RSS-Feed

Urlaubstage - Alle Rechtstipps und Rechtsnews

Lesen Sie aktuelle Rechtsnews zum Schlagwort 'Urlaubstage' von Anwalt-Homepages und juristischen Blogs.

anwaltsblogs_header1.jpg

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Suchergebnisse 1 - 20 zu 'Urlaubstage'


Steuerrecht

Entfernungspauschale: Wie viele Arbeitstage dürfen angegeben werden?

Hinweis: Einen Nachweis der tatsächlichen Arbeitstage wird das Finanzamt insbesondere dann von Arbeitnehmern einfordern, wenn sie in ihrer Einkommensteuererklärung viele Arbeitstage im … mehr lesen

heimeshoff-riese.de | Gelsenkirchen

, 340 Wörter

Arbeitsrecht

Fachanwälte für Arbeitsrecht, Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht in Leipzig

Beginnt oder endet das Arbeitsverhältnis im Laufe des Jahres, erhält der Arbeitnehmer im öffentlichen Dienst für jeden vollen Monat des Bestehens des Arbeitsverhältnisses ein Zwölftel des … mehr lesen

rechtsanwalt-bach.de | Leipzig

, 2071 Wörter

Arbeitsrecht

Weiterhin Rechtsunsicherheit bzgl. der Eintragungsfähigkeit des Begriffs „partners“ bei einer GmbH

Er begründe wegen des zwingenden Rechtsformzusatzes „GmbH“ und der – nach deutschem Sprachverständnis – ersichtlich fehlerhaften Pluralbildung keine Verwechslungsgefahr mit dem Bestehen … mehr lesen

fgvw.de | Freiburg · Köln

, 1467 Wörter

Heute
Arbeitsrecht

Schutz in der gesetzlichen Unfallversicherung greift auch an einem „Probearbeitstag“

Das Landessozialgericht stütze in der Berufungsinstanz dieses Ergebnis auf § 2 Abs. 1 Nr. 1 SGB VII und stufte den Kläger als Beschäftigten ein, weil der Kläger bei seiner zum Unfall … mehr lesen

fgvw.de | Freiburg · Köln

, 1570 Wörter

Gesellschaftsrecht

Wen verklagt man bei Unrichtigkeit der GmbH-Gesellschafterliste?

Dass eine Klage auf Einreichung einer korrigierten Gesellschafterliste nicht zuerst gegen den begünstigten, „falschen“ Gesellschafter zu richten ist, entspricht nicht nur dem Gebot der … mehr lesen

fgvw.de | Freiburg · Köln

, 1841 Wörter

Heute
Arbeitsrecht

Unglücksfälle am Bahnsteig – Haftungsrechtliche Fragen

Es verbleibt dann allein der Bahnbetriebsunternehmer, der nach § 1 HaftpflichtG grundsätzlich für Schäden, die bei „Betrieb der Bahn“ entstehen, an sich sogar verschuldensunabhängig … mehr lesen

fgvw.de | Freiburg · Köln

, 1882 Wörter