RSS-Feed

EuGH stärkt Arbeitnehmerrechte bei Urlaubsanspruch | 28.02.2019

28.02.2019 - 269 Wörter
Textauszug:
[...] Auch wenn der Zweck der Erholung nicht mehr verwirklicht werden kann, können die Erben eine finanzielle Vergütung für nicht genommenen Jahresurlaub verlangen, da ansonsten die finanzielle Komponente des grundrechtlich relevanten Anspruchs auf …

Schlagworte: [Urlaubsanspruch, Arbeitnehmerrechte, Vergütung, Jahresurlaub, Arbeitnehmer, Anspruch, Urlaub, February]

Quelle und URL: https://www.askpn.de/aktuelles-blog/2019/2/28/eugh-strkt-arbeitnehmerrechte-bei-urlaubsanspruch

Scrollen Sie hinunter, um ähnliche Rechtsartikel zum Thema zu sehen.

Rechtsanwälte für Arbeitsrecht suchen




https://anwaltsblogs.de/postimg/https://www.askpn.de/aktuelles-blog/2019/2/28/eugh-strkt-arbeitnehmerrechte-bei-urlaubsanspruch?size=320
Foto: askpn.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Dieser Artikel
Arbeitsrecht

EuGH stärkt Arbeitnehmerrechte bei Urlaubsanspruch

Auch wenn der Zweck der Erholung nicht mehr verwirklicht werden kann, können die Erben eine finanzielle Vergütung für nicht genommenen Jahresurlaub verlangen, da ansonsten die finanzielle … mehr lesen
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

askpn.de | Pullach

metschkoll.de | Olching

, 269 Wörter

Zum Thema
Familienrecht

Kein Unfallschutz für den Weg vom Kindergarten zum Homeoffice

Normalerweise sind Eltern, die ihr Kind auf dem Weg zur Arbeit in den Kindergarten bringen und sich anschließend zu ihrer Arbeitsstätte begeben, gesetzlich unfallversichert. mehr lesen

askpn.de | Pullach

, 165 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

EuGH zum Verfall von Urlaubsansprüchen – was Sie JETZT tun sollten! - Loschelder Rechtsanwälte

EuGH zum Verfall von Urlaubsansprüchen – was Sie JETZT tun sollten! Der EuGH hat am 06. 11. 2018 entschieden, dass Urlaubsansprüche nicht mehr automatisch zum Jahresende verfallen. mehr lesen

loschelder.de | Köln

, 232 Wörter

Zum Thema
Rentenrecht

Betriebliche Altersvorsorge: Arbeitgeberzuschuss ab 2019 für Neuzusagen verpflichtend

Eine betriebliche Altersversorgung liegt u. a. vor, wenn einem Arbeitnehmer Leistungen der Alters-, Invaliditäts- oder Hinterbliebenenversorgung aus Anlass seines Arbeitsverhältnisses vom … mehr lesen

askpn.de | Pullach

, 190 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

EuGH stärkt Arbeitnehmerrechte beim Urlaubsanspruch

Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg und das BAG haben diesbezüglich eine Anfrage an den EuGH gestellt, um überprüfen zu lassen, ob der Urlaubs- und Urlaubsabgeltungsanspruch … mehr lesen

raekuempers.de | Rheine

, 413 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

EUGH C‑684/16 Ein Arbeitnehmer darf seine erworbenen Ansprüche auf bezahlten Jahresurlaub nicht automatisch deshalb verlieren, weil er keinen Urlaub beantragt …

Ist der Arbeitgeber hingegen in der Lage, den ihm insoweit obliegenden Beweis zu erbringen, dass der Arbeitnehmer aus freien Stücken und in voller Kenntnis der Sachlage darauf verzichtet … mehr lesen

theatiner.de | München

, 577 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Neues zum Urlaubsrecht – EU-Recht stärkt Arbeitnehmer! 8. Mai 2019 - 10:33

Arbeitgeber müssen Arbeitnehmer über Verfallfristen konkreter Urlaubsansprüche belehren. In einem Urteil vom 19. 02. 2019 hat das Bundesarbeitsgericht entschieden, dass der Urlaubsanspruch … mehr lesen

kanzlei-lesch.de | Coburg

, 382 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Weihnachtsgeschenke aus Luxemburg

Damit stärkt der EuGH die Position des Mitarbeiters und zwingt den Arbeitgeber, einem möglicherweise schludrig agierenden Mitarbeiter hinterherzulaufen nach dem Motto: „Wann gedenken Sie, … mehr lesen

winkler-nagel.de | Kempen

, 394 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Verfall von Urlaubsansprüchen im Lichte der Rechtsprechung des EuGH - Kanzlei Dr. Hurlebaus & Göckmann

Arbeitgeber hingegen sollten künftig ihre Arbeitnehmer entsprechend der Rechtsprechung des EuGH ordnungsgemäß aufklären, um den Verfall der gesetzlichen Urlaubsansprüche abzusichern. mehr lesen

kanzlei-hurlebaus.de

, 300 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Arbeitgeber müssen auf Urlaubsansprüche hinweisen

Dieser hatte auf Anfrage des BAG festgestellt, dass Arbeitgeber „konkret und in völliger Transparenz dafür zu sorgen habe, dass der Arbeitnehmer tatsächlich in der Lage ist, seinen … mehr lesen

firstlex.de | Hamburg

, 294 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. ra-kotz.de
  2. kanzlei.biz
  3. it-recht-kanzlei.de
  4. hensche.de
  5. rechtsanwalt-krau.de
  6. jes-beratung.de
  7. wbs-law.de
  8. heuking.de
  9. advo-reuter.de
  10. db-anwaelte.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.