RSS-Feed

Meisterlaw.de

Unterer Anger 3
80331 München
Rechtliche Schwerpunkte:
Gesellschaftsrecht
Urheberrecht
Steuerrecht
Arbeitsrecht
Schiedsgericht
Abmahnungen
Datenschutzrecht
Kartellrecht
Schiedsgerichtsbarkeit
Zivilrecht
Mediation
Presserecht
Verfassungsrecht

https://maps.googleapis.com/maps/api/staticmap?markers=color:red|Unterer Anger 3 80331 München&center=Unterer Anger 3 80331 München&zoom=14&size=588x392&key=AIzaSyBq_Y8YRNWV5l-KFo7MeT1QgfjIbI8vc3c

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Artikel von Meisterlaw.de

Gewerberecht

Neue P2B-Verordnung – Effekte bei der gewerblichen Nutzung von Onlineplattformen

Ferner können Plattformen u. U. umfangreiche Daten über Transaktionen von Onlinehändlern sammeln und daraus, auch durch deren Zusammenführung, einen Nutzen ziehen. Denkbar ist z. B. , dass … Zum Thema

meisterlaw.de | München

, 787 Wörter

Unternehmensrecht

Transformationsschub infolge der Covid-19-Krise – „Update“ der digitalen Compliance im Unternehmen

Eine Krise führt betroffenen Unternehmen einerseits vorhandenen Nachholbedarf, andererseits aber auch die großen Chancen einer jetzt forcierten digitalen Transformation vor Augen. Diese … Zum Thema

meisterlaw.de | München

, 1911 Wörter

Arbeitsrecht

Europäischer Gerichtshof kippt „Privacy Shield“ – Was nun?

Schließlich legte der irische High Court dem EuGH die Fragen vor, ob die irische Datenschutzbehörde die Kompetenz habe, das Datenschutzniveau in den USA, angesichts des existierenden Safe … Zum Thema

meisterlaw.de | München

, 2 Leser, 2782 Wörter

Internetrecht

Bundesgerichtshof bestätigt Kartellamtsentscheidung zu Facebook – Alternative Mitgliedschaftsmodelle als Lösungsansatz?

Der Bundesgerichtshof sieht eine marktbeherrschende Stellung von Facebook auf dem deutschen Markt für soziale Netzwerke und hat keine ernsthaften Zweifel daran, dass Facebook durch sein … Zum Thema

meisterlaw.de | München

, 1605 Wörter

Schadensersatzrecht

Corona und Schadensersatz – Staatliche Entschädigungen für Maßnahmen im Rahmen des Lockdown?

Home / Know-how / Corona und Schadensersatz – Staatliche Entschädigungen für Maßnahmen im Rahmen des Lockdown? Zum Thema

meisterlaw.de | München

, 696 Wörter

Arbeitsrecht

Corona und Datenschutz – Was Arbeitgeber während der Krise aus datenschutzrechtlicher Sicht beachten müssen

Selbstverständlich dürfen Daten weiterhin, auch unter Gesichtspunkten der Verhältnismäßigkeit, von vornherein nur so sparsam, wie es für die Zweckerreichung erforderlich ist, erhoben … Zum Thema

meisterlaw.de | München

, 1105 Wörter

Kartellrecht

Corona – Was Unternehmen während der Krise aus kartellrechtlicher Sicht beachten müssen

Zur Stärkung des eigenen Unternehmens, zum Erhalt der Rentabilität und von Arbeitsplätzen und teilweise auch zur Sicherstellung der Grundversorgung von Verbrauchern, sowie der sog. … Zum Thema

meisterlaw.de | München

, 1 Leser, 640 Wörter