FREITAG, 7. MAI 2021

AKTUELLE RECHTSNEWS VON ANWALTSBLOGS UND JURISTISCHEN WEBSITES

1 - 10

Mehr zu Corona und Betriebsrisiko

Die Klägerin, beschäftigt mit einem Stundenlohn von EUR 9,35 brutto machte nun geltend, gemäß Dienstplan im April 2020 für 62 Stunden hätte arbeiten …

Mehr zu Mitarbeiterbefragungen durch Betriebsrat

Wenn und soweit dies der Fall ist, ist es grundsätzlich Sache des pflichtgemäßen Ermessens der Betriebsverfassungsorgane, in welcher Weise sie ihre …

Gekündigt durch Corona? Weitere Informationen

Ein Arbeitgeber muss nach zutreffender Ansicht des Arbeitsgerichts auch in Zeiten der Pandemie anhand seiner Auftrags- und Personalplanung im …

Mehr zur Corvid-19 Arbeitsschutzverordnung

Im Text der Verordnung heißt es: „Der Arbeitgeber hat den Beschäftigten im Falle von Büroarbeit oder vergleichbaren Tätigkeiten anzubieten, diese …

Betriebsferien im Rahmen des Arbeitsrechts

Außerdem ist Urlaub zusammenhängend mit mind. 14 Kalendertage zu nehmen , was schon die Anordnung einzelner Tage ausschließt. Übrigens: hat der …