RSS-Feed

Auskunftsanspruch

Suchergebnisse zu Auskunftsanspruch

anwaltsblogs_header1.jpg

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Suchergebnisse 1 - zu 'Auskunftsanspruch'


Arbeitsrecht

Auskunftsanspruch im Arbeitsverhältis

Der Aufwand, nach personenbezogenen Daten des Klägers in sämtlichen Servern, Datenbanken, Web-Anwendungen, E-Mail-Postfächern, Verzeichnisstrukturen, Speichermedien, Smartphones, Notebooks … Zum Thema

datenschutzticker.de | Köln

, 367 Wörter

Arbeitsrecht

Auskunftsanspruch nach Entgelttransparenzgesetz auch für freie Mitarbeiter

» Auskunftsanspruch nach Entgelttransparenzgesetz auch für freie Mitarbeiter -Steinrücke . Zum Thema

steinruecke-sausen.de | Köln

, 560 Wörter

Arbeitsrecht

Etappensieg für freie ZDF-Reporterin zu Auskunft über Kollegenlohn

Wie das Bundesarbeitsgericht am Donnerstag, 25. 06. 2020, im Rechtsstreit zwischen Meier und dem ZDF urteilte, haben auch arbeitnehmerähnliche freie Beschäftigte nach dem … Zum Thema

thorsten-blaufelder.de | Dornhan

, 676 Wörter

Arbeitsrecht

So urteilt das BAG: Auskunftsanspruch nach dem Entgelttransparenzgesetz

Seit Juli 2011 befindet sie sich in einem unbefristeten Vertragsverhältnis, nach dem sie „bis auf weiteres“ als freie Mitarbeiterin gemäß einem bei der Beklagten geltenden Tarifvertrag … Zum Thema

ra-stein-sonntag.de | Solingen

, 552 Wörter

Arbeitsrecht

Auskunftsanspruch nach dem Entgelttranzparenzgesetz auch für arbeitnehmerähnliche Personen

Das Bundesarbeitsgericht hat mit Urteil vom 25. 06. 2020 , derzeit als Pressemitteilung veröffentlicht, eine grundlegende Entscheidung zum Entgelttransparenzgesetz getroffen und … Zum Thema

hopfgarten.de | Düsseldorf · Wuppertal

, 691 Wörter

Arbeitsrecht

Datenschutzgrundverordnung: Wie weit reicht der Auskunftsanspruch?

Diese Frist kann um maximal weitere zwei Monate verlängert werden, wenn dies unter Berücksichtigung von Komplexität und Anzahl von Anträgen erforderlich ist; wobei derzeit umstritten ist, … Zum Thema

arbeitsrecht-weltweit.de | Düsseldorf

, 1212 Wörter

Allgemeines Recht

Auskunftsanspruch nach dem Entgelttransparenzgesetz

Die Klägerin kann von der Beklagten nach § 10 Abs. 1 EntgTranspG Auskunft über die Kriterien und Verfahren der Entgeltfindung verlangen, da sie als freie Mitarbeiterin der Beklagten ? … Zum Thema

berlin.kanzlei-moegelin.de

, 895 Wörter

Verwaltungsrecht

Presse hat keinen Anspruch auf Auskunft über Absprachen zu angeblichen Zugriffsversuchen amerikanischer Behörden auf Corona-Forschungs­ergebnisse von CureVac

Das Bundesministerium für Gesundheit muss der Presse keine Auskunft erteilen über die Abstimmung zwischen Bundes­gesundheits­minister Spahn und Bundeskanzlerin Merkel zum Umgang mit … Zum Thema

advo-reuter.de | Jülich

, 445 Wörter

Allgemeines Recht

Auskunftsanspruch nach dem Entgelttransparenzgesetz 26. Juni 2020 - 17:35

Auskunftsanspruch nach dem Entgelttransparenzgesetz › Krau Rechtsanwälte Startseite Rechtsanwälte RA Andreas Krau RAin Carmen Eifert Notar aktuelle Rechtsprechung zum Notarwesen … Zum Thema

rechtsanwalt-krau.de | Hohenahr

, 1096 Wörter

Gebrauchsrecht

Qualifiziert, weiblich und schlechter bezahlt – Equal Pay Gap

Qualifiziert, weiblich und schlechter bezahlt - Equal Pay Gap - afa-anwalt. Zum Thema

afa-anwalt.de | Nürnberg

, 261 Wörter

Arbeitsrecht

Arbeitsrecht im Krankenhaus - Update 2020

Ihr Nutzen Sie lernen top-aktuelle Entwicklungen und Entscheidungen kennen Sie bringen sich den neuesten Stand wissen, was 2020 auf Sie zukommt Sie erhalten praktische Umsetzungshinweise … Zum Thema

boemke-partner.de | Leipzig

, 305 Wörter

Arbeitsrecht

Arbeitsrecht: Erstaunliche Rechtsirrtümer! #24 „Eine sachgrundlose Befristung ist immer ausgeschlossen, wenn der Arbeitnehmer zuvor bei dem Arbeitgeber …

Arbeitsrecht: Erstaunliche Rechtsirrtümer! #24 „Eine sachgrundlose Befristung ist immer ausgeschlossen, wenn der Arbeitnehmer zuvor bei dem Arbeitgeber beschäftigt war! Zum Thema

ra-stein-sonntag.de | Solingen

, 274 Wörter

Erbrecht

BGH zur Ergänzung bzw. Berichtigung eines notariellen Nachlassverzeichnisses

Berichtigung eines notariellen Nachlassverzeichnisses auch dann verlangen, wenn dieses wegen unterbliebener Mitwirkung des Erben teilweise unvollständig ist . “ Worum ging es? Zum Thema

erbrecht-lahn.de | Hilden

, 787 Wörter

Arbeitsrecht

Arbeitsrecht und Datenschutz – 5.000 Euro Schadenersatz für ehemaligen Mitarbeiter wegen unzureichender Auskunft nach Art 15 DSGVO

Arbeitsrecht und Datenschutz – 5. 000 Euro Schadenersatz für ehemaligen Mitarbeiter wegen unzureichender Auskunft nach Art 15 DSGVO Arbeitsrecht und Datenschutz – 5. 000 Euro Schadenersatz … Zum Thema

dr-schenk.net | Bremen

, 283 Wörter

Ordnungswidrigkeitenrecht

Neue Regelfahrverbote wegen Verstoßes gegen das Zitiergebot nichtig

In der Präambel der 54. Änderungsverordnung der StVO-Reform, die zum 28. 04. 2020 in Kraft trat, müssen alle dem Erlass der Verordnung zugrunde liegenden Ermächtigungsgrundlagen genannt … Zum Thema

anwalt-euskirchen.com | Euskirchen

, 381 Wörter

Arbeitsrecht

Arbeitsrecht: Auskunftsanspruch nach dem Entgelttransparenzgesetz

Die Klägerin kann von der Beklagten nach § 10 Abs. 1 EntgTranspG Auskunft über die Kriterien und Verfahren der Entgeltfindung verlangen, da sie als freie Mitarbeiterin der Beklagten … Zum Thema

fgvw.de | Frankfurt · Berlin · Wiesbaden · Freiburg · Köln

, 1490 Wörter

Allgemeines Recht

Benachteiligung eines schwerbehinderten Bewerbers 26. Juni 2020 - 17:34

Im März 2016 schrieb die Regionaldirektion Berlin-Brandenburg der Beklagten intern zwei Stellen als Personalberater aus, wobei eine Stelle bei der Agentur für Arbeit in Cottbus und die … Zum Thema

rechtsanwalt-krau.de | Hohenahr

, 1126 Wörter

Schadensersatzrecht

Arbeitsgericht Düsseldorf: 5.000 Euro immaterieller Schadensersatz wegen Datenschutzverstößen

Der vorliegende Überblick bewertet die Entscheidung und zeigt ihre Folgen für die Praxis. Art. 15 DSGVO verpflichtet datenschutzrechtlich nach Art. 4 Nr. 7 DSGVO Verantwortliche dazu, … Zum Thema

cr-online.de | München · Köln

, 1209 Wörter

Kaufrecht

Kaufvertrag – Herkunft einer Ware als Gegenstand einer Beschaffenheitsvereinbarung

Als die Beklagte im Herbst 2010 liefern sollte, konnte sie derartige Pflanzen nicht beschaffen und lieferte stattdessen Douglasien anderer Herkunft. Zum Thema

ra-kotz.de | Kreuztal

, 1148 Wörter

Allgemeines Recht

Zur Auskunftspflicht von Instagram

Im Rahmen des Strafverfahrens erteilte Instagram Auskunft über eine E-Mail-Adresse, einen Namen, eine IP-Adresse, von der aus das Profil registriert wurde, und weitere IP-Adressen. Zum Thema

ratgeberrecht.eu | Esslingen

, 875 Wörter