsanwalt Jens Ferner in Alsdorf . mehr lesen

internet-strafrecht.com | Alsdorf

, 469 Wörter

Zum Thema
Forderungsbeitreibung

Gegenstandswert für die Einziehung, oder: Auf die “Werthaltigkeit” einer Forderung kommt es nicht an

Der BGH nimmt zum Gegenstandswert bei der Einziehung und damit bei der Gebühr Nr. “Der Gegenstandswert ist nach § 33 Abs. 1, § 2 Abs. 1 RVG auf Antrag des Verteidigers der Angeklagten K. … mehr lesen

blog.burhoff.de | Münster · Rastede

, 305 Wörter

Zum Thema
Allgemeines Recht

Feststellung der Mittäterschaft erfordert Rückschluss auf einen in diesem Zeitpunkt konkludent gefassten gemeinsamen Tatentschluss

Feststellung der Mittäterschaft erfordert Rückschluss auf einen in diesem Zeitpunkt konkludent gefassten gemeinsamen Tatentschluss 1. mehr lesen

kanzlei-markus-bittner.de | Limburg

, 198 Wörter

Zum Thema
Strafrecht

Strafzumessung III: Langer Abstand von 5 Jaharen zwischen Taten und Urteil nicht bedacht, oder: LückenhaftJahren

Strafsenat, und zwar der BGH, Beschl. v. 06. 12. 2018 – 4 StR 424/18 . “Das Landgericht hat nicht erkennbar bedacht, dass zwischen den verfahrensgegenständlichen Taten und dem Urteil ein … mehr lesen

blog.burhoff.de | Münster · Rastede

, 573 Wörter

Zum Thema
Wettbewerbsrecht

Handeltreiben mit Waffen – Feststellungen zu Mengen BGH Beschluss vom 22. Februar 2018, 5 StR 622/17

Zu unserem Mandanten zählen Personen und Unternehmen aus dem Bereichen des Theaters und des Film- und Fernsehens, Verlage, Musiker, Labels, Modedesigner, Veranstalter, Gastronomie, … mehr lesen

ra-juedemann.de | Berlin

, 467 Wörter

Zum Thema
Beamtenrecht

Die Rechtsbeugung durch Richter und Beamte

Eine Beugung des Rechts kann auch durch Verletzung von Verfahrens- und Zuständigkeitsvorschriften begangen werden und liegt etwa vor, wenn der entscheidende Richter aus sachfremden … mehr lesen

dost-rechtsanwalt.de | Berlin

, 535 Wörter

Zum Thema
Strafrecht

Notar und Rechtsanwalt Hans-Dieter Liebelt Fachanwalt für Strafrecht

1986 Gründung der Sozietät „Liebelt und Vogt“ in Bückeburg nach vorangegangener zweijähriger Tätigkeit als freier Mitarbeiter in einer Göttinger Anwaltskanzlei. mehr lesen

kanzlei-liebelt.de | Bückeburg

, 195 Wörter

Zum Thema
Verwaltungsrecht

BGH: Bezeichnung der Erklärung eines Angeklagten als „Quatsch“ durch Schöffen kann dessen Ablehnung als befangen rechtfertigen

Bezeichnet ein Schöffe eine am ersten Verhandlungstag vorgetragene Erklärung des Angeklagten als „Quatsch“, ohne das Ende der Erklärung abzuwarten, so rechtfertigt dies die Ablehnung des … mehr lesen

kanzlei-markus-bittner.de | Limburg

, 201 Wörter

Zum Thema
Verwaltungsrecht

Rechtsmittel III: Wiedereinsetzung, oder: Nachlieferungsbefugnis

Und das Schlusslicht des Tages bildet der KG, Beschl. v. 21. 01. 2019 – 3 Ws 25/19 – zur Problematik des Fristbeginns für die Begründung des Rechtsmittels bei gewährter Wiedereinsetzung. … mehr lesen

blog.burhoff.de | Münster · Rastede

, 428 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. ra-kotz.de
  2. kanzlei.biz
  3. it-recht-kanzlei.de
  4. hensche.de
  5. rechtsanwalt-krau.de
  6. jes-beratung.de
  7. wbs-law.de
  8. heuking.de
  9. info.legal-patent.com
  10. advo-reuter.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.