RSS-Feed

Steuerberater-Devogel.de

Rahlstedter Straße 140
22143 Hamburg
Rechtliche Schwerpunkte:
Steuerrecht
Sozialrecht
Handelsrecht
Sozialversicherungsrecht
Wirtschaftsrecht

https://maps.googleapis.com/maps/api/staticmap?markers=color:red|Rahlstedter Straße 140 22143 Hamburg&center=Rahlstedter Straße 140 22143 Hamburg&zoom=14&size=588x392&key=AIzaSyBq_Y8YRNWV5l-KFo7MeT1QgfjIbI8vc3c

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Artikel von Steuerberater-Devogel.de

Allgemeines Recht

Zweites Corona-Steuerhilfegesetz beschlossen Weitere steuerliche Maßnahmen zur Stärkung der Binnennachfrage

Die Obergrenzen für einen Verlustrücktrag nach § 10d Abs. 1 EStG werden von bisher € 1,0 Mio. auf € 5,0 Mio. bei Einzelveranlagung bzw. € 10,0 Mio. bei Zusammenveranlagung erhöht . § 110 … Zum Thema

steuerberater-devogel.de | Hamburg

, 373 Wörter

Arbeitsrecht

Urlaub in der Kurzarbeit Wissenswertes für Arbeitgeber

Kurzarbeit führt nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs EuGH v. 8. 11. 2012 zu einer Kürzung des Jahresurlaubs. Zum Thema

steuerberater-devogel.de | Hamburg

, 403 Wörter

Steuerrecht

Lineare oder degressive Abschreibung Zweites Corona-Steuerhilfegesetz

Für in den Steuerjahren 2020 und 2021 angeschaffte Wirtschaftsgüter kann eine degressive AfA bis zum 2,5-fachen der linearen Abschreibung, maximal 25 % pro Jahr, wahlweise in Anspruch … Zum Thema

steuerberater-devogel.de | Hamburg

, 363 Wörter

Steuerrecht

Coronakrise: Finanzverwaltung hilft mit Verlustrücktrag Pauschal ermittelte Verlustrückträge

Das Bundesfinanzministerium kommt mit Schreiben vom 24. 4. 2020 allen selbstständigen Steuerpflichtigen entgegen, die für 2020 aufgrund der Corona-Krise Verluste erwarten. Zum Thema

steuerberater-devogel.de | Hamburg

, 368 Wörter

Arbeitsrecht

Corona-Steuerhilfegesetz verabschiedet Neue Hilfen für Gastronomen und für Beschäftigte in Kurzarbeit

Hinzuweisen ist, dass die Zuschüsse zum Kurzarbeitergeld dem Progressionsvorbehalt unterliegen und damit den Steuersatz für die übrigen steuerpflichtigen Lohneinkünfte entsprechend erhöhen . Zum Thema

steuerberater-devogel.de | Hamburg

, 365 Wörter

Steuerrecht

Betriebsprüfungen in Corona-Zeiten BMF beantwortet offene Fragen

Dies soll besonders gelten im Hinblick auf die Prüfungswürdigkeit und den Prüfungszeitpunkt. Unternehmer bzw. ihre steuerlichen Berater können grundsätzlich Anträge auf Verschiebung bereits … Zum Thema

steuerberater-devogel.de | Hamburg

, 375 Wörter

Steuerrecht

Abgabefristen in der Corona-Krise Finanzverwaltungen gewähren Fristverlängerungen

Die Finanzämter sind angewiesen, Anträgen auf Fristverlängerung zu entsprechen, wenn der Steuerpflichtige aufgrund der Corona-Krise nicht in der Lage war, die Abgabefrist einzuhalten. Zum Thema

steuerberater-devogel.de | Hamburg

, 278 Wörter

Unternehmensrecht

Zuwendungen an Geschäftspartner während der Corona-Krise Billigkeitsregelungen der Finanzverwaltung

Ebenso lässt die Finanzverwaltung den vollen Betriebsausgabenabzug für Sachzuwendungen aus einem inländischen Betriebsvermögen an „unmittelbar und nicht unerheblich geschädigte oder mit der … Zum Thema

steuerberater-devogel.de | Hamburg

, 344 Wörter

Arbeitsrecht

Bonuszahlungen von Arbeitgeber und Staat Steuerfreier finanzieller Ausgleich für übermäßige Leistungen

Der Freistaat Bayern gewährt allen Angestellten aus der Pflege- und Rettungsdienstbranche einen gesonderten einmaligen Bonus in Höhe von € 500,00 zusätzlich zum Gehalt aus der Staatskasse. Zum Thema

steuerberater-devogel.de | Hamburg

, 4 Leser, 333 Wörter

Arbeitsrecht

Zwangsschließung der Praxis wegen des Coronavirus Entschädigungsansprüche selbstständiger Ärztinnen und Ärzte

Anträge auf Entschädigung müssen innerhalb von 3 Monaten nach Ende der Quarantäne bei der zuständigen Behörde gestellt werden. Ärztinnen und Ärzte erhalten eine Entschädigung für den … Zum Thema

steuerberater-devogel.de | Hamburg

, 455 Wörter