RSS-Feed

Verkehrsunfall – fiktive Abrechnung ist weiterhin möglich | 06.08.2019

06.08.2019 - 2600 Wörter
Textauszug:
[...] Dass damit die fiktive Abrechnung – trotz zugegebenermaßen anderslautender Bestrebungen – gerade nur in dem kleinen Umfang der Umsatzsteuererstattung begrenzt wurde, zeigt die gesetzgeberische Entscheidung, die sich im Gesetzeswortlaut widerspiegelt …

Schlagworte: Abrechnung, Entscheidung, Geschädigte, Senat, Reparatur, Landgericht, Geschädigten, Landgerichts

Der Artikel wurde bisher 2 mal gelesen. Quelle und URL: https://www.ra-kotz.de/verkehrsunfall-fiktive-abrechnung-ist-weiterhin-moeglich.htm

Scrollen Sie hinunter, um ähnliche Rechtsartikel zum Thema zu sehen.

Rechtsanwälte für Verkehrsrecht suchen




https://anwaltsblogs.de/postimg/https://www.ra-kotz.de/verkehrsunfall-fiktive-abrechnung-ist-weiterhin-moeglich.htm?size=320
Foto: ra-kotz.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Artikel 1 - 10 zum Thema


Zum Thema
Zivilrecht

Hier können Sie unverbindlich mit uns Kontakt aufnehmen

Offensichtlich haben einige Geschädigte völlig unbegründet ein „schlechtes Gewissen“, wenn man sich bspw. im Gutachten bezifferte Reparaturkosten von der gegnerischen Versicherung auszahlen … Zum Thema

verkehrsrecht-leipzig.de | Leipzig

, 245 Wörter

Zum Thema
Schadensrecht

Unfall - Abrechnung nach Gutachten

Bereits in der Vergangenheit hat die Versicherungswirtschaft deswegen eine Vielzahl von Urteilen erstritten, die sich mit einzelnen Positionen beschäftigen, welche bei dieser Abrechnungsart … Zum Thema

anwalt-illingen.de | Illingen

, 165 Wörter

Zum Thema
Schadensrecht

Welcher Schaden ist nach einem Unfall zu bezahlen?

Wenn der Geschädigte seinen Schaden erst fiktiv auf Grundlage eines Sachverständigengutachtens abrechnet und dann die das Fahrzeug reparieren lässt und unter Vorlage der Rechnung die … Zum Thema

kanzlei-breywisch.de | Brandenburg

, 426 Wörter

Zum Thema
Verkehrsrecht

Verkehrsunfallrecht/ Unfallregulierung im Straßenverkehr

Zu unserer Tätigkeit gehören insbesondere auch Fragen im Zusammenhang mit der Regulierung des Verkehrsunfalls durch die Kasko-Versicherung, Sachverständigen-Verfahren, Gutachten zum … Zum Thema

kanzlei-filius.de | Ulm

, 300 Wörter

Zum Thema
Arztrecht

Kanzlei SRF Heilbronn – Die Verweisung bei fiktiver Abrechnung

– Die Verweisung bei fiktiver Abrechnung Previous Weiter Die Verweisung fiktiver Abrechnung 2019-03-19T08:47:21+00:00 Project DescriptionBGH, 25. 09. 2018 VI 85/18 “Die Verweisung … Zum Thema

srf-hn.de | Heilbronn

, 282 Wörter

Zum Thema
Schadensersatzrecht

Nutzungsersatz beim Verkehrsunfall

Es gibt hier 2 grundsätzliche Möglichkeiten: der Kunde mietet ein anderes Fahrzeug oder er lässt sich fiktiv diejenige Zeit bezahlen, in der er sein eigenes Fahrzeug nicht nutzen konnte … Zum Thema

anwalt-illingen.de | Illingen

, 210 Wörter

Zum Thema
Schadensersatzrecht

BGH äußert sich zum Ersatz von Beilackierungskosten

Der Bundesgerichtshof hatte kürzlich einen Fall bezüglich der Ersatzfähigkeit von Kosten der Beilackierung nach einem Verkehrsunfall zu entscheiden. Zum Thema

ra-bollinger.de | Backnang

, 284 Wörter

Zum Thema
Versicherungsrecht

Kanzlei SRF Heilbronn – Das Ende der fiktiven Abrechnung?

– Das Ende der fiktiven Abrechnung? Previous Weiter Das Ende der fiktiven Abrechnung? srf-kanzlei 2019-02-18T14:15:05+00:00 Project DescriptionBGH Urteil vom 22. 02. 2018 – VII … Zum Thema

srf-hn.de | Heilbronn

, 342 Wörter

Zum Thema
Versicherungsrecht

BGH: Abrechnungspraxis des LG Aachen ist rechtswidrig – Kosten der Beilackierung sind zu erstatten!

BGH: Abrechnungspraxis des LG Aachen ist rechtswidrig – Kosten der Beilackierung sind zu erstatten! Zum Thema

rechtsanwalt-offermann.de | Eschweiler

, 224 Wörter

Zum Thema
Versicherungsrecht

Fiktive Schadensabrechnung beim Verkehrsunfall

Dezember 2018 Category: Urteile, Verkehrsrecht Bundesgerichtshof zur fiktiven Schadensberechnung Im vorliegenden Fall handelte es sich um ein Fahrzeug, dass zum Unfallzeitpunkt bereits … Zum Thema

kanzlei-gms.de | Schwerte

, 300 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. bwlh.de
  2. ra-kotz.de
  3. blog.burhoff.de
  4. it-recht-kanzlei.de
  5. sjslex.com
  6. kirsch-ra.de
  7. hensche.de
  8. wesaveyourcopyrights.com
  9. handelsrechthannover.de
  10. kanzlei.biz
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.