RSS-Feed

Architekt darf Auftraggeber nicht im behördlichen Widerspruchsverfahren vertreten | 25.06.2020

Textauszug: [...] Architekt darf Auftraggeber nicht im behördlichen Widerspruchsverfahren vertreten - Verlag Dr. Willkommen!

Schlagworte: Widerspruchsverfahren, Tä, Architekt, Nebenleistung, Beklagte, Auftraggeber, §, Vertretung

Quelle und URL: https://www.otto-schmidt.de/news/freie-berufe/architekt-darf-auftraggeber-nicht-im-behordlichen-widerspruchsverfahren-vertreten-2020-06-24.html

Scrollen Sie hinunter, um ähnliche Rechtsartikel zum Thema zu sehen.

Anwaltssuche: Rechtsanwälte für Architektenrecht finden




https://anwaltsblogs.de/postimg/https://www.otto-schmidt.de/news/freie-berufe/architekt-darf-auftraggeber-nicht-im-behordlichen-widerspruchsverfahren-vertreten-2020-06-24.html?size=320
Foto: otto-schmidt.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Artikel 1 - zum Thema


Dieser Artikel
Architektenrecht

Architekt darf Auftraggeber nicht im behördlichen Widerspruchsverfahren vertreten

Architekt darf Auftraggeber nicht im behördlichen Widerspruchsverfahren vertreten - Verlag Dr. Willkommen! Zum Thema

otto-schmidt.de | Köln

, 511 Wörter

Zum Thema
Architektenrecht

Architektenrecht: Muss ein Architekt dem Bauherrn Steuervorteile verschaffen?

Als Treuhänder des Auftraggebers ist der Architekt zwar nicht verpflichtet, öffentliche Fördergelder zu beantragen oder die Voraussetzungen zu schaffen, dass der Auftraggeber … Zum Thema

ra-herren.de | Brühl

, 139 Wörter

Zum Thema
Architektenrecht

Architektenhaftung bei Umsetzung spiegelverkehrten Plans

Architektenhaftung bei Umsetzung spiegelverkehrten Plans Architektenhaftung bei Umsetzung spiegelverkehrten Plans Architekt setzt fremden, fehlerhaften Plan für Produktionsstraße um. Zum Thema

kanzlei-krieger.de | Weilheim

, 337 Wörter

Zum Thema
Architektenrecht

Architekt muss Umfang seines Auftrags beweisen!

Architekt muss Umfang seines Auftrags beweisen! 05. 07. 2020 Von Hans-Michael Kategorie Planer- Architektenrecht Diesen Beitrag teilen Facebook Twitter LinkedIn Xing E-Mail Architekt muss … Zum Thema

ra-dp.de | Magdeburg · Köthen

, 111 Wörter

Zum Thema
Kündigungsschutzrecht

Bauvertrag: Auftraggeber darf Gründe für Auftragskündigung nachschieben

Dies gilt zumindest dann, wenn die in § 4 Nr. 7 VOB/ B genannten Voraussetzungen im Zeitpunkt der Kündigung bereits vorgelegen haben. Zum Thema

kuehn-schoenherr.de | Bonn · Königswinter

, 222 Wörter

Zum Thema
Architektenrecht

Wir sind selbstverständlich auch und gerade jetzt in der Krise für Sie da!

Auf der Seite des Auftraggebers stehen vor allem Schadensersatzansprüche wegen Schlechtleistung, Bauverzögerung und Planungsmängeln im Mittelpunkt. Sie können also z. B. zu uns kommen, wenn … Zum Thema

bkw-anwalt.com | Aachen · Würselen

, 145 Wörter

Zum Thema
Architektenrecht

Architekt muss bei Planung Kostenrahmen mit Auftraggeber früh abstecken

Etwaige Zweifel über den Umfang des Kostenrahmens müsse der Architekt aufklären, was auch durch die von der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure erfassten Kostenermittlungen für … Zum Thema

rbh-recht.de | Stuttgart

, 527 Wörter

Zum Thema
Internetrecht

Die Vergabe von Architekten- und Ingenieurleistungen – Online DVNW Akademie

Aber auch die Vertragsgestaltung sowie –abwicklung bei Architekten- und Ingenieurleistungen weist verschiedene Besonderheiten auf. Zum Thema

luther-lawfirm.com | Köln

, 212 Wörter

Zum Thema
Architektenrecht

Wer muss sich um Bauabläufe kümmern?

Wer muss sich um Bauabläufe kümmern? 05. 07. 2020 Von Hans-Michael Kategorie Planer- Architektenrecht Diesen Beitrag teilen Facebook Twitter LinkedIn Xing E-Mail Architekt muss sich um die … Zum Thema

ra-dp.de | Magdeburg · Köthen

, 146 Wörter

Zum Thema
Architektenrecht

Auftraggeber nimmt Bürgen in Anspruch: Kann der Auftragnehmer das verhindern?

Auftraggeber nimmt Bürgen in Anspruch: Kann der Auftragnehmer das verhindern? Zum Thema

ra-dp.de | Magdeburg · Köthen

, 111 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. ra-kotz.de
  2. blog.burhoff.de
  3. rechtsanwalt-krau.de
  4. kanzlei.biz
  5. it-recht-kanzlei.de
  6. otto-schmidt.de
  7. anwalt-kg.de
  8. ebnerstolz.de
  9. psp.eu
  10. twobirds.com
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.