RSS-Feed

Kündigung bei heimlicher Aufnahme eines Personalgesprächs | 10.10.2019

10.10.2019 - 496 Wörter
Textauszug:
[...] Tipp: wenn der Arbeitgeber weigert, eine Begleitperson des Arbeitnehmers zum Personalgespräch zuzulassen, kann der Arbeitnehmer erklären, dass er dann keinerlei Erklärungen abgibt, sondern nur zuhört.

Schlagworte: Kündigung, Arbeitnehmer, Personalgesprächs, Aufnahme, Arbeitsrecht, Fachartikel, Kontakt, Cramer

Der Artikel wurde bisher 1 mal gelesen. Quelle und URL: https://www.canzlei-cramer.de/2018/03/07/kuendigung-bei-heimlicher-aufnahme-eines-personalgespraechs

Scrollen Sie hinunter, um ähnliche Rechtsartikel zum Thema zu sehen.

Rechtsanwälte für Arbeitsrecht suchen




https://anwaltsblogs.de/postimg/https://www.canzlei-cramer.de/2018/03/07/kuendigung-bei-heimlicher-aufnahme-eines-personalgespraechs?size=320
Foto: canzlei-cramer.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Zum Thema
Kündigungsschutzrecht

Heimliche Aufnahme von Personalgespräch

Der Kläger klagte vor dem Arbeitsgericht Frankfurt a. M. auf Aufhebung der Kündigung und Weiterbeschäftigung, Entfernung der Abmahnungen und Erteilung eines Zwischenzeugnisses. mehr lesen

suedwest-datenschutz.com | Karlsruhe

, 392 Wörter

Dieser Artikel
Arbeitsrecht

Kündigung bei heimlicher Aufnahme eines Personalgesprächs

Tipp: wenn der Arbeitgeber weigert, eine Begleitperson des Arbeitnehmers zum Personalgespräch zuzulassen, kann der Arbeitnehmer erklären, dass er dann keinerlei Erklärungen abgibt, sondern … mehr lesen

canzlei-cramer.de | Hamburg

, 496 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Ausschlussfrist – Verfallklausel – gerichtliche Geltendmachung

Bei einer 2-stufigen Ausschlussfrist nicht der Anspruch zunächst schriftlich bei der Gegenseite erhoben werden, wenn diese nicht oder nicht innerhalb einer festgelegten Frist reagiert, muss … mehr lesen

canzlei-cramer.de | Hamburg

, 335 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Personalgespräch: Heimliche Aufzeichnung führt zur Kündigung

Als der Arbeitgeber und der Betriebsrat zum Personalgespräch luden, zeichnete ein Arbeitnehmer die im diesem Rahmen gesprochenen Worte auf. mehr lesen

ra-poeppel.de | Hamburg

, 664 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Beratungstätigkeit: abhängiges Beschäftigungsverhältnis oder freie Mitarbeit?

Wer im Rahmen eines vereinbarten Arbeitsdeputatsan drei Tagen wöchentlich für Beratungsgespräche in einem Unternehmen abgerufen werden, wobei der Mindesteinsatz Kalkulationsgrundlage der … mehr lesen

canzlei-cramer.de | Hamburg

, 242 Wörter

Zum Thema
Versicherungsrecht

Unfallversicherung: Rückforderung bei Neubemessung schwierig

Ein durchschnittlicher Versicherungsnehmer kann bei verständiger Würdigung, aufmerksamer Durchsicht und Berücksichtigung des erkennbaren Sinnzusammenhangs der AUB 2000 nicht ohne Weiteres … mehr lesen

canzlei-cramer.de | Hamburg

, 278 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Auch Betriebsräte müssen die Persönlichkeitsrechte beachten

Nach Ansicht der Richter verstoßen die Regelungen der RBV gegen § 75 Abs. 2 BetrVG i. V. m. Art. 2 Abs. 1, Art. 1 Abs. 1 GG. … Arbeitgeber und Betriebsrat haben die freie Entfaltung der … mehr lesen

kk-bildung.de | Hainichen

, 673 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Freie Mitarbeit: Steuerberaterin nicht sozialversicherungspflichtig

Wenn der Betroffene nur ein umsatzabhängiges Honorar und keine feste Grundvergütung bekommt, spricht dies für die Selbstständigkeit. mehr lesen

canzlei-cramer.de | Hamburg

, 376 Wörter

Zum Thema
Kündigungsschutzrecht

Arbeitsagentur verhängt Sperrzeit bei Aufhebungsverträgen

Der Beginn der Zahlung wird hinausgeschoben und es kommt zu einer entsprechenden Verkürzung der Bezugsdauer . Ab 1. 1. 2017 wird eine Sperrzeit bei einer in Aussicht gestellten … mehr lesen

canzlei-cramer.de | Hamburg

, 456 Wörter, Bewertung: ★★★★★

Zum Thema
Allgemeines Recht

Intensivseminar "Personalgespräche richtig führen" zur Veranstaltung

Dieses Seminar bieten wir gemeinsam mit dem erfolgreichen und langjährigen Rhetorik- und Kommunikationscoach Wolfgang Renno an. • Vermittlung von Regeln, Handwerkszeug und Verhaltensweisen … mehr lesen

bwb-law.de | Mainz · Berlin

, 437 Wörter