RSS-Feed

Kanzlei Lampmann, Haberkamm & Rosenbaum

Stadtwaldgürtel 81-83
50935 Köln
0221 27167330
Rechtliche Schwerpunkte:
Medienrecht
Abmahnungen
Gewerblicher Rechtsschutz
Domainrecht
Persönlichkeitsrecht
Urheberrecht
Wettbewerbsrecht
Presserecht
Strafrecht
eBay
Sportrecht
Markenrecht
Datenschutzrecht
Patentrecht
Kartellrecht

Fachanwälte für Gewerblicher Rechtsschutz

https://maps.googleapis.com/maps/api/staticmap?markers=color:red|Stadtwaldgürtel 81-83 50935 Köln&center=Stadtwaldgürtel 81-83 50935 Köln&zoom=14&size=588x392&key=AIzaSyBq_Y8YRNWV5l-KFo7MeT1QgfjIbI8vc3c

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Artikel von Lhr-Law.de

Lebensmittelrecht

Grundpreisangabe bei Nahrungsergänzungsmitteln in Kapselform

Muss beim Online-Verkauf von Nahrungsergänzungsmitteln in Kapselform ein Grundpreis gemäß § 2 Abs. 1 PAngVO angegeben werden? . Zum Thema

lhr-law.de | Köln

, 746 Wörter

Allgemeines Recht

LHR unterstützt Plattform „match4healthcare“ zur Vernetzung von Freiwilligen in der Coronakrise

Virus“ der Bundesregierung entwickelt und wird von Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland sowie anderen Organisationen, wie der Bundes­ärzte­kammer, der Kassenärztlichen … Zum Thema

lhr-law.de | Köln

, 540 Wörter

Internetrecht

Prüfung und Aufforderung zur Löschung negativer Google-Bewertungen stellt Rechtsdienstleistung dar

Einem aktuellen Urteil des Landgericht Hamburg zufolge stellen die Prüfung und die Aufforderung zur Löschung negativer Google-Bewertungen durch darauf spezialisierte Agenturen eine … Zum Thema

lhr-law.de | Köln

, 1 Leser, 1081 Wörter

Persönlichkeitsrecht

BGH: Afghanistan-Papiere durften veröffentlicht werden

Die Funke Mediengruppe hatte im September 2012 vertrauliche militärische Lageberichte über den Einsatz deutscher Soldaten in Afghanistan veröffentlicht. Zum Thema

lhr-law.de | Köln

, 1191 Wörter

Urheberrecht

Das BVerfG zur Waffengleichheit in einstweiligen Verfügungsverfahren: Gleichbehandlung des Ungleichen?

Insoweit könnte das Gericht – zumal eine Kammer, die mit der Sache nicht so vertraut ist – den ausführlichen Argumenten des Abgemahnten zu folgen, geneigt sein, schlicht und einfach, weil … Zum Thema

lhr-law.de | Köln

, 2 Leser, 841 Wörter

Persönlichkeitsrecht

LG Itzehoe: Kein Recht auf Verpixelung eines Grundstücks in Google Earth

Der Kläger klagte auf Unkenntlichmachung durch Verpixelung eines von ihm bewohnten Grundstücks im Onlinedienst Google Earth. Bei Google Earth, das u. a. über die Internetseite abrufbar ist, … Zum Thema

lhr-law.de | Köln

, 898 Wörter

Gebrauchsrecht

OLG Dresden: Twitter darf Accounts nicht ohne ausreichenden Grund sperren

Aktuelle BeiträgeStartseite › Magazin › Social Media & Recht › OLG Dresden: Twitter darf Accounts nicht ohne ausreichenden Grund sperren OLG Dresden: Twitter darf … Zum Thema

lhr-law.de | Köln

, 956 Wörter

Lebensmittelrecht

EuGH: Gratisproben für Apotheken nur bei rezeptfreien Arzneimitteln

Der EuGH entschied, dass es Pharmaunternehmen nach dem Kodex nicht erlaubt ist, Gratismuster verschreibungspflichtiger Arzneimittel an Apotheker abzugeben. Zum Thema

lhr-law.de | Köln

, 667 Wörter

Markenrecht

Wenn die Form zur zartesten Versuchung wird

Aktuelle BeiträgeStartseite › Magazin › Markenrecht › Wenn die Form zur zartesten Versuchung wird vor 4 Minuten Von Josef Bordat Photo by FOODISM360 on … Zum Thema

lhr-law.de | Köln

, 1 Leser, 700 Wörter

Wettbewerbsrecht

Vorsicht mit fremden Logos: LG Frankfurt setzt Streitwert mit 700.000 € fest

Nach der ständigen Rechtsprechung des erkennenden Senats komme der Streitwertangabe des Anspruchsstellers zu Beginn des Verfahrens eine indizielle Bedeutung für das tatsächlich verfolgte … Zum Thema

lhr-law.de | Köln

, 3 Leser, 934 Wörter