RSS-Feed

Kanzlei-Kerner.de

Leisewitzstraße 28
30175 Hannover
0511 2790080
Rechtliche Schwerpunkte:
Arbeitsrecht
Persönlichkeitsrecht
AGB-Recht
Datenschutzrecht

Fachanwalt für Arbeitsrecht

https://maps.googleapis.com/maps/api/staticmap?markers=color:red|Leisewitzstraße 28 30175 Hannover&center=Leisewitzstraße 28 30175 Hannover&zoom=14&size=588x392&key=AIzaSyBq_Y8YRNWV5l-KFo7MeT1QgfjIbI8vc3c

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Artikel von Kanzlei-Kerner.de

Arbeitsrecht

Und was machen Sie jetzt so, nach Ihrer Kündigung? 22. September 2020 - 9:15

Beispiel: Der Arbeitgeber spricht eine unwirksame Kündigung aus, Annahmeverzug tritt am 01. 05. 2020 ein. Arbeitnehmerin Sabine F. hat grundsätzlich einen Anspruch auf Annahmeverzugslohn in … Zum Thema

kanzlei-kerner.de | Hannover

, 1 Leser, 1863 Wörter

Arbeitsrecht

Drum prüfe, wer sich lange bindet – ob er die AGBs richtig verwendet 25. August 2020 - 12:35

Für den Lehrgang fielen 5. 300,00 € an Kosten an. „entstandenen Aufwendungen für die Weiterbildung, einschließlich der für die Zeit der Freistellung gezahlte Vergütung, zurückzuzahlen, wenn … Zum Thema

kanzlei-kerner.de | Hannover

, 2013 Wörter

Arbeitsrecht

Kurze Kunde der Arbeitszeitmodelle 4. August 2020 - 10:00

Das Bundesarbeitsgericht begründete diesen Anspruch mit § 2 Abs. 1 EFZG, in welchem geregelt ist, dass der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer für Arbeitszeit, die infolge eines gesetzlichen … Zum Thema

kanzlei-kerner.de | Hannover

, 2556 Wörter

Kündigungsschutzrecht

Besteht Kündigungsschutz für Datenschutzbeauftragte in der Probezeit? 23. Juli 2020 - 15:49

Die Arbeitnehmerin hat den besonderen Kündigungsschutz für eine Datenschutzbeauftragte nach den §§ 38 Abs. 2, 6 Abs. 4 S. 2 BDSG. Gem. § 6 Abs. 4 S. 2 BDSG ist die Kündigung eines … Zum Thema

kanzlei-kerner.de | Hannover

, 931 Wörter

Arbeitsrecht

Kündigungsschutz für Schwangere auch bereits vor Arbeitsbeginn? 7. Juli 2020 - 15:04

Der Bestand des Arbeitsverhältnisses soll während der Schwangerschaft und nach der Entbindung nicht in Frage stehen. „Der demnach mit dem Kündigungsverbot bezweckte Gesundheits- und … Zum Thema

kanzlei-kerner.de | Hannover

, 1 Leser, 939 Wörter

Arbeitsrecht

Freistellung „für Verhandlungen“ – oder: Arbeitnehmer mürbe machen für Fortgeschrittene 25. Juni 2020 - 7:31

Zur Begründung führte das Gericht aus, dass der Arbeitgeber nicht befugt war, den sich aus dem grundrechtlich geschützten Persönlichkeitsrecht der Klägerin ergebenden arbeitsvertraglichen … Zum Thema

kanzlei-kerner.de | Hannover

, 1 Leser, 1982 Wörter

Arbeitsrecht

Grenzen tariflicher Regelungsmacht 8. Juni 2020 - 16:30

Der Tarifvertrag fänden auf das Arbeitsverhältnis der Klägerin keine Anwendung, weil die Tarifvertragsparteien – also die IG Metall und der Arbeitgeber – die Geltung davon abhängig gemacht … Zum Thema

kanzlei-kerner.de | Hannover

, 1790 Wörter

Arbeitsrecht

Änderungen des Berufsausbildungsgesetzes 27. Mai 2020 - 14:31

Wenn ein Tarifvertrag ausläuft, gilt die Höhe der Ausbildungsvergütung auch wenn sie unter der Mindestausbildungsvergütung ist, trotzdem weiter, bis sie durch einen neuen oder ablösenden … Zum Thema

kanzlei-kerner.de | Hannover

, 875 Wörter

Arbeitsrecht

Twitter-Verbot für Arbeitgeber oder doch nicht? 19. Mai 2020 - 12:37

Allerdings hat das Bundesarbeitsgericht die Zulässigkeit der Twitter-Nutzung durch den Arbeitgeber und die Frage, welche Rechte Betriebsräte insoweit haben, offen gelassen. Mit Beschluss … Zum Thema

kanzlei-kerner.de | Hannover

, 1208 Wörter

Arbeitsrecht

Corona und Homeoffice 7. Mai 2020 - 10:55

Handelt es sich hingegen um ein Angebot des Arbeitgebers, wobei im Betrieb grundsätzlich ein nutzbarer Arbeitsplatz für den Arbeitnehmer zur Verfügung stünde – geht also der Wunsch nach … Zum Thema

kanzlei-kerner.de | Hannover

, 2655 Wörter