RSS-Feed

Bruellmann.de

Rotebühlplatz 1
70178 Stuttgart
Rechtliche Schwerpunkte:
Bankrecht
Kapitalanlagerecht
Versicherungsrecht
Anlegerrecht
Arbeitsrecht
Abmahnungen
Kapitalmarktrecht
Urheberrecht
Internetrecht
Erbrecht
Wirtschaftsrecht
IT-Recht
Zivilrecht
Streitschlichtung
Datenschutzrecht

https://maps.googleapis.com/maps/api/staticmap?markers=color:red|Rotebühlplatz 1 70178 Stuttgart&center=Rotebühlplatz 1 70178 Stuttgart&zoom=14&size=588x392&key=AIzaSyBq_Y8YRNWV5l-KFo7MeT1QgfjIbI8vc3c

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Artikel von Bruellmann.de

Heute
Verbraucherschutzrecht

Subaru - Rückruf für Modelle des Forester, Legacy, Outback und XV

Funktionen, die den Motor vor langfristigen Auswirkungen wie Verschleiß oder Verschmutzung schützen sollen, zählen nicht zu den zulässigen Ausnahmen. „Demnach sind auch Thermofenster oder … Zum Thema

bruellmann.de | Stuttgart

, 614 Wörter

Strafrecht

Wirecard AG - Ermittlungen wegen Verdacht auf Betrug

Während sich die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft München bei der insolventen Wirecard AG auf Betrugsverdacht ausweiten, rücken Partner und Kunden von dem Dax-Konzern ab und wollen … Zum Thema

bruellmann.de | Stuttgart

, 884 Wörter

Bußgeldrecht

Continental - Razzia der Staatsanwaltschaft

Die Initiative für die unzulässigen Abschalteinrichtungen sei aber jeweils von den Autoherstellern und nicht von Bosch ausgegangen, so die Staatsanwaltschaft. „Ob und in welcher Höhe auch … Zum Thema

bruellmann.de | Stuttgart

, 641 Wörter

Kaufrecht

BGH verhandelt zu Deliktzinsen im Abgasskandal - VI ZR 397/19

Die Rechtsprechung ist in diesem Punkt noch uneinheitlich. „Durch Deliktzinsen ab Zahlung des Kaufpreises kann sich der Anspruch der geschädigten Käufer deutlich erhöhen und auch der Abzug … Zum Thema

bruellmann.de | Stuttgart

, 546 Wörter

Insolvenzrecht

Vorläufiges Insolvenzverfahren über Wirecard AG eröffnet

Dafür sind die Verbindlichkeiten der Wirecard AG zu hoch. Wie Capital. de berichtet, belaufen sich allein die Bankkredite des Unternehmens auf 1,6 Milliarden Euro. „Selbst wenn es gelingt … Zum Thema

bruellmann.de | Stuttgart

, 4 Leser, 721 Wörter

Schadensersatzrecht

Audi A3 mit EA 288 - LG Offenburg spricht Schadensersatz im Abgasskandal zu

Denn einerseits entsprechen die tatsächlichen Abgaswerte nicht denen, die er aufgrund der Beschreibung und der gesetzlichen Grenzwerte erwarten durfte und andererseits bestehe das Risiko, … Zum Thema

bruellmann.de | Stuttgart

, 1022 Wörter

Schadensersatzrecht

Schadensersatz im Abgasskandal - LG Frankenthal verurteilt Daimler bei Mercedes CLS 250 CDI

Funktionen, die den Motor langfristig vor Verschleiß oder Verdreckung schützen sollen, seien keine zulässigen Ausnahmen, stellte sie klar. „Auch wenn Daimler behauptet, dass Thermofenster … Zum Thema

bruellmann.de | Stuttgart

, 811 Wörter

Schadensersatzrecht

Noch keine Verjährung im Abgasskandal

Bei geschädigten Käufern, die bisher noch keine Ansprüche gegen VW geltend gemacht haben, ist es unklarer, ob inzwischen Verjährung eingetreten ist. „Es spricht inzwischen einiges dafür, … Zum Thema

bruellmann.de | Stuttgart

, 827 Wörter

Schadensersatzrecht

Wirecard AG - Schadensersatzansprüche der Aktionäre

Dann ging es Schlag auf Schlag: Die Banken auf den Philippinen erklärten, dass es die Konten nicht gibt, der Vorstandsvorsitzende von Wirecard nahm seinen Hut und das Unternehmen erklärte, … Zum Thema

bruellmann.de | Stuttgart

, 14 Leser, 847 Wörter

Schadensersatzrecht

Abgasskandal- BGH verurteilt VW, Verjährung und Ansprüche gegen Daimler

Wichtig: Der Schadensersatzanspruch besteht auch bei Gebrauchtwagen, die vom Abgasskandal betroffen sind. „Nach diesem Urteil können vom Abgasskandal geschädigte Autokäufer ihre … Zum Thema

bruellmann.de | Stuttgart

, 1 Leser, 1081 Wörter